Abo
  • Services:
Anzeige

iTunes verkauft oder verleiht täglich 50.000 Filme

Absatz von Songdateien erreicht die 5-Milliarden-Marke

Apple verkauft oder verleiht in seinem Mediashop iTunes täglich 50.000 Filme. Auch bei den Songdateien wurde mit 5 Milliarden eine neue Rekordmarke erreicht. Damit sieht sich das Unternehmen als Marktführer in den USA.

Das US-Unternehmen bietet derzeit 8 Millionen Musikstücke, 20.000 Episoden von TV-Serien und 2.000 Filme, davon 350 in High Definition.

Die Marke von 4 Milliarden Liedern hatte Apple erst im Januar 2008 erreicht. Um bis Ende Februar 2006 1 Milliarde Songdateien zu verkaufen, brauchte Apple noch fast drei Jahre. Dann dauerte es nur noch zehn Monate, bis man am 6. Januar 2007 den Absatz von 2 Milliarden Musikstücken vermelden konnte und circa sieben Monate, um die dritte (31. Juli 2007) und die vierte Milliarde (27. Februar 2008) zu erreichen. Der jüngste Rekord war dann in dreieinhalb Monaten erreicht.

Anzeige

Laut einer aktuellen Studie von PricewaterhouseCoopers ist die Musikindustrie der einzige Bereich der globalen Medienbranche mit rückläufigen Umsätzen. Zwar wächst der Markt für Musikdownloads deutlich zweistellig, diese Entwicklung kann den Umsatzeinbruch im Tonträgerverkauf jedoch in den kommenden zwei bis drei Jahren noch nicht ausgleichen.

Der Umsatz aus dem digitalen Musikvertrieb über Internet und Mobilfunk soll laut den Marktforschern bis 2012 jährlich um 20,8 Prozent auf gut 18,8 Milliarden US-Dollar abheben. Gleichzeitig würden die Erlöse aus dem Verkauf von CDs und Musik-DVDs voraussichtlich um 12,2 Prozent pro Jahr auf gut 13,6 Milliarden US-Dollar im Jahr 2012 schrumpfen. Im Jahr 2011 dürfte der digitale Musikumsatz dann erstmals höher liegen als der Umsatz mit herkömmlichen Tonträgern, so die Prognose.


eye home zur Startseite
dersichdenwolft... 21. Jun 2008

lol, erzähl das mal dem Typen, der den thread hier eröffnet hat. Ich ergänze hier...

dafire 20. Jun 2008

naja es muss nicht flac sein.. apple lossless ist genau so gut und der ipod spielts ab :)

Stonequader 20. Jun 2008

Ich will auch endlich Filme per Mausklick leihen. Dann hol ich mir das Apple-TV und kann...

MIMOMU 20. Jun 2008

Vor allem wird hier mal wieder hervorzüglich damit gespielt das der Otto-Normal...

keinfanboy 20. Jun 2008

die versuchen gerade die bedienung des neuen exotenhandys/players zu verstehen bzw...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Regensburg
  2. CENIT AG, Stuttgart, deutschlandweit
  3. The unbelievable Machine Company GmbH, Frankfurt am Main
  4. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 122,97€
  2. (u. a. The Complete Bourne Collection Blu-ray 14,99€, Harry Potter Complete Blu-ray 44,99€)
  3. (u. a. Interstellar, Maze Runner, Kingsman, 96 Hours)

Folgen Sie uns
       


  1. Zero G

    Schwerelos im Quadrocopter

  2. Streaming

    Youtube hat 1 Milliarde US-Dollar an Musikindustrie gezahlt

  3. US-Wahl 2016

    Nein, Big Data erklärt Donald Trumps Wahlsieg nicht

  4. Online-Hundefutter

    150.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung

  5. Huawei

    Vectoring mit 300 MBit/s wird in Deutschland angewandt

  6. The Dash

    Bragi bekommt Bluetooth-Probleme nicht in den Griff

  7. Bugs in Encase

    Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken

  8. Autonomes Fahren

    Verbraucherschützer fordern "Algorithmen-TÜV"

  9. The Last Guardian im Test

    Gassi gehen mit einem computergesteuerten Riesenbiest

  10. E-Sport

    Cheats und Bots in Südkorea offenbar gesetzlich verboten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

  1. Re: GMX, Web.de, 1und1, T-Online können es nicht

    My1 | 22:37

  2. Re: Bullshit!

    Opferwurst | 22:36

  3. wer glaubt das der durchbruch im autonomen fahren

    RaistlinMuc | 22:30

  4. Re: Manipulation erkennen

    M. | 22:16

  5. Re: Ok IT Forum aber wieso im so digital im Denken?

    Der Spatz | 22:12


  1. 18:49

  2. 17:38

  3. 17:20

  4. 16:42

  5. 15:05

  6. 14:54

  7. 14:50

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel