Anzeige

Entsperren von iPhones bald sinnlos

Geändertes Verkaufsprozedere verhindert Verkauf ohne Vertrag

Bislang war das Entsperren von iPhones in den USA nur sinnvoll, weil der Käufer das Telefon erwerben konnte, ohne einen Vertrag abzuschließen. Einem Gerücht zufolge soll diese Geschäftspraxis nun geändert werden: Das Entsperren von iPhones hätte dann nur noch sportlichen Charakter.

Gerüchten zufolge will Apple die Verkaufsmodalitäten ändern. Ohne gleichzeitigen Vertragsabschluss soll zumindest in den USA und in Großbritannien das Gerät nicht mehr ausgehändigt werden. In den USA ist AT&T Apples Partner, in Großbritannien ist es O2. Auf den Seiten von O2 steht allerdings, dass das iPhone zu Hause mit iTunes aktiviert wird.

Anzeige

Das neue Aktivierungssystem soll laut dem Gerücht parallel zum Verkaufsstart des iPhone 3G in Kraft treten. Kauft der Kunde im AT&T-Laden, soll die Aktivierung noch im Laden vorgenommen werden. Beim Kauf im Apple-Store hingegen kann der Kunde das iPhone auch ohne Aktivierung mit nach Hause nehmen und über iTunes aktivieren. Ohne die Unterzeichnung des Vertrages erhält er allerdings das Gerät nicht.

Durch das Entsperren wird die Bindung an den Exklusivprovider über ein SIM-Lock abgeschaltet und der Telefonbesitzer kann einen beliebigen Mobilfunkbetreiber nutzen, allerdings ohne Visual Voicemail.


eye home zur Startseite
xXx (3rd edition) 12. Jun 2008

Nö. Was Du am einen ende einsparst zahlst Du dafuer ueber hoehere gebueren. nix, wenn...

bitfit 12. Jun 2008

Kommt man denn über eine separate UMTS-Karte ins iphone-Netz rein? Das wäre auch noch...

bitfit 12. Jun 2008

Gilt das auch für iso-, zip- und tar.gz-Files? Danke für den Tip, aber mir wäre eine...

Spekulatius 12. Jun 2008

Ähm... genau DAS ist aber der Fall.

Hugo 12. Jun 2008

Wieso? Beispiel qbowl von Vodafone. Der Tarif mit dem das kommt bietet nur eine...


bloghure / 27. Nov 2008

Juhuu mein iPhone geht wieder

incomplete-news / 11. Jun 2008

[iPhone] The new iPhone revealed II



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Blickle Räder+Rollen GmbH & Co. KG, Rosenfeld
  2. GK SOFTWARE AG, Schöneck/Vogtland, Berlin, Barsbüttel, Köln, Sankt Ingbert
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,00€
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Overwatch

    Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen

  2. Fraunhofer SIT

    Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode

  3. Axon 7 im Hands on

    Oneplus bekommt starke Konkurrenz

  4. Brexit

    Vodafone prüft Umzug des Konzernsitzes aus UK

  5. Patent

    Apple will Konzertaufnahmen verhindern

  6. id Software

    Doom bekommt die Waffen mittig

  7. Onlinehandel

    Amazon droht nach vier Rücksendungen mit Kontensperrung

  8. Tour de France

    Thermokameras sollen Motor-Doper überführen

  9. Symantec und Norton

    Millionen Antivirennutzer durch Schwachstelle verwundbar

  10. Bargeld nervt

    Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Neue Windows Server: Nano bedeutet viel mehr als nur klein
Neue Windows Server
Nano bedeutet viel mehr als nur klein
  1. Windows 10 Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade
  2. Betriebssystem Noch einen Monat Gratis-Upgrade auf Windows 10
  3. Microsoft Patchday Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: Microsoft ist nicht mehr zu trauen.

    Trollversteher | 14:39

  2. Re: Horror!

    Nullmodem | 14:39

  3. Re: Schland goes Shopping

    ElGrande | 14:38

  4. Re: GPL

    mnementh | 14:37

  5. Re: Zeit dass sich das mal ein Gericht ansieht

    chefin | 14:35


  1. 14:45

  2. 14:18

  3. 12:11

  4. 12:06

  5. 11:50

  6. 11:40

  7. 11:15

  8. 11:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel