Abo
  • Services:
Anzeige

Überlegungen zu neuem Kernel-Versionsschema

Entwicklerreihe Linux 2.7 weiter nicht geplant

Linus Torvalds will nicht vom aktuellen Kernel-Entwicklungsmodell abweichen. Linux 2.7 wird es also auch weiterhin nicht geben. Ein grundsätzlich anderes Versionsschema, als das derzeit verwendete, kann er sich aber vorstellen.

Früher wurden drei Ziffern für jede Kernel-Version verwendet: X.Y.Z. Dabei gab eine gerade mittlere Ziffer an, ob es sich um die stabile Kernel-Serie handelt oder im Falle einer ungeraden Zahl, ob es die Entwicklerreihe ist. So führte der Linux-Kernel 2.5.x zum stabilen 2.6er-Kernel. Mittlerweile gibt es jedoch keinen Entwicklerkernel mehr. Stattdessen werden neue Funktionen in einem extra Kernelzweig entwickelt und dann in die stabile Serie integriert.

Anzeige

Nun wurde auf der Linux-Kernel-Mailingliste (LKML) wieder einmal die Frage aufgeworfen, was passieren müsse, damit Linux-Schöpfer Linus Torvalds beginnt, an der Version 2.7 zu arbeiten. "Nichts", antwortete dieser. Das neue Modell funktioniere so gut, dass er nicht zum alten zurückkehren werde. Allerdings: Er überlege, ob er die Versionierung ändere, um zu große Zahlen zu vermeiden.

Es gebe derzeit keine Funktionen, die einen Versionssprung von 2.6 zu 2.8 oder gar 3.0 rechtfertigen würden. Torvalds kann sich aber vorstellen, die Versionsnummern am Veröffentlichungsdatum zu orientieren. Der Linux-Kernel 2.6.26 hätte so beispielsweise die Versionsnummer 2008.7 tragen können, da er im Juli 2008 veröffentlicht wurde. Aber auch die zweite Nummer könne an das Jahr angelehnt werden, so dass 2008 veröffentlichte Kernel-Versionen 2.8.x heißen, 2009 veröffentlichte 2.9.x und so weiter. 2010 wäre dann der Sprung auf 3.0 fällig.

Auch wenn Torvalds wohl tatsächlich ernsthaft über eine solche Änderung nachdenkt - unmittelbar bevor steht diese nicht. Zwar behält er bei solchen Entscheidungen das letzte Wort, doch er wird sich bei einem derartigen Plan zuvor mit den anderen Hauptentwicklern abstimmen.


eye home zur Startseite
anti-crap 21. Jul 2008

Bitte einmal für die Verwendung des Wortes "Frickler" selbst schlagen. Danke. Und was an...

robinx 17. Jul 2008

Naja ehrlich gesagt wenn nicht irgendwann ein 2.7, 2.8 oder gar 3.0 geplant ist, dann...

robinx 17. Jul 2008

nach dem aphabet sotiert man doch nicht ;) immerhin ist momentan 2.6.26 aktuell und der...

Sir Jective 17. Jul 2008

FULL ACK! Ich finde die derzeitige Versionierung auch gut. Solche Benennungen nach...

d2 17. Jul 2008

Nicht ganz ernst gemeint ;-) Kernel CS Kernel XP Kernel Vista Kernel 1 Kernel 2...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ZF Friedrichshafen AG, Passau
  2. Stuttgarter Lebensversicherung a.G., Stuttgart
  3. T-Systems International GmbH, München, Hannover, Münster, Frankfurt/Main, Düsseldorf
  4. B. Braun Melsungen AG, Melsungen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 349,00€
  2. 54,85€

Folgen Sie uns
       


  1. Dice

    Kampagne von Battlefield 1 spielt an vielen Fronten

  2. NBase-T alias 802.3bz

    2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard

  3. Samsung-Rückrufaktion

    Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht

  4. Mavic Pro

    DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 US-Dollar vor

  5. Streamripper

    Musikindustrie will Youtube-mp3.org zerstören

  6. Jupitermond

    Nasa beobachtet Wasserdampf auf Europa

  7. Regierung

    Wie die Telekom bei Merkel ihre Interessen durchsetzt

  8. Embedded Radeon E9550

    AMD packt Polaris in 4K-Spieleautomaten

  9. Pay-TV

    Ultra-HD-Programm von Sky startet im Oktober

  10. Project Catapult

    Microsoft setzt massiv auf FPGAs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Fitnessportale Die Spielifizierung des Sports

  1. Re: warum Urheberrecht-Verletzung?

    maverick1977 | 04:59

  2. Re: Wie werden die priorisiert werden?

    postb1 | 04:39

  3. Re: Seit 1 Monat bei mir ca. 5ms niedrigere...

    Unix_Linux | 03:29

  4. ... und der Papst verbietet Kondome (kwT)

    tfg | 03:18

  5. Re: die Amis plätten VW und wir im gegenzug FB?

    GenXRoad | 03:16


  1. 20:57

  2. 18:35

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:41

  6. 15:51

  7. 15:35

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel