Anzeige

Fotodrucker für Bilder im 13-x-18-Format

Photosmart A532 setzt auf Tinte statt Thermosublimation

Hewlett-Packard bringt mit dem Photosmart A532 einen kompakten Fotodrucker auf den Markt. Während viele Konkurrenten in diesem Bereich auf Thermosublimation setzen, arbeitet HPs Gerät mit Tintenstrahltechnik. Dafür sind größere Ausdrucke möglich.

Anzeige

Der Photosmart A532 ist mit einer einzelnen Patrone mit drei Farbkammern ausgerüstet und erreicht mit seinen 600 Düsen hochgerechnet eine Auflösung von 4.800 x 1.200 dpi. Während Thermosublimationsdrucker nur bis zum Format 10 x 15 cm drucken, kann HPs Gerät auch Ausdrucke mit 13 x 18 cm liefern.

Das Gerät ist mit einem Leselaufwerk für gängige Speicherkarten ausgerüstet und kann mit einem optionalen Bluetoothadapter für das kabellose Drucken fit gemacht werden. Ein kleiner Aufklappbildschirm mit 2,5 Zoll großer Bildschirmdiagonale erlaubt die Bildkontrolle.

HP Photosmart A532
HP Photosmart A532

Bilder im Format 10 x 15 cm sollen nach 27 Sekunden ausgedruckt vorliegen. Der HP Photosmart A532 soll ab Juli 2008 zum Preis von 100 Euro verkauft werden. HP verkauft Druckpatrone und Papier separat und als Paket. Die Kombination aus Tinte und 140 Blatt Papier im Format 10 x 15 cm kostet rund 40 Euro und damit pro Bild ca. 0,29 Euro. Damit liegt das Gerät ungefähr mit preisgünstigen Thermosublimationsdruckern gleichauf.


eye home zur Startseite
guck 14. Jul 2008

Jupp. Vermutlich verlässt man sich darauf dass der 0815-Ottonormalkonsument dafür kein...

A99 14. Jul 2008

Wo hat der Designer des Gerätes vorher gearbeitet? Bei Schlecker an der Kasse?

Billy Idle 14. Jul 2008

Einerseits schreiben die auf ihrer Webseite: "qualitativ hochwertige und professionell...

blabla 14. Jul 2008

Wenn du zu schlecker zum ausbelichten gehst kannst du auch den drucker kaufen ;-) LG

blabla 14. Jul 2008

Schawarz ist keine Farbe ;-) Du hast aber schon recht Schon irgendwie komisch

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemadministrator (m/w) für Applikationsbetrieb im IT-Backbone
    DELICom DPD GmbH, Großostheim bei Aschaffenburg
  2. (Senior) IT Project Associate (m/w) IT-Management, Organisation and Governance
    ALDI Einkauf GmbH & Co. OHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. Informatiker, Wirtschaftsinformatiker als Sharepoint-Experte (m/w)
    HOBART GmbH, Offenburg
  4. Softwareentwickler/in / Wirtschaftsinformatiker/in
    Semmel Concerts Entertainment GmbH, Berlin oder Bayreuth

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. VATM

    Vectoring in Mecklenburg-Vorpommern braucht 20.476 KVz

  2. Arkane Studios

    Dishonored 2 erscheint im November 2016

  3. OpenSSL-Update

    Die Rückkehr des Padding-Orakels

  4. Stellenabbau

    Mobilfunkentwicklung bei Nokia Stuttgart soll schließen

  5. HTC 10

    Update soll Schärfe bei Fotos verbessern

  6. Ratsch

    Google beantragt Patent auf zerreißbare Displays

  7. DNS:NET

    "Nicht jeder Kabelverzweiger bekommt Glasfaser von Telekom"

  8. Wileyfox Swift

    Cyanogen-OS-Smartphone für 140 Euro

  9. Liquid Jade Primo

    Acers Windows-10-Smartphone mit Continuum ist erschienen

  10. Bundeskriminalamt

    Geldfälscher sind zunehmend über das Netz aktiv



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Raspberry Pi 3 im ersten Test: Kein Grund zur Eile
Raspberry Pi 3 im ersten Test
Kein Grund zur Eile
  1. Pi Camera V2 Neues 8-Megapixel-Kameramodul für den Raspberry Pi
  2. IOT-Hat Funkaufsatz und Gamepad für den Raspberry Pi Zero
  3. 502IOT Das Über-Shield für den Raspberry Pi

Thermophotovoltaik: Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
Thermophotovoltaik
Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
  1. Solarflugzeug Solar Impulse startet wieder
  2. Erneuerbare Energien Solarzellen wandeln Regen in Strom
  3. Rollarray Solarstrom von der Rolle

Mitmachprojekt: Wie warm ist es in euren Büros?
Mitmachprojekt
Wie warm ist es in euren Büros?
  1. Mitmachprojekt Temperatur messen und versenden mit dem ESP8266
  2. Mitmachprojekt Temperatur messen und senden mit dem Particle Photon
  3. Mitmachprojekt Temperatur messen und senden mit dem Arduino

  1. Aktuelle Banwave sperrt Accounts mit der selben...

    medium_quelle | 01:29

  2. Re: Das Geld ist weg

    DrWatson | 01:29

  3. Re: CM

    Andreas_B | 01:28

  4. Performance

    sdicke | 01:13

  5. Re: Umstritten

    frostbitten king | 01:06


  1. 21:04

  2. 17:55

  3. 17:52

  4. 17:37

  5. 17:10

  6. 16:12

  7. 15:06

  8. 14:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel