Abo
  • Services:
Anzeige

CPU-Kühler mit Flüssigmetall angekündigt

Dänisches Unternehmen will Wasserkühlungen schlagen

Der Kühler "LM10" des dänischen Start-Ups "Danamics" soll nach langer Entwicklung auf dem Markt erscheinen. Das Gerät arbeitet mit einem flüssigen Metall und einer elektromagnetischen Pumpe und soll effektiver sein als kleine Wasserkühlungen.

Das Prinzip ist nicht neu, es wurde bereits Mitte 2005 von Sapphire erprobt: Statt passiver Heatpipes lässt sich auch ein flüssiges Metall mit einer elektromagnetischen Pumpe zur Kühlung von Chips verwenden. Während Sapphire sein Konzept für Grafikkarten nach einigen Monaten beerdigte, will nun ein dänisches Unternehmen den ersten CPU-Kühler mit Flüssigmetall auf den Markt bringen.

Anzeige

Danamics LM10
Danamics LM10
Das LM10 getaufte Produkt ähnelt dabei modernen Luftkühlern, bei denen Heatpipes von einer Bodenplatte die Hitze in den Kühlkörper transportieren. Einen Lüfter, der den Kühlkörper selbst kühlt, sieht Danamics bisher nicht vor - vermutlich wird er, wie bei anderen aktuellen Designs, seitlich angebracht. Die Pumpe sitzt oben auf dem Kühler und transportiert das Kühlmittel durch fünf Röhren.

Um welches flüssige Metall es sich handelt, verrät Danamics noch nicht. Sapphires Grafik-Kühler, der von Nanocoolers stammte, arbeitete mit einer Galliumlegierung. Derartige Verbindungen sind auch bei Raumtemperatur noch flüssig, das einzige reine Metall mit dieser Eigenschaft ist Quecksilber. Da Quecksilber aber giftig ist, und beispielsweise Fieberthermometer damit ab 2009 in der EU verboten sind, dürfte es sich beim Kühlmaterial um eine andere Substanz handeln.

Laut Danamics wird der LM10 bereits in Serie gefertigt, Vertriebspartner sucht das Unternehmen noch. Daher steht auch der Preis für das Gerät noch nicht fest.


eye home zur Startseite
It's Me 25. Jul 2008

Wer lesen kann ist klar im Vorteil ;) "..., die bei ungefähr 62 °C schmilzt." Bei 62°C...

Leitend 22. Jul 2008

Na dann bin ich schon einmal auf die Low-Budget-Modding-Pendants aus dem Copyshop vom...

Janonym 22. Jul 2008

Ich nehme mal an das diese Magnetpumpen keine Geräusche abgeben, da ja keine beweglichen...

Liszca 22. Jul 2008

Ich sehe das genau so wie du, der vorteil einer wasserkühlung ist nunmal nicht daß sie...

Deppen-Hasser... 22. Jul 2008

Quatsch, das Wasser verdunstet durch das entstehende Feuer



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH, Köln
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Hermes Germany GmbH, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  2. 17,97€
  3. (u. a. Vier Fäuste für ein Halleluja, Zwei bärenstarke Typen,Vier Fäuste gegen Rio)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Director of Product Integrity

    sskora | 17:01

  2. Re: Schon wieder eine Sicherheitslücke bei Apple...

    seizethecheesl | 16:57

  3. Re: 4000¤ - WTF?

    DetlevCM | 16:55

  4. Re: Pervers... .

    Kleine Schildkröte | 16:44

  5. Re: Einheiten richtig umrechnen du musst

    Gamma Ray Burst | 16:43


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel