Microsoft veröffentlicht Windows Search 4.0

Schnellere Suche und neue Funktionen

Microsoft hat die finale Version seiner Desktop-Suche Windows Search 4.0 veröffentlicht. Das Programm läuft auf den Plattformen Windows XP und Vista, sowie auf Windows Server 2003, 2008 und Home Server. Zu den Neuerungen gehört eine schnellere Suche sowie die Möglichkeit, auf anderen Rechnern zu suchen.

Anzeige

Die erste und wichtigste Verbesserung sei eine bessere Leistung und Zuverlässigkeit, schreiben die Microsoft-Entwickler in ihrem Blog. So wurde die Indizierung und die Suche beschleunigt. Außerdem arbeitet die Indizierung zuverlässiger.

Die zweite wichtige Neuerung ist die Möglichkeit, von seinem eigenen Rechner aus nach Dateien auf anderen Computern in einem Netz zu suchen. Bedingung ist lediglich, dass auf dem anderen PC das Suchprogramm ebenfalls installiert ist. Das Betriebssystem spielt dabei keine Rolle, sofern es sich um ein unterstütztes Windows handelt. Es ist also möglich, von einem XP-System aus einen Computer, der mit Vista läuft, zu durchsuchen.

Zudem hat Microsoft auf Kundenwunsch hin eine Unterstützung des Encrypting File System (EFS) integriert. Damit ist es Nutzern in Unternehmen möglich, auch verschlüsselte Dateien zu indizieren und zu durchsuchen.

Search 4.0 steht ab sofort bereit. Derzeit müssen die Nutzer das Programm noch selbst herunterladen und installieren. Microsoft will die Desktop-Suche aber zukünftig per Windows-Update verteilen.

Im März hatte Microsoft eine Vorabversion veröffentlicht, die rund 300.000-mal heruntergeladen wurde.


andre maier 22. Aug 2009

die WDS ist ok, ebenso wie die google ds...aber im vergleich zu lookeen sehen beide mehr...

ps 07. Jun 2008

microsoft hätte das sicher getan, aber die wettbewerbsauflagen verbieten die bündelung...

peter silium 07. Jun 2008

es geht nicht darum, wie gut man seine festplatte organisiert hat. ich nutze search...

-== F R E I H... 07. Jun 2008

Exakt das ist das Argument. Kein halbwegs wacher Mensch kann das anders sehen. Schön...

Coffee 07. Jun 2008

... danke für den Tip. Ich hab's nicht getan.

Kommentieren



Anzeige

  1. (Senior) Technical Project Manager - Industry & Logistics
    Bosch Software Innovations GmbH, Berlin oder Immenstaad am Bodensee
  2. SAP PI Consultant (m/w)
    Siemens AG, Erlangen
  3. Ingenieur Elektrotechnik / Softwareentwicklung (m/w)
    LUNOS Lüftungstechnik GmbH für Raumluftsysteme, Berlin
  4. Mobile Web Developer (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Amazon Fire TV
    84,00€
  2. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)
  3. NEU: Angebote der Woche bei Notebooksbilliger
    (u. a. Technaxx Fitness Armband 44,00€, Sony Blu-ray-Player 44,00€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Prototyp

    Googles selbst fahrendes Auto ist fertig

  2. CIA-Dokumente

    Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt

  3. Game Over

    Kein Game One mehr auf MTV

  4. Z1

    Samsung veröffentlicht endlich sein Tizen-Smartphone

  5. Zehn Jahre Entwicklung

    Network Manager 1.0 ist erschienen

  6. Star Citizen

    Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

  7. Smrtgrips

    Die intelligenten Griffe fürs Fahrrad

  8. Messenger

    Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

  9. Sony-Hack

    Die dubiose IP-Spur nach Nordkorea

  10. FreeBSD-Entwickler

    Linux-Foundation sponsert NTPD-Alternative



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



1.200-MBit-Powerline im Test: "Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"
1.200-MBit-Powerline im Test
"Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"

O2 Car Connection im Test: Der Spion unterm Lenkrad
O2 Car Connection im Test
Der Spion unterm Lenkrad
  1. Sicherheitssystem Volvo will Fahrradfahrer mit der Cloud schützen
  2. Urteil Finger weg vom Handy beim Autofahren
  3. Urban Windshield Jaguar bringt Videospiel-Feeling ins Auto

Yotaphone 2 im Test: Das Smartphone neu gedacht - und endlich auch durchdacht
Yotaphone 2 im Test
Das Smartphone neu gedacht - und endlich auch durchdacht

    •  / 
    Zum Artikel