Anzeige

Citibank-Geldautomaten online gehackt

Diebe erbeuteten mit am Server ausgelesenen PINs über 2 Millionen US-Dollar

Geldautomaten der Citibank wurden gehackt. Dabei ging es nur um solche, die in den Verbrauchermärkten der Kette 7-Eleven in den USA stehen. Es gelang offenbar, über Wartungskanäle im Internet in die Server einzudringen, PIN-Codes zu stehlen und dann mit selbst gefertigten Bankkarten Geldbeträge in Höhe von über 2 Millionen US-Dollar an Automaten abzuheben.

Wie die britische Times berichtet, handelt es sich dabei um den bisher größten und schwersten Diebstahl von PIN-Codes in der Geschichte der USA. Details über die Taten wurden erst jetzt im Rahmen eines Prozesses vor einem New Yorker Bezirksgericht öffentlich. Die Taten wurden zwischen Herbst 2007 und Frühjahr 2008 begangen.

Anzeige

Wie die Zeitung berichtet, stahlen die Cracker die Persönlichen Identifikationsnummern (PINs) nicht über Onlinebanking oder durch Manipulationen an den Geldautomaten, sondern die Infrastruktur der ATMs wurde direkt kompromittiert. Die Wartung der fast 5.700 Bargeldautomaten bei 7-Eleven hat die Citibank komplett an die Wartungsdienstleiter Cardtronics aus Texas und Fiserve in Wisconsin ausgelagert.

Die Automaten arbeiten mit dem Betriebssystem Windows von Microsoft und werden online überwacht und gewartet, so die Zeitung weiter. Entgegen den Beteuerungen der Finanzinstitute, nach denen die PINs immer verschlüsselt sind, ist es bei Einbrüchen in die Server offenbar gelungen, die Geheimzahlen in Klarschrift auszulesen. Die Diebe fertigten dann Blankokarten und konnten so praktisch von überall Bargeld von fremden Konten abheben. Wie viele Bankkunden betroffen sind, sei noch unklar.

Der Taten beschuldigt werden Yuriy Rakushchynets, Ivan Biltse und Angelina Kitaeva. Bei der Verhaftung des mutmaßlichen Bandenchefs Rakushchynets fand das FBI in dessen Wohnung in Brooklyn 800.000 US-Dollar in bar, die in Müllbeutel gepackt waren. Gegen den 32-jährigen Ukrainer wird bereits in einem anderen 5-Millionen-US-Dollar-Hack ermittelt.


eye home zur Startseite
ich und ich 06. Jul 2008

Dann wohl Postbank denn Sparkasse hat OS2

Besserwisser0815 04. Jul 2008

Oder an der Rechtschreibung feilen... ;)

PowerProster 04. Jul 2008

VooDoo schrieb blödsinn: < Denn der Mensch ist nicht für stupide "alleine" du ei, sonst...

W 04. Jul 2008

Leute, nicht nur jubeln und schreien.... Ich finde es z.B. immer wieder bemerkenswert...

BlackLion 04. Jul 2008

Argh, hab das Wort "Ziffern" in einem anderen Zusammenhang interpretiert. Ok. :>


kopfueber / 03. Jul 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. über RAU | FOOD RECRUITMENT GmbH, Sachsen-Anhalt
  3. Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart
  4. ASCONSIT GmbH, Lüneburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)
  3. (u. a. Der große Gatsby, Mad Max, Black Mass, San Andreas)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Großflächige Störung bei Vodafone

  2. Google

    Nächste Android-Version heißt Nougat

  3. Pleurobot

    Bewegungen verstehen mit einem Robo-Salamander

  4. Überwachung

    Google sammelt Telefonprotokolle von Android-Geräten

  5. Fritzbox

    AVM veröffentlicht FAQ zur Routerfreiheit

  6. Wertschöpfungslücke

    Musiker beschweren sich bei EU-Kommission über Youtube

  7. Vodafone und Ericsson

    Prototyp eines 5G-Netzes in Deutschland

  8. Slim

    Hinweise auf schlanke Playstation 4

  9. Wasserwaagen-App

    Android-Trojaner im Play Store installiert ungewollt Apps

  10. Datenrate

    Telekom und M-Net gewinnen Connect-Festnetztest



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. Gehalt.de Was Frauen in IT-Jobs verdienen
  2. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  3. Homeland Security Frage nach Facebook-Konto bei Einreise in die USA geplant

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Spaß mit Logitech

    onkel_joerg | 02:33

  2. Re: Na und?

    berritorre | 01:58

  3. Re: Anhaltende Probleme beim Verbindungsaufbau...

    Fairlane | 01:48

  4. Re: Lächerlich

    DrWatson | 01:46

  5. Auch ohne Ultraschall: "KAIST" baut 2007 einen...

    Tobias Claren | 01:34


  1. 22:47

  2. 19:06

  3. 18:38

  4. 17:19

  5. 16:19

  6. 16:04

  7. 15:58

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel