Abo
  • Services:
Anzeige

Acer: "Im Moment fährt der Zug ohne Windows"

Beklagt Unbrauchbarkeit von Windows Vista für Mini-Notebooks

Der taiwanische Computerhersteller prüft eine Lockerung seiner Bindung zu Microsoft, denn Windows Vista ist für den neuen Boommarkt der Mini-Notebooks unbrauchbar. Microsoft müsse die Schwäche schnell beseitigen.

Die Betriebssystemversion Windows Vista habe "leider nichts", was Acer in den neuen preiswerten Mini-Notebooks einsetzen könne, erklärte Vizechef Walter Deppeler der Berliner Zeitung, weshalb man weiter auf den Vorgänger Windows XP angewiesen sei. Falls Microsoft diese Schwäche bei Netbooks nicht beseitige, könne die enge Bindung zu Acer darunter leiden. "Wenn Microsoft nicht mit der gleichen Zielsetzung in neue Märkte geht wie wir, wäre das möglich", sagte er.

Anzeige

Acer rechnet mit einem starken Absatz seiner neuen Mini-Notebooks. Er erwarte den Verkauf von bis zu 7,5 Millionen Geräten bis Ende des Jahres, sagte Deppeler. "Davon werden auf Europa 2 bis 2,5 Millionen entfallen".

Bei den Netbooks handele es sich aber um keinen "vollwertigen Computerersatz", so der Acer-Manager. Damit ließen sich keine "Fotos bearbeiten oder große Musiksammlungen verwalten. Sie sind für unterwegs, für die schnelle Kommunikation per E-Mail oder das Surfen im Web geeignet".

Auch ein Engagement Acers im Mobilfunkmarkt sei in Zukunft möglich, sagte Deppeler. "Jedenfalls haben wir einige strategische Akquisitionen in diesem Bereich vorgenommen", erklärte der Acer-Manager: "Wir haben zum Beispiel mit E-Ten ein Unternehmen gekauft, das maßgebliche Entwicklungsarbeiten für amerikanische Mobilfunktechnologie geleistet hat."


eye home zur Startseite
Jonny123456 13. Jul 2008

Ein "Betriebsssystem" welches ohne jegliche Funktionalität bereits 1GB RAM und 18GB...

Jonny123456 13. Jul 2008

Wieder falsch: Linux ist darauf ausgelegt, um für die eingesetzte Hardware möglichst...

Jonny123456 13. Jul 2008

Halte ich für ein übles Gerücht, jedenfalls verlangte ein Home BAsic nach einer...

Jonny123456 13. Jul 2008

Es geht sogar noch kleiner: Die aktuelle Distribution Mandriva 2008.1 (hier alternativ...

Holly 30. Jun 2008

Was sollte Apple daran hindern die notwendigen Module mitzuliefern? Welche immer das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Großraum München
  2. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Bonn
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. GRAMMER AG, Amberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 5,49€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Quadro P6000/P5000

    Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP02-Vollausbau an

  2. Jahresgehalt

    Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

  3. Sync 3

    Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle

  4. Netzwerk

    Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone

  5. Hello Games

    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

  6. Master Key

    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  7. 3D-Druck

    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

  8. Modesetting

    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

  9. Elementary OS Loki im Test

    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

  10. Mobilfunkausrüster

    Ericsson feuert seinen Konzernchef



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

  1. Re: Nur 12 Tflops?

    zomtech | 04:13

  2. Re: Schon wieder das Märchen von den IT-Gehältern

    phex | 03:34

  3. LBRY's Blockchain-Based Netflix-Killer Is Now in Beta

    tobsn | 03:23

  4. Moorhuhn, Pornos, Masturbation, Vergewaltiger

    Braineh | 03:07

  5. Re: Wenn man es drauf hat -> Go Freelance

    Trockenobst | 03:05


  1. 22:45

  2. 18:35

  3. 17:31

  4. 17:19

  5. 15:58

  6. 15:15

  7. 14:56

  8. 12:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel