Abo
  • Services:
Anzeige

HTC Touch Pro: iPhone-Konkurrent mit Tastatur (Update)

Bedienung erfolgt über TouchFlo 3D

HTC hat das Smartphone Touch Pro vorgestellt, den großen Bruder des Touch Diamond. Touch Pro verfügt ebenfalls über die 3D-animierte Navigation TouchFlo 3D und die zum Touch Diamond gehörenden Funktionen. Darüber hinaus hat HTC eine QWERTZ-Tastatur spendiert.

HTC Touch Pro
HTC Touch Pro
Wie schon das HTC Touch Diamond bietet auch das Touch Pro einen 2,8 Zoll großen TFT-Touchscreen mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln bei bis zu 65.536 Farben. Die Bedienung des Menüs erfolgt per Fingersteuerung - dabei hat HTC seine mit dem HTC Touch erstmals vorgestellte Bedienoberfläche TouchFlo optisch aufgepeppt, so dass sie nun mit 3D-Darstellung von Funktionen und Inhalten aufwartet. Am unteren Rand des Displays finden sich Icons, über die der Nutzer zu den jeweiligen Applikationen wechseln kann.

Anzeige

HTC Touch Pro
HTC Touch Pro
Mit 102 x 51 x 18,5 mm ist das Touch Pro 7 mm höher als der kleine Bruder Touch Diamond - der Grund liegt in der ausziehbaren, mechanischen Tastatur, durch die sich die beiden HTC-Geräte unterscheiden. Damit dürfte das Tippen von E-Mails oder Kurznachrichten einfacher sein als auf der virtuellen Tastatur des Touch Diamond. Als Prozessor kommt erneut ein mit 528 MHz getakteter MSM 7201a von Qualcomm zum Einsatz. Als weiterer Unterschied zum kleineren Touch Diamond kommt das Touch Pro nicht mit 4 GByte internem Speicher, dafür besitzt es einen Steckplatz für microSD-Karten und ein 288 MByte großer RAM-Speicher zum Ausführen der Applikationen.

Wieder mit an Bord ist ein GPS-Empfänger, zur Navigationssoftware machte HTC keine Angaben. Zudem ist das Gerät mit A-GPS für eine schnellere Ortung gerüstet. Als Kamera stehen wie schon beim Touch Diamond eine 3,2-Megapixel-Kamera mit Autofokus und 2fachem Digitalzoom sowie eine Zweitkamera mit VGA-Auflösung für Videotelefonate zur Verfügung. Weiter findet sich ein RDS-Radio an Bord, Musik wird über den Windows Media Player in den Formaten MP3, AAC, AAC+, WMA und WAV wiedergegeben.

HTC Touch Pro: iPhone-Konkurrent mit Tastatur (Update) 

eye home zur Startseite
Thomasd4380 29. Mär 2009

Leider kein gutes Gerät.Habe es mir gekauft Akkulaufzeit viel zu kurz.SMS schreiben fast...

Gary 23. Jan 2009

ich hatte das Gerät für 3 Monate. Bezog es über eine Vertragsverlängerung bei O2. Nach 7...

blue 17. Aug 2008

Na klar wird es eine QWERTZ Tastatur haben.

jlnme 17. Aug 2008

Kriegt dieses Ding denn wirklich eine QWERTZ-Tastatur, wenn es in Deutschland auf den...

Billy 13. Aug 2008

Full ACK!


perceptual.de / 07. Jun 2008

Der Handyblog / 05. Jun 2008

HTC Touch Pro: High-End neu definiert

ricdes dot com / 04. Jun 2008

Google Android auf dem HTC Dream



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn
  2. SEAL Systems AG, Frankfurt, Wolfsburg
  3. T-Systems International GmbH, München
  4. SCHOTT AG, Mainz


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.
  2. 149,99€
  3. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung unmöglich

    Lightroom-App für Apple TV erschienen

  2. Quartalszahlen

    Apple-Gewinn bricht wegen schwächerer iPhone-Verkäufe ein

  3. SSD

    Crucial erweitert MX300-Serie um 275, 525 und 1.050 GByte

  4. Shroud of the Avatar

    Neustart der Ultima-ähnlichen Fantasywelt

  5. Spielekonsole

    In Nintendos NX stecken Nvidias Tegra und Cartridges

  6. Nach Terroranschlägen

    Bayern fordert Ausweitung der Vorratsdatenspeicherung

  7. Android-Smartphone

    Update soll Software-Probleme beim Oneplus Three beseitigen

  8. Tim Sweeney

    "Microsoft will Steam zerstören"

  9. Störerhaftung weg

    Kommt nun der Boom für offene WLANs?

  10. Fusion mit Hailo

    Mytaxi wird zum größten App-basierten Taxivermittler Europas



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

Miniscooter: E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
Miniscooter
E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
  1. Relativity Space Raketenbau ohne Menschen
  2. Besuch beim HAX Accelerator Made in Shenzhen
  3. Besuch bei Senic Das Kreuzberger Shenzhen

  1. Re: MS lenkt von eigenen Problemen ab

    AnonymerHH | 03:55

  2. Re: Frage an User von SSD im RZ

    bentol | 03:41

  3. Re: Immer wenn es zu Terror kommt dieselben...

    Des_Moines | 03:39

  4. Re: Sweeney hat völlig recht

    AnonymerHH | 03:27

  5. Re: Microsoft schafft sich selber ab

    AnonymerHH | 03:16


  1. 23:40

  2. 23:14

  3. 18:13

  4. 18:06

  5. 17:37

  6. 16:54

  7. 16:28

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel