DimP - Objekte im Video direkt bewegen

Videosteuerung durch direkte Manipulation

Der Videoplayer DimP erlaubt direkte Interaktion mit Objekten in einem Video. Statt mit Hilfe eines Reglers den Ablauf eines Videos zu beeinflussen, lassen sich Objekte innerhalb des Films direkt verschieben, beispielsweise ein fahrendes Auto oder ein fliegender Ball.

Anzeige

DimP ist Teil eines Forschungsprojekts, das Pierre Dragicevic, Gonzalo Ramos, Jacobo Bibliowicz, Derek Nowrouzezahrai, Ravin Balakrishnan und Karan Singh von der Universität Toronto betreiben. In ihrem Aufsatz "Video Browsing by Direct Manipulation" beschreiben sie die Idee, den Ablauf von Videos durch die direkte Verschiebung von Objekten innerhalb des Films zu steuern.

Dazu werden zunächst die Bewegungen einzelner Objekte aus dem Video extrahiert, Nutzer können diese Objekte anhand ihrer Bewegungslinien verschieben und so das Video vorwärts oder rückwärts ablaufen lassen. Dabei springt der Player direkt an die Stelle im Film, an der sich das jeweilige Objekt bewegt, was das Auffinden bestimmter Szenen vereinfacht. Zudem lässt sich so leicht zu einem Zeitpunkt springen, an dem ein Objekt, zum Beispiel ein Auto, eine bestimmte Position im Bild erreicht. Auch Bewegungsabläufe wie der Wurf eines Baseballs lassen sich so leichter analysieren.

Ihre Ideen haben die Wissenschaftler in einem DimP getauften Videoplayer umgesetzt, der für Windows unter aviz.fr/dimp zum Download bereitsteht. Klickt der Nutzer in DimP auf ein Objekt in einem Video, blendet DimP den Bewegungspfad des Objekts ein, anhand dessen das Objekt verschoben werden kann. Der Film läuft dann entsprechend der Verschiebung ab.

DimP ist ein Prototyp und hat daher noch einige Einschränkungen. Beispielsweise kann die Software nur kleine Videos verarbeiten, denn diese werden zur Analyse in dekomprimierter Form komplett in den Speicher geschrieben.


Nameless 13. Jul 2008

Sowas brauch ich für meinen ZETA Media Player! Erst voll fett die geile Stelle im Porno...

blork42 25. Mai 2008

WAS ?? Hallo - diese Sache mit der Anpassung des Hintergrunds ist genial ! Die...

Puh 24. Mai 2008

Habs ausprobiert, es klappt :)

Argon 23. Mai 2008

um diese schneller zu analysieren. Man hat eine Person im Bild und will sehen was sie...

Fruximuxi 23. Mai 2008

_Männliche_ Pornodarsteller? Was guckst du für komische Pornos, in denen es sowas gibt?

Kommentieren




Anzeige

  1. Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w) im Bereich Zahlungsverkehr
    LogPay Financial Services GmbH, Eschborn
  2. Enterprise Architekt IT (m/w)
    Daimler AG, Sindelfingen
  3. (Junior) Softwareentwickler/-in .NET
    FORUM MEDIA GROUP GMBH, Merching
  4. Abteilungsleiter (m/w) im Bereich IT- & Prozessmanagement
    MehrWert Servicegesellschaft mbH, Düsseldorf

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. LG Tapbook

    Das Android-Convertible mit Ultrabook-Hardware

  2. Webmail

    Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

  3. Akku

    US-Forscher entwickeln Akku mit Lithium-Anode

  4. Betriebssysteme

    Fehler im Linux-Kernel wegen GCC

  5. Microsoft

    Die Siedler von Catan als HTML5-Demo

  6. 25GE

    Ethernet mit 25 GBit/s pro Link wird zum Standard

  7. Swell

    Apple will Pandora-Konkurrenten kaufen und schließen

  8. Windows Phone 8.1

    Update soll Ordner und Case-Unterstützung bringen

  9. Mass Effect 4

    Bioware reist in neue Universen

  10. Mobiles Bezahlsystem

    Amazon plant Kreditkartenleser für Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
IMHO: Share Economy regulieren, nicht verbieten
IMHO
Share Economy regulieren, nicht verbieten
  1. NSA-Affäre Macht euch wichtig!
  2. IMHO Und wir sind selber schuld!
  3. Head Mounted Display Valve zeigt neue Version seiner VR-Brille

Privacy: Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
Privacy
Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
  1. Passenger Name Record Journalist findet seine Kreditkartendaten beim US-Zoll
  2. Android Zurücksetzen löscht Daten nur unvollständig
  3. Privatsphäre Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    •  / 
    Zum Artikel