Abo
  • Services:
Anzeige

Bald Legalisierung von Filesharing in Großbritannien?

P2P-Flatrate ab 2009 möglich

Einem Bericht der Nachrichtenseite paidContent:UK zufolge will einer der größten ISPs in Großbritannien seinen Kunden ab 2009 eine kostenpflichtige P2P-Flatrate für den Musiktausch anbieten. Mit den Einnahmen sollen die Rechteinhaber entschädigt werden.

Ende Juli 2008 hatten sich auf Druck der Regierung sechs der wichtigsten britischen Internetprovider gegenüber dem Verband der britischen Musikindustrie (BPI), dem Verband der US-Filmindustrie (MPAA) und dem britischen Superministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verbraucherschutz (BERR) dazu verpflichtet, schärfere Maßnahmen gegen Urheberrechtsverletzungen durch ihre Kunden zu ergreifen. Kunden, die häufig urheberrechtlich geschützte Medien über Tauschbörsen hoch- und runterladen, sollen demnach schriftliche Verwarnungen von ihrem ISP erhalten.

Anzeige

Anlässlich der Unterzeichnung der Vereinbarung hatte BPI-Chef Geoff Taylor alle Überlegungen zu einer "Kulturflatrate" zurückgewiesen: "Darüber diskutieren wir nicht. Es gab keine Gespräche dazu mit der Regierung und soweit wir im Bilde sind, gibt es dazu keine Pläne." Die auf Nachrichten aus der Medienwelt spezialisierte Website paidContent:UK berichtet nun anderes.

Laut eigenen Recherchen von paidContent:UK soll der Internetprovider Virgin Media in Kooperation mit dem Musikdienstleister Playlouder eine kostenpflichtige P2P-Flatrate für den Musiktausch im Virgin-Media-Netz planen. Mittels Deep Package Inspection (DPI) und dem Einsatz von digitalen Wasserzeichen von Audible Magic soll der Tausch von Musikstücken detailliert erfasst und abgerechnet werden. Die Virgin-Media-Kunden würden im Gegenzug für die Legalisierung ihrer Musiktauschaktivitäten eine Monatspauschale von voraussichtlich 5 Pfund zahlen, wovon Virgin Media die Rechteinhaber der Musikstücke entschädigen würde.

Das neue Angebot soll voraussichtlich zu Beginn des neuen Jahres verfügbar sein. Playlouder verfügt derzeit laut paidContent:UK über Lizenzen für Musik von EMI, Sony-BMG und diversen unabhängigen Plattenfirmen. [von Robert A. Gehring]


eye home zur Startseite
Youssarian 15. Aug 2008

Irgendwie, irgendwo, irgendwann: Ja, sicher. Wenn Du Details wissen möchtest, kostet da...

hihi 14. Aug 2008

Wenn ich ein Lied schreibe und aufnehme, ohne dem Britischen Musikdienst oder "den...

Toreon 14. Aug 2008

Oh sorry, er hat die Konkretisierung in der Überschrift wohl überlesen...

Toreon 14. Aug 2008

*ROFL* Du hast vergessen, dass zu dem Zeitpunkt auch eine Abgabe aufgrund der zu...

Korigierer 14. Aug 2008

Das ist nicht kopiert, wenn du dir das genau ansiehst, wirst du sehen dass der Artikel...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Sankt Augustin
  2. ZF Friedrichshafen AG, Passau
  3. Bankhaus Metzler, Frankfurt
  4. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. Um den 15-Prozent-Gutschein in Anspruch nehmen zu können, kaufen die Nutzer einfach ihren...
  2. (u. a. Jurassic World, Creed, Die Unfassbaren, Kingsman, John Wick, Interstellar, Mad Max)
  3. 99,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Jupitermond

    Nasa beobachtet Wasserdampf auf Europa

  2. Regierung

    Wie die Telekom bei Merkel ihre Interessen durchsetzt

  3. Embedded Radeon E9550

    AMD packt Polaris in 4K-Spieleautomaten

  4. Pay-TV

    Ultra-HD-Programm von Sky startet im Oktober

  5. Project Catapult

    Microsoft setzt massiv auf FPGAs

  6. Kabel

    Vodafone deckt mit 400 MBit/s fünf Millionen Haushalte ab

  7. Session Recovery

    Firefox und Chrome schreiben sehr viele Daten

  8. Windows 10 Enterprise

    Edge-Browser soll bald in virtueller Umgebung laufen

  9. Valve

    Oberfläche von Steam wird überarbeitet

  10. Tintenstrahldrucker

    Anbieter umgehen HPs Patronensperre



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Fitnessportale Die Spielifizierung des Sports

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Die Woche im Video Schneewittchen und das iPhone 7
  2. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  3. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

  1. Re: Vielleicht mal zuerst DS-lite abschaffen?

    NeoCronos | 17:23

  2. Nur Enterprise-Geschäftskunden ... wie sinnvoll!

    Tuxianer | 17:19

  3. Re: verlegt endlich als staatliche Infrastruktur...

    Oktavian | 17:19

  4. Leo Tolstois Buch

    LucaHofmann | 17:19

  5. Re: Relativ

    ArcherV | 17:19


  1. 15:51

  2. 15:35

  3. 15:00

  4. 14:18

  5. 13:54

  6. 13:24

  7. 13:15

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel