Anzeige

Micro-Four-Thirds - Kompakte Kameras mit Wechselobjektiven

Weiterentwicklung des Four-Thirds-Standards Olympus und Panasonic

Den Bau kleinerer und leichterer Digitalkameras mit Wechselobjektiven wollen Olympus und Panasonic mit ihrem neuen "Micro Four Thirds System" ermöglichen. Dieses setzt auf dem offenen Four-Thirds-Standard auf, erlaubt es aber, kompaktere Geräte zu bauen, als dies mit Four-Thirds möglich ist.

Anzeige

Micro Four Thirds
Micro Four Thirds
Bei dem von Olympus und Kodak entwickelten Four-Thirds-System handelt es sich um einen offenen Standard für austauschbare Objektive von digitalen Spiegelreflexkameras. Dank der offenen Lizenzpolitik kann fast jeder Kameras und Objektive für das System bauen, was unter anderem Kodak, Fuji, Leica, Matsushita/Panasonic, Olympus, Sanyo und Sigma tun.

Four-Thirds wurde konsequent für die digitale Fotografie entwickelt, ohne Rücksicht auf bestehende Objektive, Kameras oder Sensorgrößen. Mit Micro-Four-Thirds stellen Olympus und Panasonic nun eine Weiterentwicklung des Four-Thirds-Standards vor, mit dem sich kleinere und leichtere Kameras und Objektive bauen lassen. Konkrete Produkte wurden noch nicht angekündigt.

Micro Four Thirds
Micro Four Thirds
Der Abstand zwischen Objektivhalterung und Sensor ist bei Micro-Four-Thirds nur halb so groß wie bei Four-Thirds, so dass entsprechende Kameras flacher gebaut werden können. Zudem ist die Objektivhalterung im Durchmesser 6 mm kleiner und es gibt elf statt neun elektrische Kontakte, was neue Möglichkeiten eröffnen soll, ohne dass dabei konkrete Pläne genannt wurden. Die Sensorgröße, die Four-Thirds ihren Namen gibt, wurde nicht verändert.

Four-Thirds-Objektive sollen sich mit Hilfe eines Adapters auch mit Micro-Four-Thirds-Kameras nutzen lassen.

Olympus und Panasonic wollen nun zusammen neue Technologien für Four-Thirds und Micro-Four-Thirds entwickeln und Produkte nach dem neuen Standard vorstellen. Four-Thirds soll durch Micro-Four-Thirds ergänzt, nicht davon abgelöst werden.


basslinegenerator 23. Sep 2008

stimme dir vollkommen zu ich hätte zwar lieber ein 10mm mit minimum 2.8 oder besser 2...

basslinegenerator 23. Sep 2008

also erstmal an den sauproleten ... die fluidlinsen fokusieren ... das sagt aber nichts...

René71 18. Sep 2008

Der erste Artikel ist von 2005 und von der angekündigten Handy-Geräteschwämme mit den...

GeGe 17. Aug 2008

Da stimme ich erstmal kräftig zu - darauf warte ich auch: Mein bisheriger Wunschkandidat...

superfluid 11. Aug 2008

...kommen doch jetzt bald. Was interessiert mich da noch Wechselobjektive. Naja, die DAUs...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler SPS / Experte (m/w) für elektrische Antriebe
    Schiller Automation GmbH & Co. KG, Sonnenbühl-Genkingen
  2. Support Engineer (m/w)
    inatec Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  3. Moodle-Administrator (m/w)
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  4. Call Center Mitarbeiter (m/w) Service Center Technik
    Deutsche Telekom Kundenservice GmbH, Nürnberg

Detailsuche


Top-Angebote
  1. Age of Empires 3 Gold Edition
    5,00€ inkl. Versand (solange der Vorrat reicht)
  2. NEU: Xbox One 1TB Elite Bundle (inkl. Halo 5 Sammelkarte)
    429,00€
  3. NEU: Xbox One Elite Wireless Controller
    149,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. NSA-Software

    Wozu braucht der Verfassungsschutz XKeyscore?

  2. Apple

    Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März

  3. Austauschprogramm

    Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme

  4. Apples iOS

    Datumsfehler macht iPhone kaputt

  5. Darpa

    Schnelle Drohnen fliegen durch Häuser

  6. Mattel und 3Doodler

    3D-Druck für Kinder

  7. Adobe Creative Cloud

    Adobe-Update löscht Daten auf dem Mac

  8. Verschlüsselung

    Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren

  9. Xeon D-1571

    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

  10. Die Woche im Video

    Sensationen und Skandale



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
  1. Verschlüsselung Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. In welchem "Führerbunker" werden nur so...

    Der Rechthaber | 19:58

  2. Re: Bitte was?!

    chriz.koch | 19:57

  3. Re: ja und 2. Januar 1970....

    robinx999 | 19:55

  4. Re: garantiedauer

    therealguy | 19:51

  5. Re: Frage an iPhone Programmierer

    picaschaf | 19:51


  1. 14:00

  2. 12:03

  3. 11:03

  4. 10:13

  5. 14:35

  6. 13:25

  7. 12:46

  8. 11:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel