Anzeige

Eee-PC 701 mit T-Mobile-Vertrag kostet 100 Euro

Paket mit HSDPA- und HSUPA-Stick sowie gedrosselter Datenflatrate

Anfang Juni 2008 bietet T-Mobile Asus' Eee-PC 701 in Verbindung mit einem 2 Jahre laufenden Mobilfunkvertrag mit gedrosselter Datenflatrate an. Eine entsprechende Ankündigung gab es bereits zur CeBIT im März 2008. Durch den Vertragsabschluss sinkt der Gerätepreis vom Eee-PC um 200 Euro. Dem Paket liegt ein HSDPA- sowie HSUPA-Stick bei, um mobil ins Internet zu gelangen.

Eee-PC 701
Eee-PC 701
Den subventionierten Eee-PC 701 gibt es bei T-Mobile nur mit dem Mobilfunktarif web'n'walk Plus und der Option web'n'walk L. Der 24 Monate laufende Datentarif web'n'walk Plus kostet monatlich 9,- Euro und die Flatrateoption web'n'walk L schlägt monatlich mit 34,95 Euro zu Buche. Die Option muss mindestens für 6 Monate gebucht werden. Die monatlichen Gesamtkosten für die mobile Datenflatrate summieren sich damit auf 43,95 Euro; Sprachtelefoniefunktionen sind darin nicht enthalten. Die Datenflatrate wird nach Überschreiten eines Datenvolumens von 10 GByte in der Geschwindigkeit drastisch gedrosselt.

Dieses Paket umfasst den "web'n'walk Stick III" von T-Mobile, der HSUPA- sowie HSDPA-Geschwindigkeit unterstützt, so dass im Uplink Datenraten von bis zu 1,4 MBit/s sowie eine maximale Übertragungsrate von 7,2 MBit/s im Downlink ermöglicht wird. Ab Anfang Juni 2008 soll der Eee-PC 701 mit diesem Vertrag bei T-Mobile zum Preis von 99,- Euro zu haben sein. Eine passende Software soll die Interneteinwahl vereinfachen und bietet einen Volumenzähler.

Anzeige

Wie auch beim Eee-PC 701 ohne Mobilfunkvertrag erhalten Käufer des Gerätes eine Gutschrift über 300 Stunden kostenlose WLAN-Nutzung in den Hotspots von T-Mobile. Dieses Angebot gilt für die rund 8.000 WLAN-Hotspots von T-Mobile in Deutschland. Mit dem WLAN-Gutschein liegt der Listenpreis für den Eee-PC 701 weiterhin bei 299,- Euro, wenn man auf den Abschluss eines Mobilfunkvertrages verzichtet.


eye home zur Startseite
Alex_MAC 26. Mai 2008

Hi, nochmal die Frage, wo bei ebay es dieses Angebot gibt, habe nix gefunden. Grüße Alex

grimsal 26. Mai 2008

http://www.moobiair.de/ 34,95 Euro im Monat 10 GB Transfer pro Monat dann Drosselung...

Bouncy 26. Mai 2008

o2 internet pack m: umts, vielerorts auch schon hdspa, 200mb im monat frei fuer 10 euro...

qwertzJ 26. Mai 2008

Die Telekomhotspots sind noch in fast gar keiner ICE-Strecke vorhanden, nur eine...

Kommentieren


Einfach Eee / 23. Mai 2008

Das T-Mobile Angebot im Vergleich

Eee PC News / 23. Mai 2008

Eee PC inkl. web´n walk Stick verfügbar



Anzeige

  1. Abteilungsleiter IT (m/w)
    GAG Immobilien AG, Köln
  2. Software-Entwickler/in für den Bereich HMI
    Robert Bosch GmbH, Crailsheim
  3. Softwareentwickler (m/w) User Interface / Datenbasis
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. Administrator (m/w) E2E-Monitoring
    BG-Phoenics GmbH, München

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  2. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  3. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  4. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  5. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

  6. Boston Dynamics

    Spot Mini, die Roboraffe

  7. Datenrate

    Tele Columbus versorgt fast 840.000 Haushalte mit 400 MBit/s

  8. Supercomputer

    China und Japan setzen auf ARM-Kerne für kommende Systeme

  9. Patent

    Die springenden Icons von Apple

  10. Counter-Strike

    Klage gegen Wetten mit Waffen-Skins



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

  1. Re: Unglaublicher Tiefschlag!

    DrWatson | 22:08

  2. Re: Glückwunsch an die Briten

    jungundsorglos | 22:07

  3. Re: Als ob ein Mensch in so einer Situation

    Prinzeumel | 22:05

  4. Re: moralisches handeln

    DrWatson | 22:04

  5. Re: Also da muss man sich ja fragen

    quineloe | 22:02


  1. 17:47

  2. 17:01

  3. 16:46

  4. 15:51

  5. 15:48

  6. 15:40

  7. 14:58

  8. 14:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel