Acer P223WBdh: Breitbilddisplay mit Designanspruch

22 Zoll für 300 Euro

Acer will mit dem Breitbilddisplay P223WBdh designorientierte Anwenderschichten erreichen. Das 22 Zoll große Display sitzt in einem schwarzglänzenden Gehäuse mit V-förmigem Metallfuß und silbrigen Bedientasten. Der Standfuß erlaubt es, das Display um 90 Grad zu drehen.

Anzeige

Acer P223WBdh
Acer P223WBdh
Wie bei 22 Zoll großen Displays üblich, liegt die Auflösung bei 1.680 x 1.050 Pixeln. Das Panel des Acer P223WBdh erreicht eine Reaktionszeit (Grau zu Grau) von zwei Millisekunden sowie eine Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter. Das Kontrastverhältnis gibt der Hersteller mit 2.500:1 an. Die Betrachtungswinkel reichen von 170 Grad in horizontaler bis 160 Grad in vertikaler Richtung.

Acer P223WBdh
Acer P223WBdh
Neben einer DVI-Schnittstelle mit HDCP-Unterstützung wurde eine HDMI-Schnittstelle sowie VGA eingebaut. Über die drei Schnittstellen können drei verschiedene Videoquellen angeschlossen werden, zwischen denen per Knopfdruck umgeschaltet wird.

Das Display kann je nach individuellen Erfordernissen in der Höhe bis 14 cm sowie in der Neigung bis zu einem Winkel von 90 Grad verstellt werden. Hochkant lässt sich das Display ebenfalls stellen.

Der Acer P223WBdh soll ab sofort zu einem Preis von rund 300 Euro erhältlich sein.


<> 19. Jun 2008

ist der monitor empfehlenswert? anwendungsgebiet: office und gelegentliches gaming

Senf 18. Jun 2008

ich hab mit DELL Monitoren sehr gute Erfahrungen gemacht. Diese gibt es bei Resellern...

Kobol 18. Jun 2008

Also ich habe hier einen Iiyama B2403WS (24", 1920x1200). Schön gross, keine Pixelfehler...

pool 18. Jun 2008

Nunja... ich sag mal so. Selbst wenn man zusätzlich zurecht auf Siemnse schimpfen würde...

pool 18. Jun 2008

Dadurch, dass bei einer Firma nicht mehr gekauft werden würde, würde der gesamte Bedarf...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemadministratoren (m/w) für SAP Basis, AIX, TSM und Applikationssupport
    Standard Life, Frankfurt am Main
  2. Patentrechercheurin / Patentrechercheur / Patent Information Specialist (m/w)
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., München
  3. Senior Systemingenieur (m/w) Elektronischer Datenaustausch
    Diehl Informatik GmbH, Nürnberg
  4. Anwendungsentwickler Notes (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NEU: Angebote der Woche bei Notebooksbilliger
    (u. a. Technaxx Fitness Armband 44,00€, Sony Blu-ray-Player 44,00€)
  2. Dell 24-Zoll-Ultra-HD-Monitor
    529,90€
  3. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Game Over

    Kein Game One mehr auf MTV

  2. Z1

    Samsung veröffentlicht endlich sein Tizen-Smartphone

  3. Zehn Jahre Entwicklung

    Network Manager 1.0 ist erschienen

  4. Star Citizen

    Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

  5. Smrtgrips

    Die intelligenten Griffe fürs Fahrrad

  6. Messenger

    Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

  7. Sony-Hack

    Die dubiose IP-Spur nach Nordkorea

  8. FreeBSD-Entwickler

    Linux-Foundation sponsert NTPD-Alternative

  9. Telefonabzocke

    Kaum weniger Beschwerden trotz hoher Bußgelder

  10. GSC Game World

    Entwicklerstudio von Stalker neu gegründet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

    •  / 
    Zum Artikel