Abo
  • Services:
Anzeige

YouTomb - ein Friedhof für Videos

Forschungsprojekt untersucht Algorithmen zur Erkennung von Rechteverletzungen

Das Forschungsprojekt YouTomb zeigt Videos, die YouTube wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen von seinen Seiten entfernt hat. Auf diese Weise wollen Studenten des Massachusetts Institute of Technology (MIT) aufzeigen, wie YouTubes Algorithmus Urheberrechtsverletzungen erkennt und welche Fehler die Software dabei macht.

YouTomb überwacht die populärsten Videos auf YouTube, um festzustellen, wann welches Video wegen Urheberrechtsverstößen entfernt wird. Alle Metainformationen zu den Videos werden gesichert. So wollen die MIT-Studenten feststellen, in welchen Dateien YouTubes Algorithmen Urheberrechtsverstöße sehen, denn sie befürchten, dass dabei auch legale, von den Fair-Use-Regeln gedeckte Nutzungsarten untergraben werden.

Anzeige

YouTomb erfasst nur die Metadaten der bei YouTube entfernten Videos und bietet die Videos nicht selbst an. Es zeigt aber, wie lange die einzelnen Dateien bei YouTube zum Abruf bereitstanden.

Die für das Projekt entwickelte Software steht unter der AGPL 3, der Quelltext kann unter youtomb.mit.edu abgerufen werden.


eye home zur Startseite
Google 22. Mai 2008

Darum geht es gar nicht! Es geht um die hoch entwickelte Technologie hinter YT, die...

DarkRoot 22. Mai 2008

Gut erkannt! Google for Weltherrschaft (wird nich mehr lang dauern. Ich glaub ich bewerb...

Lara Croft 22. Mai 2008

Ich werde sie verklagen! Jawohl, jawohl, jawohl!

23u4t245835284 22. Mai 2008

Google ist GOTT! Kniet nieder vor Google, oh mann... Warum so einige Videos aus Youtube...

Google 22. Mai 2008

Du Spinner! Weißt du überhaupt, was für eine Technologie hinter Youtube steht? Die hoch...


PHUTiLiTY / 22. Mai 2008

YouTomb: Entfernte Videos von YouTube



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FRITZ & MACZIOL, deutschlandweit
  2. MAHLE Behr GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. imbus AG, Norderstedt, Köln, Hofheim am Taunus, München, Möhrendorf
  4. Teledyne LeCroy GmbH, Heidelberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 399,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.

Folgen Sie uns
       


  1. Software

    Oracle kauft Netsuite für 9,3 Milliarden US-Dollar

  2. Innovation Train

    Deutsche Bahn kooperiert mit Hyperloop

  3. International E-Sport Federation

    Alibaba steckt 150 Millionen US-Dollar in E-Sport

  4. Kartendienst

    Daimler-Entwickler Herrtwich übernimmt Auto-Bereich von Here

  5. Killerspiel-Debatte

    ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

  6. Mehr Breitband für mich (MBfm)

    Telekom-FTTH kostet über 250.000 Euro

  7. Zuckerbergs Plan geht auf

    Facebook strotzt vor Kraft und Geld

  8. Headlander im Kurztest

    Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen

  9. Industrie- und Handelskammern

    1&1 Versatel bekommt Großauftrag für Glasfaser

  10. Chakracore

    Javascript-Engine von Edge-Browser läuft auf OS X und Linux



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  1. Re: Ohne Angabe der zu verlegenden Länge ist der...

    RipClaw | 22:52

  2. Re: Innovation Train: Deutsche Bahn kooperiert...

    Proctrap | 22:49

  3. Re: Warum sollte die Telekom so einen...

    Nasreddin | 22:49

  4. Re: Dumme Frage: Was zählt zum Begriff...

    Hawk321 | 22:43

  5. Re: Und wieviele Informatiker sind jetzt fest...

    picaschaf | 22:35


  1. 22:43

  2. 18:45

  3. 17:23

  4. 15:58

  5. 15:42

  6. 15:31

  7. 14:42

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel