Abo
  • Services:
Anzeige

DVB-T-Empfänger für die Autobahn und den Zug

USB-Doppeltuner für stabilen Empfang

DVB-T zeichnet sich in vielen Regionen nicht gerade durch störungsfreien Empfang aus. Schon das leichte Verschieben von Zimmerantennen lässt das Bild zusammenbrechen. Ein DVB-T-Stick von New-Tech-Products soll sogar auf der Autobahn oder im Zug bei 170 Kilometern pro Stunde noch ein klares Bild liefern.

Möglich machen das zwei Empfangsteile und zwei Antennen - derartige Antenna-Diversity-Schaltung sind allerdings nichts Neues und werden beispielsweise auch von Terratec und Hauppauge angeboten. Wie die Konkurrenz empfängt der mit USB-Schnittstelle bestückte DVB-T-Stick damit das Bild eines Senders doppelt und addiert die Signale für ein besseres Gesamtbild zusammen. Alternativ können auch zwei unterschiedliche Sender empfangen werden. Einer lässt sich so zum Beispiel live ansehen, der andere aufzeichnen.

Anzeige

Der Lifeview LV52TT von NTP wird mit Treibern für Windows XP und Vista sowie zwei tragbaren Antennen und einer Fernbedienung ausgeliefert. Er soll für rund 80 Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
Jarod 09. Jun 2008

Bei Linux immer einfach davon ausgehen dass es nicht unterstützt wird, ganz einfach.

Holger Loos 08. Jun 2008

Ja definitiv, ich hab in meiner Hinterhof-Wohnung im Berlin zunächst mit einem einfachen...

Japp 06. Jun 2008

Genau das habe ich bei den Handys mit TV-Empfang gedacht. Die Geräte mögen alle toll...

93-1F-BD-16-07 06. Jun 2008

Mehrere Antennen allein machen noch kein Diversity. Die Kombination mehrerer Antennen...

Mirko 06. Jun 2008

Wir erwarten von Golem.de _mehr_ als das, was gerade angeboten wird. MfG, Mirko


Grundlagen Computer / 06. Jun 2008

DVB-T Fernsehen im Auto oder Zug



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Daimler AG, Fellbach
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ statt 109,90€

Folgen Sie uns
       


  1. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  2. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung

  3. Smartphones

    Apple will Diebe mit iPhone-Technik überführen

  4. 3D-Flash

    Intel veröffentlicht gleich sechs neue SSD-Reihen

  5. Galaxy Tab S

    Samsung verteilt Update auf Android 6.0

  6. Verschlüsselung

    OpenSSL veröffentlicht Version 1.1.0

  7. DJI Osmo+

    Drohnenkamera am Selfie-Stick

  8. Kaffeehaus lädt Smartphone

    Starbucks testet Wireless Charging in Deutschland

  9. Power9

    IBMs 24-Kern-Chip kann 8 TByte RAM pro Sockel nutzen

  10. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Ganz schoen teuer

    ChMu | 10:12

  2. Re: Jetzt ist sie raus. Ich habe mehr erwartet.

    mainframe | 10:12

  3. "Fingerabdruck verlässt das Gerät nicht"

    Sammy_3 | 10:11

  4. Re: iOS, na klar!

    Niaxa | 10:10

  5. Diebstahl leicht gemacht

    redbullface | 10:10


  1. 10:20

  2. 09:55

  3. 09:38

  4. 09:15

  5. 08:56

  6. 08:21

  7. 08:05

  8. 07:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel