Abo
  • Services:
Anzeige

Spore: Penismonster statt Knuddelviecher (Update)

Wettstreit um potenziell missbräuchliche Nutzung des Spore-Kreatureneditors

Wenige Tage, nachdem Electronic Arts den kostenlosen Kreatureneditor für das Aufbaustrategiespiel Spore veröffentlicht hat, ist unter Spielern ein bizarrer Wettbewerb ausgebrochen: Wer bastelt das lustigste Penismonster?

Immerhin: Wer im Kreatureneditor von Spore ein Peniswesen bastelt, spielt kein sogenanntes Killerspiel und lernt den Umgang mit 3D-Softwareumgebungen. Trotzdem dürften sich Electronic Arts und Moralapostel über den jüngst ausgebrochenen inoffiziellen Wettstreit um das lustigste Penisvideo nur hinter vorgehaltener Hand freuen. Eigentlich ist der Kreatureneditor des Aufbauspiels dazu gedacht, dass Spieler neue und eher brave Lebewesen basteln. User haben allerdings herausgefunden, dass sich Modulkörperteile wie Nase, Mund, Stachel und so weiter so zusammenstellen lassen, dass der Eindruck von mehr oder weniger mächtigen, großen, schlanken oder sonstwie geformten und auf und ab wippenden männlichen Geschlechtsteilen entsteht.

Allein bei Youtube.com tauchen nach Eingabe der Stichworte "Spore" und "Penis" derzeit (17:30 Uhr am 18. Juli 2008) genau 253 Treffer auf, viertelstündlich kommen weitere hinzu. Das aktuell beliebteste mit dem Namen "Spore Penis Monster" war beim Besuch von Golem.de bereits 54.792-mal angeklickt worden. Auf anderen Videofilmplattformen findet sich weiteres Material.

Anzeige

Trotz des derzeitigen thematischen Schwerpunkts der Hobbyentwickler: Der Editor eignet sich auch prima dazu, weniger schräge, aber dennoch kreative Schöpfungen zu entwickeln.

Nachtrag vom 19. Juni 2008, um 14:35 Uhr:
Laut einer Meldung auf Gamesradar.com hat Electronic Arts mittlerweile einige der User angeschrieben, die mit dem Spore-Kreatureneditor Penismonster oder anderweitig als anstößig empfundenes Wesen gebastelt haben. EA wirft den Spielern vor, gegen die Nutzungsbestimmungen der Software zu verstoßen und droht mit Sperrung des Accounts.


eye home zur Startseite
haha 12. Sep 2008

EFG 11. Sep 2008

4chan natürlich

EFG 11. Sep 2008

Successful troll is successful

husky666 11. Sep 2008

Das stimmt allerdings... Außerdem sollten Tierfilme verboten werden in denen das...

Mein Senf 20. Jun 2008

und breiter sowieso!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg
  2. TOMRA SYSTEMS GmbH, Langenfeld
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate
  2. ab 189,00€ im PCGH-Preisvergleich
  3. 208,30€

Folgen Sie uns
       


  1. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  2. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  3. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  4. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  5. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  6. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  7. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  8. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  9. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  10. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

  1. Re: Hat sich organisatorisch etwas geändert?

    makeworld | 18:15

  2. Re: Nett, v.a. Gigabit-Ethernet, aber...

    jayrworthington | 18:14

  3. Re: Carpet Bombing musste billiger werden...

    Zuryan | 18:13

  4. Re: Nur zu 50% versichert

    css_profit | 18:12

  5. Re: 40% - in den USA!

    bernstein | 18:12


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel