Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Echochrome - Spielen mit Perspektive

Ungewöhnlicher Puzzle-Titel für PSP und Playstation 3

Puzzle-Titel abseits herkömmlicher Klötzchen-Stapeleien gibt es für die Playstation Portable schon einige. Wenn das Sony Japan Studio dafür verantwortlich war, konnten Spieler fast immer sicher sein, neben erfrischendem Gameplay auch eine eigene Präsentation geboten zu bekommen. Echochrome macht keine Ausnahme: So stilvoll und ungewöhnlich ließ sich die Welt bisher selten um die eigene Achse drehen.

Echochrome (PSP, PS3)
Echochrome (PSP, PS3)
Wer seine Spiele am liebsten knallbunt und aufwendig mag, wird mit Echchrome wenig Freude haben. Die Levels sind komplett in schwarz-weiß gehalten, die Protagonisten bestehen aus wenigen dünnen Linien, die Musik passt sich mit ihrem dezent aufgemotzten Klassiktönen dem Retrostil an. Auch die eigentlichen Aufgaben im Spiel sind einfach und schnörkellos: Es gilt, die Spielfigur vom Level-Beginn zum Level-Ausgang zu führen. Und zwar ohne dass sie dabei durch ein Loch in den Abgrund fällt, an unüberwindbaren Klippen scheitert oder von sonstigen Gefahren und Fallen aufgehalten wird.

Anzeige

Zunutze macht sich Echochrome dabei ein Prinzip, das der niederländische Künstler M. C. Escher perfektioniert hat: Die optische Täuschung und die perspektivische Unmöglichkeit. Was zunächst unüberwindbar scheint, lässt sich durch Rotieren des Level-Aufbaus auflösen, aus 2D wird 3D und umgekehrt; insofern ist in den einzelnen Levels meist auch nicht mehr zu tun, als im richtigen Moment das Szenario in die richtige Richtung zu drehen.

Spieletest: Echochrome - Spielen mit Perspektive 

eye home zur Startseite
ITSE 08. Jul 2008

ist doch wahr! MfG (weiter crysis zocken)

HeinzO 07. Jul 2008

Und meinst du es gibt auch irgendwo eine Frau, die deinen Job besser machen könnte als Du?

Klagemaurer 07. Jul 2008

Du brauchst den Kick WEIL Du gefühlsarm bist, da stimmt also was nicht an Deiner...

bla 07. Jul 2008

hm also ich find das total kreativ und lustig - entgegen aller vorurteile auch wenn ich...

mumuman 07. Jul 2008

LOL. Danke. Mein erster Lacher heute!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Karlsruhe
  2. T-Systems International GmbH, München, Darmstadt, Bonn, Leinfelden-Echterdingen
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Wolfsburg
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart, Neu-Ulm, Ulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)
  2. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)
  3. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

    ve2000 | 03:20

  2. Re: Ist doch billiger

    plutoniumsulfat | 02:29

  3. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    plutoniumsulfat | 02:28

  4. Re: Wenn wir jetzt noch den Faktor "bei gleicher...

    plutoniumsulfat | 02:21

  5. Re: Die werden ihn wohl ausliefern

    Danijoo | 01:57


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel