Anzeige

Firefox 3 - zweiter Release Candidate veröffentlicht

Noch kein Veröffentlichungsdatum für den neuen Mozilla-Browser

Das Mozilla-Team hat einen zweiten Release Candidate (RC2) von Firefox 3 veröffentlicht, der zum Testen gedacht ist. Die Final-Version des Browsers verschiebt sich damit zeitlich leicht nach hinten.

Anzeige

Firefox 3 RC1
Firefox 3 RC1
Einen offiziellen Veröffentlichungstermin für Firefox 3 gibt es nach wie vor nicht, der Browser werde dann als Final-Version veröffentlicht, wenn das Produkt vollständig fertig ist, heißt es in den Release-Notes des RC2.

Es ist aber durchaus denkbar, dass der RC2, sollten keine weiteren Fehler gefunden werden, zur Final-Version umdeklariert wird, zumindest geschah dies mit früheren Versionen. Zunächst aber geht es den Firefox-Entwicklern vor allem darum, dass möglichst viele Firefox-Erweiterungen auch mit dem neuen Browser laufen.

Der Release Candidate 2 von Firefox 3 (3.0rc2) steht ab sofort unter mozilla.com für Windows, Linux und MacOS X zum Download bereit.


eye home zur Startseite
rheingaul 21. Jul 2008

das war dann wohl nix! so ein mist!!! vor allem fragt er alle 5-10 min wieder nach dem...

Mike7 14. Jun 2008

Ich hoffe der 3er hat einen bug endlich beseitigt. Wenn FF2 mit mehreren Seiter der...

mbirth 06. Jun 2008

Hmm ... IETab?

11111111elf 06. Jun 2008

nnnnnnnnnnnnnnn... 06. Jun 2008

.

Kommentieren


unnamed feelings / 15. Jun 2008

Endlich FX3!

ralphsBlog / 05. Jun 2008

Kurz vor Firefox 3



Anzeige

  1. IT Specialist Security (m/w)
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. Leiter IT-Transformationsprojekte (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Nürnberg, Nürnberg
  3. Hardware-Integrator (m/w) für den Bereich Mobilfunk-Messtechnik
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. Embedded Softwareentwickler/-in
    Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Sächsischer Verfassungsschutz wurde verschlüsselt

  2. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  3. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

  4. Das Flüstern der Alten Götter im Test

    Düstere Evolution

  5. Urheberrecht

    Ein Anwalt, der klingonisch spricht

  6. id Software

    Dauertod in Doom

  7. Nach Motorola

    Rick Osterloh soll neue Hardware-Abteilung von Google leiten

  8. Agon AG271QX

    Erster 1440p-Monitor mit 30-Hz-Freesync-Untergrenze

  9. Alienation im Test

    Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

  10. Das Internet der Menschen

    "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen
  2. M-net Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte
  3. FTTH Telekom wird 1 GBit/s für Selbstbauer überall anbieten

Mirror's Edge Catalyst angespielt: Flow mit Faith und fallen
Mirror's Edge Catalyst angespielt
Flow mit Faith und fallen

  1. Re: Warum ist Esperanto so selten?

    Sharra | 04:16

  2. Re: Alles schön und gut, aber ...

    MacGyver031 | 03:51

  3. Re: Ihr könnt es drehen und wenden wie Ihr wollt

    User_x | 03:23

  4. Re: Die kopierte Datei...

    User_x | 03:22

  5. Re: Windows interessiert mich nicht mehr

    WI-IOAM! | 03:20


  1. 00:05

  2. 19:51

  3. 18:59

  4. 17:43

  5. 17:11

  6. 16:22

  7. 16:15

  8. 15:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel