Abo
  • Services:
Anzeige

Google sucht in Videos nach Wörtern

Neue Suchfunktion wandelt Politikerreden in Youtube-Videos in Texte

Rechtzeitig zum US-Wahlkampf bietet Google einen neuen Dienst an: Google Elections Video Search. Das Werkzeug beruht auf Spracherkennung und wandelt gesprochene Worte in Videos in durchsuchbare Texte um. Derzeit werden nur Politikervideos transkribiert.

Stellen US-Politiker wie die Präsidentschaftskandidaten Barack Obama und John McCain Videos von Reden oder von Auftritten auf das Portal Youtube, werden die Reden automatisch in Text gewandelt und die Texte indiziert. Das dauere nur wenige Stunden, schreiben die Google-Produktmanager Arnaud Sahuguet und Ari Bezman im Unternehmensblog.

Anzeige

Nutzer können dann über iGoogle die Reden nach Stichworten durchsuchen. In der Zeitleiste des Videoplayers wird die Fundstelle durch eine gelbe Markierung gekennzeichnet. Fährt der Nutzer mit dem Mauszeiger darüber, wird der entsprechende Text angezeigt. Mit einem Klick auf die Markierung können sie sich die Stelle im Video vorspielen lassen.

Derzeit ist das Spracherkennungswerkzeug jedoch auf die Videos im Politikkanal von Youtube beschränkt. Ein Grund dafür ist möglicherweise, dass die Suchfunktion noch Schwächen hat, wie die beiden Google-Mitarbeiter zugeben: "Spracherkennung ist eine schwierige Aufgabe, die noch nicht vollständig gelöst ist. Wir arbeiten aber fortwährend daran, unsere Algorithmen zu verfeinern, damit Texte besser und genauer umgeschrieben werden."

Darüber, ob die neue Suchfunktion künftig, wie von diversen Nutzern gewünscht, auch für andere Youtube-Videos zur Verfügung steht, machten Sahuguet und Bezman keine Angaben.


eye home zur Startseite
Nein 24. Jul 2008

An Eddy wird sich jede Spracherkennungssoftware, die es jemals geben wird, die Zähne...

durl 16. Jul 2008

also ihr schaut vieeel zu wenig csi!! man kann da eh alles rausfiltern was man braucht...

mark06 16. Jul 2008

Wonach muss man da wohl suchen? "Dödsch Demgraadsch Rebblik"?

ohmygod 16. Jul 2008

Bin zu faul zum lesen und mir fehlt grad etwas die Zeit, also kann einer mal ne...

mistake 16. Jul 2008

Das sind die ersten drei Wörter, die ich in "Videos" gefunden hab.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. über Hays AG, Oberhausen
  3. Deutsche Telekom AG, Bonn, Leinfelden-Echterdingen, Frankfurt am Main, München
  4. über access KellyOCG GmbH, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,49€
  2. 59,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Leistungsschutzrecht

    Oettingers bizarre Nachhilfestunde

  2. Dating-Portal

    Ermittlungen gegen Lovoo werden eingestellt

  3. Huawei

    Mobilfunkbetreiber sollen bei GBit nicht die Preise erhöhen

  4. Fuze

    iPhone-Hülle will den Klinkenanschluss zurückbringen

  5. Raspberry Pi

    Bastelrechner bekommt Pixel-Desktop

  6. Rollenspiel

    Koch Media wird Publisher für Kingdom Come Deliverance

  7. Samsung

    Explodierende Waschmaschinen sind ganz normal

  8. USB Audio Device Class 3.0

    USB Audio over USB Type-C ist fertig

  9. HY4

    Das erste Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab

  10. Docsis 3.1

    Erster Betreiber versorgt alle Haushalte im Netz mit GBit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

Swift Playgrounds im Test: Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
Swift Playgrounds im Test
Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
  1. Asus PG248Q im Test 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

  1. Re: Ferngesteuert durch Lobbyisten / seinem Stab

    Seismoid | 22:13

  2. Re: Ubisoft

    eXXogene | 22:12

  3. Re: Lobbyarbeit verbieten

    plutoniumsulfat | 22:11

  4. Re: Oettinger ist nicht unfähig, sondern korrupt

    Seismoid | 22:11

  5. Re: Pferdestärken

    JoelJJ | 22:10


  1. 18:17

  2. 17:39

  3. 17:27

  4. 17:13

  5. 16:56

  6. 16:41

  7. 15:59

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel