Amazon bringt E-Book-Reader Kindle nach Deutschland

Digitale Bücher erobern Marktanteile schneller als erwartet

Amazon bringt den E-Book-Reader Kindle offenbar schon bald nach Deutschland. Das Gerät könnte auf der Frankfurter Buchmesse im Oktober 2008 seine Deutschland-Premiere haben.

Anzeige

Amazon-Deutschland-Chef Ralf Kleber sagte der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, der Kindle habe die Erwartungen des Unternehmens in den USA klar übertroffen. "Wir wissen, dass viele Kunden auch außerhalb der USA daran interessiert sind, den Kindle zu kaufen, und dementsprechend wollen wir den Kindle auch in anderen Ländern zur Verfügung stellen", so Kleber.

Aus Branchenkreisen hat das Blatt erfahren, dass das elektronische Lesegerät hierzulande schon im Herbst im Handel sein könnte. Das Unternehmen wollte aber keinen Termin nennen.

Content für das Lesegerät sei sehr gefragt. 145.000 Bücher sind bei Amazon.com sowohl als Kindle-Version als auch als Buch erhältlich. 12 Prozent dieser Titel würden bereits in digitaler Form verkauft.


Haha 02. Okt 2008

Meierseits erfahren Sie jedenfalls vollste Zustimmung! Ausserdem gibt es keine...

Haha 01. Okt 2008

Wirklich süß zu sehen, wie du polemisch diffamierst... Ohne das geringste Anzeichen von...

vbrain 12. Aug 2008

Nein wollt damit nur sagen, dass die Branche nicht grad durch lange Lebensdauer der...

Gottes Würfler 12. Aug 2008

Dann überweise mir doch einfach die 400 Haare auf mein Konto. Alternativ kannst du...

MusicLover 11. Aug 2008

You got it: Wenn...

Kommentieren


Yitu - Warhammer Online und mein Leben drumherum / 15. Okt 2008

Bücher aus den "Alten Welt"

Silberlinge - Das Docdata-Blog / 15. Okt 2008

Idee: E-Book-Reader mit Ton?

absolutperplex / 11. Aug 2008

Amazon bringt E-Book-Reader

Daily Gadget / 10. Aug 2008

Kindle kommt

l.Blog / 10. Aug 2008

Amazon Kindle in Deutschland

Bibliothekarisch.de / 10. Aug 2008

Der Kindle in Deutschland



Anzeige

  1. Data Integration Expert (m/w) / Data Modeler (m/w)
    Siemens AG, Munich
  2. Senior ERP Projekt Manager (m/w)
    HSO Enterprise Solutions GmbH, verschiedene Standorte
  3. Senior-Kundenberater/in im Bereich Softwarelösungen
    scholz.msconsulting GmbH, Krefeld
  4. Softwareentwickler (m/w)
    Medical Park AG, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Facebook mit hohem Gewinn und starkem Nutzerwachstum

  2. Ofcom

    Briten schalten den Pornofilter ab

  3. Erstmal keine Integration

    iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen

  4. Privacy

    Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies

  5. Oberster Gerichtshof

    Österreichs Provider gegen Internetsperren zu Kino.to

  6. Eigene Cloud

    Owncloud 7 mit Server-to-Server-Sharing

  7. Electronic Arts

    Battlefield Hardline auf Anfang 2015 verschoben

  8. Schlafmonitor

    Besser schlafen mit Sense

  9. Videostreaming

    Youtube-Problem war ein Bug bei Google

  10. Prozessor inklusive Speicher

    Kommende APUs mit Stacked Memory und mehr Bandbreite



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  2. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur
  3. Bungie Destiny läuft auch auf der Xbox One in 1080p mit 30 fps

Let's Player: "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
Let's Player
"Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  1. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen
  2. Dieselstörmers angespielt Diablo plus Diesel
  3. Quo Vadis Computec Media übernimmt Mehrheit an Aruba Events

    •  / 
    Zum Artikel