Abo
  • Services:
Anzeige

Zimbra Desktop macht Outlook Konkurrenz

Web-Applikation integriert sich dank Prism in den Desktop

Die Yahoo-Tochter Zimbra schickt sich an, ihren webbasierten E-Mail-Client zu einem Konkurrenten für Outlook und Thunderbird auszubauen. Die Open Source Software soll die Grenzen zwischen Web- und Desktop-Applikation verwischen.

Zimbra Desktop Beta 3
Zimbra Desktop Beta 3
Bei Zimbra Desktop handelt es sich um einem webbasierten E-Mail-Client, der Kontakte und Kalender integriert und offline, also ohne Internetzugang, genutzt werden kann. Sobald eine solcher besteht, synchronisiert Zimbra die Daten. Aktuell liegt eine dritte Beta der Software vor.

Anzeige

Neu in der Beta 3 ist unter anderem die Unterstützung von IMAP, die allen Nutzern von Yahoo Mail zur Verfügung steht. Bislang bot Yahoo nur Premium-Nutzern einen POP3-Zugang zu ihren E-Mails an.

Zimbra Desktop Beta 3
Zimbra Desktop Beta 3
Unter Windows und MacOS X unterstützt Zimbra Desktop zudem mailto-Link. Klickt der Nutzer auf einen solchen, wird die Applikation geöffnet, was für eine webbasierte Applikation ungewöhnlich ist. Das gilt auch für die Zahl neuer E-Mails, die im Tray von Windows oder Dock von MacOS X angezeigt wird. Auch Erinnerungen an Termine können direkt auf dem Desktop signalisiert werden, wobei unter MacOS X Growl unterstützt wird.

Zimbra Desktop Beta 3
Zimbra Desktop Beta 3
Um seine Web-Applikation auf den Desktop zu bringen, setzt Zimbra auf das Mozilla-Projekt Prism, wobei Mozilla einige neue Prism-Funktionen speziell für Zimbra entwickelt hat.

Die Beta 3 des Zimbra Desktop steht bei zimbra.com zum Download bereit.


eye home zur Startseite
bodvar 02. Dez 2009

_UN_performant hoch 5 - mal abgesehen, davon, dass man alles im bundle installieren muss...

DirkW 04. Nov 2009

Danke meine Frage ist beantwortet!

D. Sturm 13. Aug 2008

Outlook Konkurrenz? Wie denn ohne PDA-Synchronisation!

mettmaxe 12. Aug 2008

jup, so war die sache auch bei mir, nein danke

sack 08. Aug 2008

Lieber eine Stumme im Bett, als eine Taube auf dem Dach.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn
  2. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  3. ibau GmbH, Münster
  4. FERCHAU Engineering GmbH, Chemnitz (Home-Office möglich)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 74,90€
  2. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung unmöglich

    Lightroom-App für Apple TV erschienen

  2. Quartalszahlen

    Apple-Gewinn bricht wegen schwächerer iPhone-Verkäufe ein

  3. SSD

    Crucial erweitert MX300-Serie um 275, 525 und 1.050 GByte

  4. Shroud of the Avatar

    Neustart der Ultima-ähnlichen Fantasywelt

  5. Spielekonsole

    In Nintendos NX stecken Nvidias Tegra und Cartridges

  6. Nach Terroranschlägen

    Bayern fordert Ausweitung der Vorratsdatenspeicherung

  7. Android-Smartphone

    Update soll Software-Probleme beim Oneplus Three beseitigen

  8. Tim Sweeney

    "Microsoft will Steam zerstören"

  9. Störerhaftung weg

    Kommt nun der Boom für offene WLANs?

  10. Fusion mit Hailo

    Mytaxi wird zum größten App-basierten Taxivermittler Europas



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Quadro P6000/P5000 Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an
  2. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  3. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August

  1. Re: Windows-Unterstützung

    Seitan-Sushi-Fan | 05:32

  2. De Maizière hätte die Tat verhindern können.

    Pjörn | 05:19

  3. Re: Ich bete, dass das nicht stimmt ...

    Seitan-Sushi-Fan | 04:42

  4. Re: Achtziger an Nintendo: Wir wollen unsere...

    Seitan-Sushi-Fan | 04:31

  5. Re: Warum ist das Steammonopol besser?

    Seitan-Sushi-Fan | 04:16


  1. 23:40

  2. 23:14

  3. 18:13

  4. 18:06

  5. 17:37

  6. 16:54

  7. 16:28

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel