Fujifilm stellt CompactFlash-Karte mit 310x vor

Schreibgeschwindigkeiten von 46,5 MByte pro Sekunde

Fujifilm hat eine schnelle Speicherkarte im CompactFlash-Format vorgestellt. Die Karte ist mit einem neuen Controller sowie Speicherbausteinen des Typs SLC-Flash ausgerüstet und soll Schreibgeschwindigkeiten von 46,5 MByte pro Sekunde erreichen.

Anzeige

Fujifilms CompactFlash-Karte soll damit eine Speichergeschwindigkeit von 310x erreichen. Die zur Basis genommene Geschwindigkeit liegt bei 150 KByte pro Sekunde. Der Wert entspricht eigentlich der 1fachen CD-Lesegeschwindigkeit, wurde aus historischen Gründen aber nicht nur für CD-Laufwerke, sondern auch für Speicherkarten zum Vergleich genutzt.

Flashkarten-Hersteller Transcend hatte im April 2008 mit der "Extreme Speed 300X" eine CompactFlash-Speicherkarte vorgestellt, die 300fache Geschwindigkeit erreicht.

Schnelle Speicherkarten sind vor allem in der Digitalfotografie willkommen. Durch die technische Entwicklung bedingt entstehen hier immer größere Dateien, die möglichst schnell gesichert werden müssen, um die Serienbildgeschwindigkeit hoch zu halten. Auch im Bereich Videoaufzeichnung kommen vermehrt Speicherkarten zum Einsatz - hier sind allerdings eher SD-Karten im Gebrauch.

Fujifilm will seine neue Karte mit Speicherkapazitäten von 4, 8 und 16 GByte auf den Markt bringen. Die Preise sollen umgerechnet zwischen rund 60 und 260 Euro liegen. Ende Juli 2008 werden die Karten in Europa erwartet.


anonym 19. Jun 2008

http://www.yatego.com/corner-web/p,4704b31873d0b,46f27e30a47bb5_5

Nezehath 19. Jun 2008

Hallo, wo kann ich diese Karte erwerben und wie hoch ist der Datendurchsatz? Gruß Nezehath

Copperhead 19. Jun 2008

Zur Not gibt's immer noch CF-pATA-Adapter. 40- und 44polig.

anonym 19. Jun 2008

So eine Karte ist nicht unbedingt was fürs Notebook mit PCMCIA. Zwar gibt es Adapter aber...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemadministrator (m/w)
    WEILER Werkzeugmaschinen GmbH, Emskirchen bei Erlangen / Nürnberg
  2. (Senior) Developer (m/w) Supply Chain Management (SAP APO)
    Camelot ITLab GmbH, Mannheim
  3. Anwendungsbetreuer (m/w) Customer Relationship Management (CRM)
    AGRAVIS Raiffeisen AG, Münster
  4. Trainee (m/w) Europa und Technik
    Deutsche Telekom AG, Bonn

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Blu-rays unter 10 EUR
    (u. a. Oblivion, The Purge, Battlestar Galactica The Plan, Schlacht um Midway, Snitch)
  2. NEU: Fallout: New Vegas - Ultimate Edition [PC Steam Code]
    5,97€ USK 18
  3. NEU: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Grand Budapest Hotel, American History X, Heat, Sieben, Sherlock Holmes, Cloud Atlas)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Ready Play 3.0

    Keine 4K-Filme ohne neues Hardware-DRM für Windows 10

  2. Konsolenhersteller

    Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen

  3. RTL Disney Fernsehen

    Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform

  4. Steam

    Gabe Newell über kostenpflichtige Mods

  5. Cross-Site-Scripting

    Offene Sicherheitslücke in Wordpress

  6. HTTPS

    Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff

  7. Deep angespielt

    "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

  8. Federation Against Copyright Theft

    Mit Videoüberwachung im Kinosaal gegen Release Groups

  9. Razer Blade 2015 im Test

    Das bisher beste Gaming-Ultrabook

  10. Biomimetik

    Miniroboter zieht Vielfaches seines Eigengewichts nach oben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Die Woche im Video: Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick
Die Woche im Video
Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick
  1. Die Woche im Video Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  2. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  3. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze

Spionage: Der BND-Skandal im NSA-Skandal
Spionage
Der BND-Skandal im NSA-Skandal
  1. 40.000 Suchbegriffe BND-Missbrauch durch NSA deutlich größer als bekannt
  2. Bundesverwaltungsgericht DE-CIX will gegen BND-Bespitzelung klagen
  3. BND-Auslandsüberwachung Opposition lehnt Legitimierung der "Weltraumtheorie" ab

Android 5.1 im Test: Viel nützlicher Kleinkram
Android 5.1 im Test
Viel nützlicher Kleinkram
  1. Google EU-Wettbewerbsverfahren auch zu Android
  2. Lollipop Trage-Erkennung setzt Passwortsperre aus
  3. Google Android 5.1 bringt mehr Bedienungskomfort und Sicherheit

  1. Das diabolische Microsoft mal wieder...

    pool | 18:55

  2. Re: Totgeburt

    TC | 18:55

  3. Re: Hoffnung stirbt zuletzt

    kemper95 | 18:54

  4. Re: Meine Güte!

    dEEkAy | 18:54

  5. Re: Reicht schon ein Blick auf die Fernbedienung ...

    Gamma Ray Burst | 18:54


  1. 18:28

  2. 17:26

  3. 17:13

  4. 16:24

  5. 14:46

  6. 14:34

  7. 14:00

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel