SD-Card mit Anbindung an Photoshop Express

WLAN-Modul ist in Eye-Fi bereits eingebaut

Eye-Fi bietet Speicherkarten im SD-Format an, die mit einem integrierten WLAN- Chip ausgerüstet den Dateninhalt an Accesspoints übergeben können. Die Karten können nun mit dem Fotodienst von Adobe Kontakt aufnehmen und die Bilder zum Betrachten und Weiterbearbeiten auf Photoshop-Express herauf laden. Auch der Service von Nikon wird angesteuert.

Anzeige

Die WLAN-Speicherkarte fasst nur 2 GByte Daten. Sie arbeitet nach IEEE 802.11g und unterstützt die Sicherheitsprotokolle WEP 40/104/128, WPA-PSK und WPA2-PSK. Die Zugangsdaten zum eigenen Account bei Photoshop Express oder auf Nikons myPicturetown müssen am PC und bei eingesteckter Karte eingegeben werden. Eine nachträgliche Änderung in der Kamera ist nicht möglich.

Unter Photoshop-Express ist die Weiterbearbeitung der Bilder im Browser samt Flash-Plugin möglich. Die Bearbeitungsmöglichkeiten gliedern sich in drei Gruppen: Basisfunktionen wie den Beschnitt und die Rote-Augen-Korrektur, Bildverbesserungen wie Weißabgleich und Bildschärfe sowie Effekte, mit denen die Farben verändert, das Bild verzerrt und in S/W umgewandelt werden kann.

An bezahlpflichtigen Hotspots, die mit einer Loginseite arbeiten, scheitert Eye- Fi. Die Benutzung ist kostenlos, wobei je nach Zugangsmöglichkeit für den WLAN-Service zusätzliche Kosten anfallen. Die WLAN-Karte im SD-Card-Format kostet rund 100 US-Dollar.


William 23. Jul 2008

Es gibt Kameras mit UMTS-Anbindung? Auch wenn ich mich jetzt vollends als Deppen...

Foto 23. Jul 2008

Wenn man sich bei Golem mal die verlinkte Website richtig durchgelesen hätte, dann müsste...

keinFotograf 23. Jul 2008

wenn man Profifotograf ist kann man sich aber auch bestimmt eine der Profikameras...

William 23. Jul 2008

SD-Karten mit WLAN-Chip, dass es sowas jemals geben würde, habe ich mir immer gewünscht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Referent/in Porfolio- / Projektmanagement
    Wüstenrot Bausparkasse AG, Ludwigsburg
  2. Multi-Cloud Senior Consultant / Architect (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Hamburg
  3. Teamleiter Webdesign (m/w)
    redblue Marketing GmbH, München
  4. IT Business Analyst & Project Manager (m/w)
    Rickmers Holding AG, Hamburg

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Terminator: Genisys Skull & 3D Steelbook (+Blu-ray) [Limited Edition]
  2. VORBESTELLBAR: Better Call Saul - Die komplette erste Season (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    34,99€
  3. TIPP: 10 Blu-rays für 50 EUR (nur 5€ pro Film!)
    (u. a. Watchmen, Hulk, Ohne Limit, Iron Man 3, RED 2, Mission Impossible Phantom Protokoll, Hänsel...

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Smart Bike Computer

    Android Wear fürs Fahrrad

  2. Gremlins

    Aufklärungsdrohnen sollen im Flug eingesammelt werden

  3. Fixie

    Radfahrer irritiert autonomes Google-Auto

  4. Kaspersky Antivirus

    Sicherheitssoftware warnt vor Änderungen am Computer

  5. Supernerds

    Angst schüren gegen den Überwachungswahn

  6. O2-Netz

    Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt

  7. Landkreistag

    Warum der Bund den Glasfaserausbau nicht fördert

  8. Millionen Tonnen

    Große Mengen Elektronikschrott verschwinden aus Europa

  9. Autosteuerung

    Uber heuert die Jeep-Hacker an

  10. Contributor Conference

    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  2. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma
  3. Unterwasser Aquanox sucht Community

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Android Uhr kaufen -> Kosten sparen

    EpicLPer | 08:44

  2. Re: Verständnisproblem - bitte um Erklärung

    Kahiau | 08:43

  3. Re: typisch vodafone

    Der_aKKe | 08:42

  4. Re: Wer nichts zu verbergen hat ... und so

    ibsi | 08:42

  5. Wie kommt Golem dazu, beste sovjetische...

    RechtsVerdreher | 08:39


  1. 07:48

  2. 07:31

  3. 07:19

  4. 00:01

  5. 12:57

  6. 11:23

  7. 10:08

  8. 09:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel