Abo
  • Services:
Anzeige

Dementi: Nvidia fertigt weiter Chipsätze

"Die News von Digitimes ist völlig haltlos"

Nvidia hat den Gerüchten um einen Ausstieg aus dem Chipsatzgeschäft widersprochen. Zudem verwies der Hersteller darauf, dass in naher Zukunft neue NForce-Chipsätze zu erwarten seien.

Digitimes hatte sich in seiner Meldung zu Nvidias angeblichem Rückzug aus dem Chipsatzgeschäft auf einen großen, nicht genannten taiwanischen Mainboardhersteller bezogen. Darin hieß es, dass Nvidia seine Chipsatzentwickler mit neuen GPU-Projekten betrauen und selbst keine neuen Chipsätze entwickeln wolle.

Anzeige

Auf Nachfrage dementierte Nvidia Deutschland das Gerücht nun. "Nvidia arbeitet sehr erfolgreich im Chipsatzgeschäft für AMD- und Intel-Plattformen. Nvidia wird auch weiterhin Chipsätze für beide Plattformen anbieten und hat keinesfalls vor, aus diesem Geschäftsbereich auszusteigen. Die News von Digitimes ist völlig haltlos", ist in der Antwort eines Nvidia-Unternehmenssprechers zu lesen.

Nvidia ist vor allem bei den Chipsätzen für AMD-Prozessoren erfolgreich. Das Unternehmen nennt hier - unter Berufung auf Mercury - einen Marktanteil von 60 Prozent Marktanteil für das zweite Quartal 2008. Auch bei den Intel-kompatiblen Chipsätzen sieht sich Nvidia gut platziert. Neue Chipsätze für die AMD- und Intel-Plattform will Nvidia in naher Zukunft auf den Markt bringen.


eye home zur Startseite
Killglenn 07. Aug 2008

Inquire sind nVidida Hater du Schwuchtel! Fick deine Mutter weiter denn sonst erzählt...

Insider 05. Aug 2008

Genau, Inquirer ist doch genau so ein Laden wie Engadget. Unterstes Bild-Zeitungs...

razer 05. Aug 2008

theinquirer..... die wohl vertrauensvollste seite auf dem planeten 8-) dicht gefolgt von...

Mr. X 04. Aug 2008

Ich schätze mal eher, dass nVidia sich das Geld von den Chipproduzenten wiederholen...

MarcelausHalle 04. Aug 2008

Was findest du daran bitte so "Sauber" ?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Kamenz
  2. FERCHAU Engineering GmbH, Raum Koblenz
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  4. WEGMANN automotive GmbH & Co. KG, Veitshöchheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,00€ inkl. Versand (oder Abholung im Markt)
  2. 79,99€
  3. (u. a. Palit Geforce GTX 1070 für 434,90€, Zotac Geforce GTX 1080 nur 689,00€, Samsung M.2 256...

Folgen Sie uns
       


  1. Spionage im Wahlkampf

    Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken

  2. Comodo

    Zertifikatsausstellung mit HTML-Injection ausgetrickst

  3. Autonomes Fahren

    Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen

  4. Panne behoben

    Paypal-Lastschrifteinzug funktioniert wieder

  5. Ecix

    Australier übernehmen zweitgrößten deutschen Internetknoten

  6. Die Woche im Video

    Ab in den Urlaub!

  7. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  8. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  9. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  10. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Verbindungsturbo: Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
Verbindungsturbo
Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
  1. Black Hat 2016 Neuer Angriff schafft Zugriff auf Klartext-URLs trotz HTTPS
  2. Anniversary Update Wie Microsoft seinen Edge-Browser effizienter macht
  3. Patchday Microsoft behebt Sicherheitslücke aus Windows-95-Zeiten

Headlander im Kurztest: Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
Headlander im Kurztest
Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
  1. Hello Games No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel
  2. Hello Games No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"
  3. Necropolis im Kurztest Wo zum Teufel geht es weiter?

Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

  1. Egal - mit cygwin sucht man effektiv und sicher

    JohnDoe1984 | 05:22

  2. Snowden hat beim konkreten Fall recht.

    Pjörn | 04:43

  3. Re: Verstehe nur Bahnhof

    beaglow | 04:04

  4. Re: Wahnsinn...

    tingelchen | 03:53

  5. Re: Sind die Nutzer alle zu Blöd den "Downloads...

    KrasnodarLevita... | 02:29


  1. 14:22

  2. 13:36

  3. 13:24

  4. 13:13

  5. 12:38

  6. 09:01

  7. 18:21

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel