X3 Terran Conflict saust ab September 2008 durchs All

Egosoft veröffentlicht Bildmaterial und konkretisiert Veröffentlichungsdatum

Ab Ende September 2008 können PC-Raumflieger in X3 Terran Conflict durch die Galaxie fliegen. Das gibt das Entwicklerteam Egosoft gemeinsam mit dem Publisher Koch Media bekannt. Neue Screenshots zeigen jetzt schon, wie das Spieleuniversum aussehen wird.

Anzeige

X3 Terran Conflict
X3 Terran Conflict
X3 Terran Conflict wird ein eigenständig spielbares Weltraumspiel und soll zugleich Höhepunkt und Abschluss der X-Trilogie sein. Die Handlung schlägt die Brücke zurück zum Sonnensystem und der Erde. Fans erfahren endlich, was mit dem blauen Planeten geschehen ist, seit es die Hauptfigur Kyle William Brennan in Teil 1 versehentlich in ein weit entferntes Gebiet der Galaxie verschlagen hat.

Spieler können in Terran Conflict in die Haut von mehreren Figuren schlüpfen. Außerdem erleben sie im - so das nordrhein-westfälische Entwicklerteam Egosoft - umfangreichsten Universum aller X-Spiele eine Vielzahl von Geschichten, denn Terran Conflict soll mehr Missionen enthalten als jedes andere X-Spiel.

X3 Terran Conflict saust ab September 2008 durchs All 

jo12345 08. Dez 2008

bullshit

Jonny1165+ 24. Sep 2008

dem kann ich nur zustimmen, die Fakten liegen auf dem tisch. die teile vor diesem spiel...

Markycharky 24. Sep 2008

Finde ich einen absolut lächerlichen Grund keine Spiele der X-Reihe mehr zu kaufen. Als...

Markycharky 24. Sep 2008

Ich muss diese Kritik ebenfalls stark zurückweisen. Ich habe das Spiel erst vor zwei...

WarChicken 18. Sep 2008

Meine Abhilfe zu Deinem Frust: Die Gescripteten Gegner (Punkt 4)tauchen nur bei Xenon...

Kommentieren



Anzeige

  1. Produktmanager für digitales Entertainment / Product Owner (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt
  2. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg
  3. Manager (m/w) Softwareentwicklung
    WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft, Erlangen (Raum Nürnberg)
  4. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Software Development Kit

    Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift

  2. Big Brother Awards

    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

  3. iFixit

    Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt

  4. Illegales Streaming

    Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

  5. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  6. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  7. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  8. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  9. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  10. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

    •  / 
    Zum Artikel