Abo
  • Services:
Anzeige

Mozilla: Apple verhindert Firefox-Browser für das iPhone

Schwere Vorwürfe vom Mozilla-CEO gegenüber Apple

Mozilla-CEO John Lilly wirft Apple vor, dass der Konzern bewusst einen Firefox-Browser für das iPhone verhindert. Technische Gründe würden vorgeschoben, um strategische Entscheidungen zu verschleiern. Demnach würde das Mozilla-Team gerne einen Firefox-Browser auf das iPhone bringen, aber nicht, wenn ihnen so viele Steine in den Weg gelegt werden.

Das US-Magazin Wired befragte John Lilly, seines Zeichens CEO von Mozilla, unter anderem dazu, ob eine Firefox-Version für das iPhone geplant ist. Mit einem klaren Nein reagierte er darauf und ergänzte: "Apple macht die Entwicklung zu schwer. Sie erklären das mit technischen Gründen, aber sie wollen die iPhone-Bedienung nicht von Außenstehenden durcheinanderbringen lassen."

Anzeige

Nach Lillys Beobachtung führt Apple technische Gründe an, um strategische Entscheidungen zu verschleiern. Demnach gab es zwar den Plan, eine Firefox-Ausführung für das iPhone zu entwickeln, dieser wurde dann aber aufgegeben, weil Apple zu viele Hürden aufgestellt hat.

Das Mozilla-Team wolle sich aber ohnehin auf wichtigere Dinge konzentrieren. "Das iPhone hat Einfluss, aber es gibt nicht viele Geräte", meint Lilly. Daher will sich Mozilla stärker in der LiMo Foundation engagieren und auf Mobiltelefonen auf Linux-Basis aktiv sein.

Obwohl das iPhone mittlerweile ganz offiziell durch Applikationen erweitert werden kann, gibt es zum Safari-Browser noch keinerlei Alternative. Und die Aussagen von Lilly lassen vermuten, dass Apple kein Interesse daran hat, dass andere Firmen einen Browser für das iPhone anbieten.


eye home zur Startseite
Nameless 27. Aug 2008

Full ACK und einen spionageverdächtigen Blackberry will ich auch nicht. Wenn es nur mal...

cartoon.five 27. Aug 2008

Vorsicht, Freidenker, lehrn dich nicht zu sehr aus dem Fenster hinaus mit deinen...

bofh_small 18. Aug 2008

Mit "Steine" sind wohl die blöden "Lizenzen" von Apple gemeint, die man braucht, um...

FreiDenker 18. Aug 2008

Die Wahrheit ist, dass Apple ein faschistisches Nazi-Unternehmen ist. Wer weiß was für...

theshredder 15. Aug 2008

^ mal bearbeitet. Zuletzt am 13.37.1337 13:37.


Ralphs / 05. Nov 2008

Roundup Lizenzbestimmung

TheUndeadable entwickelt / 16. Aug 2008

Wie kommt das iPhone an?

Ralphs Piratenblog / 14. Aug 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH, Berlin
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  3. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  4. Deutsche Bundesbank, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Palit Geforce GTX 1070 für 434,90€, Zotac Geforce GTX 1080 nur 689,00€, Samsung M.2 256...
  2. 199,00€
  3. 0,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Spionage im Wahlkampf

    Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken

  2. Comodo

    Zertifikatsausstellung mit HTML-Injection ausgetrickst

  3. Autonomes Fahren

    Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen

  4. Panne behoben

    Paypal-Lastschrifteinzug funktioniert wieder

  5. Ecix

    Australier übernehmen zweitgrößten deutschen Internetknoten

  6. Die Woche im Video

    Ab in den Urlaub!

  7. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  8. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  9. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  10. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3
Axon 7 vs Oneplus Three im Test
7 ist besser als 1+3
  1. Axon 7 im Hands on Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  2. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

  1. Re: Sind die Nutzer alle zu Blöd den "Downloads...

    KrasnodarLevita... | 02:29

  2. Re: Zu Teuer (wie immer)

    HagbardCeline | 01:48

  3. Re: Sind 31000 ¤ jetzt viel oder wenig?

    DonDöner | 01:35

  4. Re: Das beste an Win7 gibts nicht mehr in Win10

    slead | 01:22

  5. Re: Der einzige Grund für einen Telekom Vertrag

    quineloe | 01:13


  1. 14:22

  2. 13:36

  3. 13:24

  4. 13:13

  5. 12:38

  6. 09:01

  7. 18:21

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel