HP Officejets J4524 und J6424 mit Fax und Kopierer

Hohe Druckgeschwindigkeiten trotz Tintenstrahltechnik

HP hat zwei neue Tintenstrahl-Multifunktionsgeräte mit Fax vorgestellt, die mit hohen Druckgeschwindigkeiten auch für kleinere Büros geeignet sind. Die neuen HP Officejets J4524 und J6424 sind für monatliche Druckvolumen von 3.000 respektive 5.000 Blatt ausgelegt.

Anzeige

Das Einzelplatzgerät J4524 schafft bis zu 27 Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß und 21 Seiten in Farbe. Der mit Ethernet- und WLAN-Modul ausgestattete J6424 schafft bis zu 31 Seiten in Schwarz-Weiß und 25 Seiten in Farbe. Der kleinere J4524 verfügt über einen 20-Blatt-Einzelblatteinzug, der automatische Einzelblatteinzug des J6424 fasst 35 Blatt.

Der Scanner erreicht eine Auflösung von 1.200 dpi beim J4524 und 4.800 dpi beim J6424 mit einer Farbtiefe von jeweils 48 Bit und 256 Graustufen. Kopieren kann jedes Gerät ohne PC. Bis zu 99 Kopien (beim J4524: 90 Stück) können in einem Arbeitsgang erstellt werden.

Die Auflösung bei schwarz-weißen Dokumenten beträgt bis zu 1.200 x 1.200 dpi beim größeren Modell und 600 x 1.200 dpi beim HP Officejet J4524 All-in-One. Er kann bis auf 25 Prozent verkleinern, der J6424 bis auf 10 Prozent. Die maximale Vergrößerung beträgt bei beiden 600 Prozent. Beide Geräte verfügen zudem über ein Faxmodul sowie Speicherkartensteckplätze, um direkt davon drucken zu können.

Ab August 2008 sollen die Geräte in den Handel kommen. Der HP Officejet J4524 All-in-One kostet 100 Euro, der J6424 kostet 200 Euro. Die dreifarbigen Patronen gibt es in einer normalen (18 Euro) und einer großen Ausführung (33 Euro). Die schwarze Patrone kostet 15 beziehungsweise in der XL-Version 30 Euro.


So Nie 05. Aug 2008

Hat da jemand zu viel Geld ? Na vielleicht hat die Toner-Hysterie endlich ihren Zweck...

Kommentieren



Anzeige

  1. Data Warehouse Specialist (m/w)
    Aspera GmbH, Aachen
  2. Fachinformatiker/in für Systemintegration
    netzorange IT-Dienstleistungen GmbH & Co. KG, Köln-Mülheim
  3. IT-Spezialistinnen/IT-Spezia- listen (Windows)
    Landeshauptstadt München, München
  4. Internationaler Produktdatenmanager (m/w) im Bereich Online Marketing
    über d.vinci Personalberatung GmbH, Nürtingen

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: PS4-Konsolenbundles reduziert
  2. Blu-rays bis 6,97 EUR
    (u. a. Der unglaubliche Hulk, Warm Bodies, Iron Man 1+2, RED)
  3. NEU: PlayStation 4 - Konsole inkl. DriveClub, Little Big Planet 3 und The Last of Us: Remastered
    399,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Übernahme

    SAP wollte Salesforce für 37 Milliarden US-Dollar kaufen

  2. Router-Hersteller

    Cisco bekommt einen neuen Chef

  3. Nicht mehr pleite

    Dotcom erhält 115.000 Dollar für monatliche Ausgaben

  4. Head-mounted Smartphone

    Einige neue Apps laufen nicht auf dem älteren Gear VR

  5. Microsofts Konferenzsystem

    Was Entwickler beim Surface Hub beachten müssen

  6. Sky-Engine

    Dart könnte Android-Apps deutlich beschleunigen

  7. Verschlüsselung

    Mozillas HTTP-Abschied wird konkreter

  8. Windows 10 IoT Core angetestet

    Windows auf dem Raspberry Pi 2

  9. Taxi-App

    Mytaxi gewährt 50 Prozent Rabatt auf Taxifahrten

  10. Drohnen

    Airmap zeigt, wo Drohnen fliegen dürfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schöpfung 2.0: Bis zum Designerbaby ist es nicht mehr weit
Schöpfung 2.0
Bis zum Designerbaby ist es nicht mehr weit
  1. Luftfahrt Nasa testet verformbare Tragflächen
  2. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  3. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott

Voiceprint: Stimmenerkennung ist die neue Gesichtserkennung
Voiceprint
Stimmenerkennung ist die neue Gesichtserkennung
  1. Unsicheres Plugin Googles Passwort-Warnung lässt sich leicht aushebeln
  2. Security Die Makroviren kehren zurück
  3. Android Tausende Apps akzeptieren gefälschte Zertifikate

The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h
  2. NailO Künstlicher Fingernagel als Maussteuerung
  3. 3D-Scanner Mini-Bildsensor erzeugt 3D-Bilder mit Lidar

  1. Re: Zwei Klassen Rechtssystem.

    Moe479 | 18:55

  2. Re: 1000 Dollar

    GodsBoss | 18:52

  3. Re: Als junger, aufstrebener Programmierer würde...

    Tzven | 18:50

  4. Re: Weiter Musik auf die "alte Weise" kaufen

    Replay | 18:47

  5. Re: An sich finde ich das gut...

    ikhaya | 18:45


  1. 18:12

  2. 16:53

  3. 16:08

  4. 15:50

  5. 15:17

  6. 13:30

  7. 12:45

  8. 12:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel