Anzeige

iTunes verkauft oder verleiht täglich 50.000 Filme

Absatz von Songdateien erreicht die 5-Milliarden-Marke

Apple verkauft oder verleiht in seinem Mediashop iTunes täglich 50.000 Filme. Auch bei den Songdateien wurde mit 5 Milliarden eine neue Rekordmarke erreicht. Damit sieht sich das Unternehmen als Marktführer in den USA.

Anzeige

Das US-Unternehmen bietet derzeit 8 Millionen Musikstücke, 20.000 Episoden von TV-Serien und 2.000 Filme, davon 350 in High Definition.

Die Marke von 4 Milliarden Liedern hatte Apple erst im Januar 2008 erreicht. Um bis Ende Februar 2006 1 Milliarde Songdateien zu verkaufen, brauchte Apple noch fast drei Jahre. Dann dauerte es nur noch zehn Monate, bis man am 6. Januar 2007 den Absatz von 2 Milliarden Musikstücken vermelden konnte und circa sieben Monate, um die dritte (31. Juli 2007) und die vierte Milliarde (27. Februar 2008) zu erreichen. Der jüngste Rekord war dann in dreieinhalb Monaten erreicht.

Laut einer aktuellen Studie von PricewaterhouseCoopers ist die Musikindustrie der einzige Bereich der globalen Medienbranche mit rückläufigen Umsätzen. Zwar wächst der Markt für Musikdownloads deutlich zweistellig, diese Entwicklung kann den Umsatzeinbruch im Tonträgerverkauf jedoch in den kommenden zwei bis drei Jahren noch nicht ausgleichen.

Der Umsatz aus dem digitalen Musikvertrieb über Internet und Mobilfunk soll laut den Marktforschern bis 2012 jährlich um 20,8 Prozent auf gut 18,8 Milliarden US-Dollar abheben. Gleichzeitig würden die Erlöse aus dem Verkauf von CDs und Musik-DVDs voraussichtlich um 12,2 Prozent pro Jahr auf gut 13,6 Milliarden US-Dollar im Jahr 2012 schrumpfen. Im Jahr 2011 dürfte der digitale Musikumsatz dann erstmals höher liegen als der Umsatz mit herkömmlichen Tonträgern, so die Prognose.


eye home zur Startseite
dersichdenwolft... 21. Jun 2008

lol, erzähl das mal dem Typen, der den thread hier eröffnet hat. Ich ergänze hier...

etznatflownedhc... 20. Jun 2008

Lass mal bitte den Kollegen Wolfi in Frieden... Er WEISS es einfach besser und hat daher...

dafire 20. Jun 2008

naja es muss nicht flac sein.. apple lossless ist genau so gut und der ipod spielts ab :)

BookER 20. Jun 2008

typisch wolf. Dass Apple zuvor der Ansicht war, dass dies nicht nötig ist, verschweigt...

coder0 20. Jun 2008

Tests lesen überzeugt die meisten Leute nicht. Wer wirklich denkt er kann den unterschied...

Kommentieren



Anzeige

  1. Professur für Wirtschaftsinformatik
    GGS GERMAN GRADUATE SCHOOL OF MANAGEMENT AND LAW, Heilbronn
  2. IT-Ingenieur (m/w) Frontend Produktion
    OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  3. Senior-Projektmanager (m/w)
    Versicherungskammer Bayern, München
  4. Produktmanager/-in Geschäftsfeld Netze und BOS-Digitalfunk
    Dataport, Hamburg

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. JETZT AUCH BEI CASEKING: HTC Vive VR-Brille
    899,90€
  2. JETZT AUCH BEI ALTERNATE: HTC Vive VR-Brille
    899,00€
  3. VERKAUFSSTART HEUTE 15 UHR: GeForce GTX 1080 bei Caseking
    ab 27.05. um 15 Uhr verfügbar

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Fensens Parksensor

    Einparken mit dem Smartphone

  2. Telefónica

    Microsoft und Facebook bauen 160-TBit/s-Seekabel nach Europa

  3. Elektroautos

    VW will angeblich Milliarden in Batteriefabrik investieren

  4. Ultra-HD-Blu-ray-Disc

    Sonopress kann 100-GByte-Discs produzieren

  5. Apple

    Apple TV soll zur heimischen Steuerzentrale werden

  6. Lensbaby

    Fisheye-Objektiv Circular 180+ für die Gopro

  7. Werbeversprechen

    Grüne fordern Bußgelder für langsame Internetanbieter

  8. Stratix 10 MX

    Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik

  9. Java-Rechtsstreit

    Oracle verliert gegen Google

  10. Photoshop Content Aware Crop

    Schiefe Fotos geraderücken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  2. Prozessoren Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

  1. Re: Wieso denn so teuer?

    Prinzeumel | 12:12

  2. Re: Der abgeranzte nichtleitende Kupferoxid in...

    matok | 12:12

  3. Re: 4K Gaming ????

    Ibob | 12:11

  4. Re: keine Strafzahlung aber dafür Preissenkung

    KPG | 12:08

  5. Re: Wer USB-Ladegeräte immer drin stecken lässt...

    der_wahre_hannes | 12:08


  1. 11:49

  2. 11:30

  3. 11:07

  4. 11:03

  5. 10:43

  6. 10:11

  7. 09:55

  8. 08:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel