Abo
  • Services:
Anzeige

Fifa 09 soll auf jeder Hardwareplattform anders kicken

EA Sports will mehr plattformspezifische Eigenheiten in Fifa 09 einbauen

Schöner auf dem PC, lustiger auf der Wii und physikalisch korrekter auf Playstation 3 und Xbox 360: EA Sports kündigt an, die kommende Fußballsimulation Fifa 09 deutlich stärker als frühere Ausgaben auf die unterschiedlichen Spieleplattform anzupassen und so systematischer als bisher die jeweiligen Zielgruppen anzusprechen.

Fifa 09 (PC-Version)
Fifa 09 (PC-Version)
Die beste Grafik soll die Fußballsimulation Fifa 09 laut EA Sports auf PCs bekommen: Speziell dort verspricht eine Pressemitteilung "leading-edge visuals" und "photorealistic quality". Besonders realistisch soll es auch in Sachen Gameplay zugehen, außerdem kündigen die Entwickler eine konfigurierbare Maussteuerung und Widgets an, die sich auf Wunsch in die Betriebssystemoberfläche einklinken und so ständigen Kontakt zur Fifa-Community und anderen fußballrelevanten Internetangeboten erlauben.

Anzeige

Fifa 09 (PS3, Xbox 360)
Fifa 09 (PS3, Xbox 360)
Konsolenkicker bekommen auf Playstation 3 und Xbox 360 die Fifa-09-Variante mit der angeblich glaubwürdigsten Spielephysik. Das gilt sowohl für den Ball als auch für die Spieler, deren Größe und Gewicht sich deutlich stärker als früher bemerkbar machen soll. Außerdem lässt sich das Verhalten der computergesteuerten Teammitglieder besonders stark den individuellen Vorlieben anpassen. Der beliebte Modus "Be a Pro" wird laut EA Sports kräftig erweitert: Darin steuert der Spieler das Schicksal eines einzelnen Fußballers über vier Jahre hinweg mit dem Ziel, es vom No-Name zur nationalen Legende zu schaffen. Speziell auf Playstation 3 soll es außerdem einen Zusatzspielmodus geben, den die 360-Fassung nicht enthält - um was es dabei geht, verrät EA noch nicht.

Fifa 09 (Wii)
Fifa 09 (Wii)
Für die Nintendo Wii versprechen die Entwickler neben den bislang gewohnten, eher realistischen Fifa-09-Modi auch die unkomplizierte, partykompatible Spielvariante "8 vs 8". Darin treten betont lustig gestaltete Mii-Versionen von Superstars wie Ronaldinho und Wayne Rooney an. Die Wii-Ausgabe von Fifa 09 ist Teil einer neuen Reihe von EA mit dem Titel All-Play, die zusätzlich zu den bislang gängigen Arten der Steuerung auch eine besonders unkomplizierte Art der Bedienung mit Hilfe der Wiimote ermöglichen soll.

Fifa 09 erscheint auch für Playstation 2 sowie für die PSP und das Nintendo DS. Auch auf diesen System gibt es spezifische Funktionen, die aber nicht so weit gehen wie bei den anderen genannten Plattformen. Der Titel erscheint nach aktuellem Stand am 2. Oktober 2008, weitere Informationen will Electronic Arts auf der Games Convention im August bekanntgeben.


eye home zur Startseite
wurstbeef 03. Jul 2008

Weil RAM ja so teuer (2GB DDR2 == 30-40€) und man ja immer eine HighEnd-GraKa...

Wurstbrot 03. Jul 2008

Mensch da haben wir ja Glück, dass es auf den Konsolen überhaupt keine illegalen Kopien...

Wurstbrot 03. Jul 2008

. Dafür kann sich das Gurkengegicke kein Mann anschauen. Das is ja gruselig was man da...

Bäh 03. Jul 2008

Keine Ahnung, weil manches Amiga-Spiel schon besser aussah? ;-)


Sebbis Blog / 02. Jul 2008

Ich will nicht lustig



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Unitool GmbH & Co. EDV-KG, Oyten
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  3. über Ratbacher GmbH, Berlin
  4. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 9,49€ statt 19,99€
  3. 13,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Travelers Box

    Münzgeld am Flughafen tauschen

  2. Apple

    Produktionsfehler macht Akkutausch im iPhone 6S notwendig

  3. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  4. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  5. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  6. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  7. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  8. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  9. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  10. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

  1. Re: Wenn Obama seinen Behörden das Hacken von...

    Desertdelphin | 09:26

  2. Re: Die Einbrinung einer Mindestgarntie

    Andre_af | 09:24

  3. Re: Wegen Galiumnitrid? Sonst nichts?

    DasBoeseBlub | 09:24

  4. Re: Habe selbst keinen Raspberry

    RicoBrassers | 09:24

  5. Re: Genau sowas steht in den...

    M.P. | 09:22


  1. 09:26

  2. 08:41

  3. 12:54

  4. 11:56

  5. 10:54

  6. 10:07

  7. 08:59

  8. 08:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel