Abo
  • Services:
Anzeige

Ubuntu Builder erstellt Ubuntu neu

Erste Alpha von Ubuntu 8.10 veröffentlicht

Potsdamer Studenten haben eine Software entwickelt, die die Linux-Distribution Ubuntu aus den Quellen neu übersetzt. Dies soll die Konsistenz der Pakete in der Distribution gewährleisten. Unterdessen ist die erste Alphaversion der nächsten Ubuntu-Version 8.10 erschienen.

Die vier Studenten des Hasso-Plattner-Instituts der Universität Potsdam wollen mit ihrem Programm "Ubuntu Builder" Entwicklern freier Software helfen, die Qualität ihrer Programme zu steigern. Es wurde mit Unterstützung des Ubuntu-Sponsors Canonical speziell für Ubuntu entwickelt, um Aufgaben zu automatisieren, die bisher manuell erledigt werden.

Anzeige

Nach Angaben der Studenten liegt keine einheitliche Softwarebasis zugrunde, wenn eine Linux-Distribution wie Ubuntu mit unzähligen Paketen erstellt wird. Daher bestehen potenziell viele Inkonsistenzen, die ihr Werkzeug Ubuntu Builder verhindern soll. Es erstellt das gesamte Betriebssystem auf einer einheitlichen Softwarebasis neu und informiert den Programmierer über Probleme, die sich auf defekte Pakete zurückführen lassen.

Abhängigkeiten zwischen einzelnen Paketen stellt das Werkzeug grafisch dar. Möglich ist es mit der Software auch, die komplette Distribution für eine andere Prozessorarchitektur zu übersetzen (Cross-Compiling). Als Basis werden das Debian-Paketformat und die üblichen Programme wie Dpkg, Make, Autoconf und andere verwendet.

Ubuntu 8.10 ist derweil in der ersten Alphaversion erschienen. Wie immer zu Beginn der Entwicklung einer neuen Ausgabe wurden die in der Debian-Distribution vorgenommenen Änderungen in Ubuntu integriert. So sind sowohl neue Versionen als auch komplett neue Pakete in Ubuntu gelangt. Die nächste Ausgabe der Linux-Distribution wird im Oktober 2008 veröffentlicht.

Die Ubuntu-Alpha sowie Testversionen der anderen Varianten wie Kubuntu stehen auf den Mirror-Servern zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Sebastian_ 02. Apr 2009

Vorkompilierte Pakete weiss man dann zu schaetzen wenn man mal Gentoo mit einem defekten...

tutnichtszursache 01. Jul 2008

die live-cd kommt mit der alpha 2. Caveats: http://www.ubuntu.com/testing/intrepid/alpha1

Gentoo User 30. Jun 2008

OpenSUSE Build Service lässt Grüßen ....

k.h.z. 30. Jun 2008

...

socke 30. Jun 2008

Ich denke schon dass es eine wissenschaftliche Relevanz hat. Automatisierung ist ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  2. gkv informatik, Wuppertal
  3. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  4. über JobLeads GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. $369.99/€335.09

Folgen Sie uns
       


  1. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  2. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  3. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  4. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  5. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  6. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  7. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  8. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  9. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  10. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Steadicam Volt Steadicam-Halterung für die Hosentasche
  2. Android Wear 2.0 Erste neue Smartwatches kommen von LG
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Re: Wegen Nintendo Switch vielleicht?

    taschenorakel | 23:25

  2. Re: hat Qualcomm doch gar nicht nötig

    SchmuseTigger | 23:25

  3. Re: Veerräter!

    teenriot* | 23:16

  4. Re: Das macht der doch...

    maze_1980 | 23:10

  5. Re: Dummes Golem-Geschwätz!

    m_jazz | 23:09


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel