Anzeige

OpenStreetMap-Projekt verleiht GPS-Geräte in Deutschland

GPS-Geräte für Mapping-Partys und andere Aktionen

Um die Deutschland-Karte weiter zu verbessern, will das OpenStreetMap-Projekt in Deutschland den Zugang zu den Geräten vereinfachen. Wer etwa eine Schulaktion oder eine "Mapping-Party" veranstaltet, kann sich entsprechende Geräte ausleihen.

Anzeige

Dank einer Spende des Linuxhotels und von B1 Systems stehen dem OpenStreetMap-Projekt zehn GPS-Geräte vom Typ Garmin eTrex Legend HCx zur Verfügung, die deutschlandweit ausgeliehen werden können. Im Unterschied zum internationalen GPStogo-Projekt sollen die Geräte nicht an Einzelpersonen als längere Leihgabe ausgegeben werden, sondern kurzfristig für Aktionen bereitgestellt werden.

Einen ersten Einsatz haben die Geräte schon hinter sich: Eine zehnte Klasse des Kölner Elisabeth-von-Thüringen-Gymnasium hat mit den zehn GPS-Geräten zwei Tage lang Stadtteile von Köln ergänzt. Ein Erfahrungsbericht zu der Schulaktion findet sich im Wiki von openstreetmap.org.

Genau solche und andere Aktionen, die die Karte voranbringen können, will das OpenStreetMap-Projekt mit den kostenlosen Leihgeräten unterstützen. Kosten fallen nur für den Rückversand und einen Satz Batterien an. Für Einzelpersonen sind die Geräte in der Regel nicht gedacht. Informationen zum GPS-Verleih und den Geräten finden sich auf der deutschen Projektseite www.openstreetmap.de/gps-verleih. Die Verwaltung und Ausgabe der Geräte übernimmt die GRASS-Anwender-Vereinigung, ein Verein zur Förderung und Verbreitung freier Geographischer Informationssysteme (GIS) zusammen mit der Geofabrik.

Eine der nächsten Gelegenheiten, sich näher mit OpenStreetMap zu befassen, bietet Linux Tag in Berlin. Mit sich selbst beschäftigt sich die Mapper-Community das nächste Mal Mitte Juli 2008 in der Republik Irland. Dort findet die zweite OpenStreetMap-Konferenz statt.


eye home zur Startseite
huahuahua 29. Mai 2008

Bin mal gespannt, wie lange es dauern wird, bis wir hier die erste Meldung darüber lesen...

Love, Linux... 26. Mai 2008

Und unterstützt zwei OpenSource Projekte! Das OpenMoko Handy Neo bietet GPS und sit...

Love, Linux... 26. Mai 2008

Und unterstützt zwei OpenSource Projekte! Das OpenMoko Handy Neo bietet GPS und sit...

openstreetmap 26. Mai 2008

Und wer sich noch weiter über OpenStreetMap informieren möchte kann dies auch auf dem...

kakadu 26. Mai 2008

solche projekte sind eher was für hauptschüler. die künftige elite des landes sollte...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Scrum Master Payment Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Senior Consultant SAP HCM (m/w)
    über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern
  3. UX Designer für Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Ulm
  4. Softwareentwickler Java / Webentwickler (m/w)
    syncpilot GmbH, Puchheim bei München

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  2. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  3. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  4. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  5. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  6. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  7. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  8. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

  9. SpaceX

    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

  10. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

  1. Re: Telekom Propaganda Kampagne

    spezi | 11:20

  2. Re: Hat nur leider den gegenteiligen Effekt ...

    Pete Sabacker | 11:20

  3. Re: Viel zu hohe Erwartungen seitens des Ideengebers

    Darktrooper | 11:17

  4. Re: Der Fahrer ist eindeutig schuld.

    Avarion | 11:17

  5. Re: Stimme Hakkens 100% zu!

    Moe479 | 11:14


  1. 11:19

  2. 09:44

  3. 14:15

  4. 13:47

  5. 13:00

  6. 12:30

  7. 11:51

  8. 11:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel