Blizzard kündigt Diablo 3 an

Auf seiner Pariser Hausmesse stellt Blizzard das lange erwartete Diablo 3 vor

Die Spekulationen haben ein Ende: Blizzard kündigt Diablo 3 an. Auf der Hausmesse Blizzard Worldwide Invitational in Paris stellte das Entwicklerteam den lange erwartete Titel vor rund 8.000 Besuchern vor. Golem.de war dabei.

Anzeige

Diablo 3
Diablo 3
Blizzard setzt seine legendäre Diablo-Reihe fort. In den vergangenen Tagen wucherten die Spekulationen im Internet und viele Spielefanseiten kannten kaum noch ein anderes Thema. Jetzt steht fest: Teil 3 der Reihe um den Höllenfürsten ist in der Mache. Die Entwickler stellen das Action-Rollenspiel auf der Hausmesse Blizzard Worldwide Invitational vor, die am 28. und 29. Juni 2008 in Paris stattfindet. Diablo 2 erschien im Jahr 2000, ein Jahr später folgte die Fortsetzung Lord of Destruction - nun geht es also weiter.

 

Diablo 3
Diablo 3
Die Umgebung ist künftig in 3D gehalten, die Steuerung orientiert sich aber weitgehend an den Vorgängern, sprich: Vogelperspektive. Blizzard hat auf seiner Eröffnungsveranstaltung zwei Umgebungen gezeigt. Ein Höhlensystem mit zahlreichen, scheinbar unendlich tiefen Abgründen, aus denen an einer Stelle Monster hervorkrabbelten. Das Ganze erinnerte Stark an die Moria-Höhlen im ersten Herr-der-Ringe-Film. Außerdem zu sehen war eine Landschaft unter freiem Himmel mit Bäumen und Flüssen; einige der Bäume erwachten zum "Leben" und griffen den Spieler an.

Diablo 3
Diablo 3
Die Entwickler planen neue Klassen. Zuerst trat Blizzard mit einem Barbaren an, später gesellte sich im Coop-Modus eine neue Klasse hinzu: Der "Witch Doctor", der mit seinem Federschmuck zumindest in der Präsentation ein wenig einem Azteken-Gott ähnelte. Er verfügt über Gedankenkontrollfähigkeiten, mit denen er beispielsweise dafür sorgte, dass sich Gegner gegenseitig angriffen. Außerdem kann er Feuerbälle Richtung Feind schleudern und Kampftiere zur Unterstützung herbeizaubern. In der Präsentation zeigte Blizzard, wie sich ein großer Schwarm von gelben, insektenähnlichen Mini-Biestern auf die Gegner stürzte.

Blizzard kündigt Diablo 3 an 

Claire Grube 28. Aug 2009

Also ich finde die KI ausreichend .. es sind dumme Untote und Dämonen.

Peter Silie 28. Aug 2009

Steht doch im Artikel von oben. Einfach die Punkte abarbeiten ...

It's Me 04. Sep 2008

Inzwischen haben sie sich ja auch schon geäußert warum Diablo III so aussieht wie es...

Checker 02. Sep 2008

na ganz einfach, einer schreit ihhh, viel zu bunt!!! und alle finden es zu bunt ohne es...

Checker 02. Sep 2008

liegt evtl. daran das es keins gibt was kein knaller war...

Kommentieren


Mac Games / 28. Aug 2008

Diablo III angekündigt

Computerspiele Blog / 08. Jul 2008

Diablo III offizielle angekündigt

Developer's Home / 01. Jul 2008

Blizzard Entertainment kündigt Diablo 3 an

Crouched / 30. Jun 2008

Diablo 3 angekündigt

Gamers-Corner Browsergames News / 29. Jun 2008

Diablo 3 angekündigt

Caracasa - You may say I'm a dreamer / 28. Jun 2008

Diablo 3 ist da und ich seh aus wie Jack Sparrow

Zentrum des Wahnsinns / 28. Jun 2008

Der Diablo ist aus dem Sack

the mmolab / 28. Jun 2008

And the Winner is: Diablo 3!



Anzeige

  1. Softwarearchitekt (m/w) - Portale und Internetanwendungen
    Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden
  2. Direktor (m/w) Collaboration und Web Technologien
    BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  3. Anwendungsentwickler (m/w) Meldewesen
    Aareal Bank AG, Wiesbaden
  4. Prozessingenieur Requirements Management (m/w)
    dSPACE GmbH, Paderborn

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Grammophon

    Klassik streamen mit bis zu 320 Kbps

  2. Alibaba

    Milliardenschwerer Börsengang wohl Mitte September

  3. Test Infamous First Light

    Neonbunter Actionspaß

  4. Nach Wurstfirmeninsolvenz

    Redtube-Abmahn-Anwalt verliert Zulassung

  5. Gat out of Hell

    Saints Row und die Froschplage in der Hölle

  6. Ridesharing

    Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar

  7. Telefónica und E-Plus

    "Haben endgültige Freigabe von EU-Kommission bekommen"

  8. Intel Core i7-5960X im Test

    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

  9. Nintendo

    Neuer 3DS mit NFC und zweitem Analogstick

  10. Onlinereiseplattform

    Opodo darf Nutzern keine Versicherungen unterschieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
Kinkobox angeschaut
E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
  1. IT-Sicherheitsgesetz Telekomfirmen müssen Nutzer über Cyberangriffe informieren
  2. IT-Sicherheitsgesetz Unternehmen dürfen ungefährliche Angriffe anonym melden
  3. Cryptophone Telekom mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Smartphones

    •  / 
    Zum Artikel