Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Drakensang - Abtauchen in Aventurien

Radon Labs' Rollenspiel lässt klassische Genretugenden grandios aufleben

Aktuelle Rollenspiele sind einfach statt herausfordernd, haben keine Tiefe und zu viel Action - und eigentlich ist der Multiplayermodus das Wichtigste? Drakensang ist ganz anders: Das PC-Rollenspiel von Radon Labs setzt auf alte Tugenden wie eine Handlung, deren Spannungsbogen sich langsam aufbaut, und anspruchsvolle taktische Kämpfe.

Anzeige

Drakensang (Windows-PC)
Drakensang (Windows-PC)
Ach, das Leben in einer Fantasywelt könnte so schön sein... Morgens zaubert man sich ein Frühstück mit Koboldschinken und Echsenrührei herbei, mittags dann ein Ausflug auf dem Drachenrücken, und abends folgen ein paar Bierchen in der Zwergenkneipe. Zu ärgerlich, dass es immer wieder griesgrämige Dunkelmagier oder andere Unholde gibt, die das Idyll stören - und in Drakensang sogar zur Gefahr für Leib, Leben und die gesamte Welt Aventurien werden. Das Fantasyabenteuer des Berliner Entwicklerstudios Radon Labs versetzt PC-Spieler in das Universum des Pen- and Paper-Rollenspiels Das Schwarze Auge. Drakensang beginnt im beschaulichen Dörfchen Avestreu, wo nur wenig die Friede-Freude-Eierkuchen-Atmosphäre stört, und entführt den Spieler dann in ein zunehmend düsteres Abenteuer voller Mord und Totschlag.

Drakensang
Drakensang
Zum Start wählt der Spieler erst das künftige Alter Ego aus. Im Angebot sind 20 vorgefertigte Charaktere, darunter Thorwaler Piraten, elfische Waldläufer und mittelländische Bogenschützen - die meisten gibt es in männlicher wie weiblicher Version. Wer lieber seinen eigenen Helden backen möchte, wechselt in den Expertenmodus und kann dort neben Basiswerten wie Körperkraft, Konstitution und Gewandtheit auch Details wie die Beherrschung von Etikette, das Können im Umgang mit Fallen oder mit diversen Waffengattungen bestimmen. Das System ist gegenüber dem Pen-and-Paper-Rollenspiel vereinfacht, trotzdem können sich erfahrene "Das Schwarze Auge"-Spieler in den Zahlenwüsten verlieren. Alle anderen fahren mit den vorgegebenen Standardcharakteren besser, zumal es im Spielverlauf noch genug Möglichkeiten gibt, seinen Helden individuell anzupassen. Publisher dtp liefert neben einem gut gemachten, farbig gedruckten und aufwändigen Handbuch mit 84 Seiten auch "Das Schwarze Auge Basisregelwerk" als 290 Seiten starkes PDF auf der DVD mit.

Spieletest: Drakensang - Abtauchen in Aventurien 

eye home zur Startseite
Slami 10. Okt 2010

Hab ebenfalls Orginal-CD Als ich zurückkam von der Drachenauge Queste kann ich nun auch...

The only one 13. Mär 2010

Hi ich habe ein problem bei drakensang2 immer wenn ich auf weiter drücke, lädt er nicht...

Big Problem 13. Mär 2010

Hi ich habe ein problem bei drakensang2 immer wenn ich auf weiter drücke, lädt er nicht...

uhmut 13. Nov 2008

halts maul victor, du eschloch

ichhier 27. Aug 2008

also ich find die steuerung echt gelungen bis und erst recht die kamera :) der einzigste...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FERCHAU Engineering GmbH, Region Zwickau und Chemnitz
  2. Neoperl GmbH, Müllheim
  3. INCONY AG, Paderborn
  4. über PSD Group GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 699,00€
  2. 24,96€

Folgen Sie uns
       


  1. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  2. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  3. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  4. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  5. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  6. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  7. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung

  8. Smartphones

    Apple will Diebe mit iPhone-Technik überführen

  9. 3D-Flash

    Intel veröffentlicht gleich sechs neue SSD-Reihen

  10. Galaxy Tab S

    Samsung verteilt Update auf Android 6.0



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: Verstehe ich nicht

    Avarion | 13:52

  2. Re: welche geräte

    Doomdrake | 13:51

  3. für Microsoft

    Missingno. | 13:51

  4. Re: OT: Galaxy S5 bekommt auch Update

    Niaxa | 13:50

  5. Re: Vergleichbare Hochschulangebote gibt es schon

    sidekick1 | 13:50


  1. 12:57

  2. 12:30

  3. 12:01

  4. 11:57

  5. 10:40

  6. 10:20

  7. 09:55

  8. 09:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel