Abo
  • Services:
Anzeige

Studie: Mobiles Internet wird nur wenig genutzt

Fehlender Komfort bei der Nutzung und hohe Kosten

Viele Geräte, wenige Nutzer - das ist das Fazit der Studie "Mobile Web Watch 2008" des Beratungsunternehmens Accenture. Obwohl 26 Millionen Nutzer in Deutschland ein Mobiltelefon besitzen, das für die Internetnutzung ausgelegt ist, gebrauchen nur rund 3 Millionen diese Funktion. Die meisten ziehen die Internetnutzung am heimischen PC vor.

79 Prozent der Befragten, die die Onlinefunktionen ihres Mobiltelefons nicht nutzen, gaben an, der PC reiche ihnen aus. Für fast ebenso viele sind die Kosten ein entscheidender Faktor: 71 Prozent finden die Internetnutzung unterwegs zu teuer. Allerdings sind Kosten nicht das einzige Problem: Mehr als ein Drittel der Befragten (39 Prozent) halten ihr Mobiltelefon für nicht geeignet, um das Internet zu nutzen, weil die Webseiten zu klein und unübersichtlich dargestellt werden. 22 Prozent finden die Navigation zu kompliziert.

Anzeige

Die Angst vor hohen Kosten spiegelt sich in der Art der Nutzung wider: So bevorzugen Mobilsurfer unterwegs Dienste, die wenig Zeit und Datenvolumen in Anspruch nehmen, darunter E-Mail (54 Prozent), Nachrichten (44 Prozent) und Informationen über das Wetter (32 Prozent). Über ein Drittel (36 Prozent) der Befragten gab sogar an, nur in Ausnahmefällen über das Mobiltelefon online zu gehen.

Daten- oder zeitintensive Angebote werden dementsprechend nur wenig genutzt: Kaum einer lädt Musikstücke oder Videos mobil aus dem Internet (13 Prozent und 9 Prozent). Auch Social Networks nutzen nur wenige (9 Prozent) über das Mobiltelefon. Eine Ausnahme bilden die jungen Nutzer: Eine Viertel der 14- bis 19-Jährigen nutzt die genannten Dienste auch auf dem Mobiltelefon.

"Das Internet hat zum Sprung auf das Handy angesetzt", sagt Nikolaus Mohr, Geschäftsführer des Bereiches Kommunikation und High Tech. "Aber boomen wird es erst, wenn der Verbraucher mehr bekommt als herkömmliches Internet über sein Mobiltelefon." Er rät deshalb dazu, Dienste anzubieten, die den Wünschen und Bedürfnissen der Nutzer entgegenkommen.

Auch danach hatte Accenture gefragt: Fast drei Viertel (70 Prozent) gaben beispielsweise an, dass sie gern ihr Mobiltelefon für die Navigation nutzen würden. 42 Prozent wünschten sich sogenannte Location-based Services, dass sie also das Mobiltelefon auf Veranstaltungen, Geschäfte oder Sehenswürdigkeiten an dem Ort, an dem sie sich gerade befinden, hinweisen soll. Jeder Dritte (35 Prozent) möchte sein Mobiltelefon gern zum Bezahlen nutzen, und ein knappes Viertel (24 Prozent) würde gern über das Mobiltelefon auf sein Onlinebanking zugreifen. Wenig Interesse hingegen besteht am Fernsehen auf dem Telefon: Das wollten gerade mal 17 Prozent der Befragten.

Für die Studie über die mobile Internetnutzung hatte das Marktforschungsinstitut Forsa 2.043 Personen in Deutschland befragt.


eye home zur Startseite
zilti 20. Jun 2008

iPhone ist scheisse. Lad dir Opera Mini runter. www.operamini.com Dieser Beitrag wurde...

Genocide 19. Jun 2008

Also ich muss sagen ich habe das Angebot von 3 mit den 15Gig im Monat für 16€ und ich...

Nikki 19. Jun 2008

Das liegt bei den meissten die ich kenne an den untransparenten Tarifen und die damit...

Nikki 19. Jun 2008

Das liegt bei den meissten die ich kenne an den untransparenten Tarifen und die damit...


PocketWeblog.de / 19. Jun 2008

Studie zur Nutzung von mobilem Internet



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Regensburg
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Eschborn
  4. SCHOTT AG, Mainz


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück

  2. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  3. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  4. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  5. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

  6. Oracle

    Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

  7. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  8. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  9. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  10. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: Gefährlich, wenn sich Dein Auto plötzlich...

    nexusbs | 03:45

  2. ganz einfach

    nexusbs | 03:35

  3. Re: Na und?

    nachgefragt | 02:52

  4. Re: Schade, dass es keinen Kommunismus in China gibt

    Yash | 02:48

  5. Re: Rollenspiele sind out

    divStar | 02:01


  1. 18:19

  2. 17:28

  3. 17:07

  4. 16:55

  5. 16:49

  6. 16:15

  7. 15:52

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel