Abo
  • Services:
Anzeige

Vodafones Mobilfunknetz gestört (Update)

Mobile Datennutzung vielfach nicht möglich

Seit dem späten Nachmittag des gestrigen 18. Mai 2008 ist das Mobilfunknetz von Vodafone gestört. Betroffen davon sind alle Datendienste, so dass Kunden unterwegs unter Umständen keinen Internetzugang über das Vodafone-Netz erhalten. Wann die Störung behoben sein wird, ist derzeit nicht bekannt.

Vodafone erklärte gegenüber Golem.de, dass die Störungen alle Funktionen rund um HSDPA, UMTS, EDGE sowie GPRS sowie alle MMS-Funktionen im Bundesgebiet betreffen. Die Ausfälle können dazu führen, dass ein mobiler Internetzugang nicht möglich ist. Die GSM-Funktionen sowie der Versand und Empfang von Kurzmitteilungen arbeiten demnach ganz normal.

Anzeige

Der Grund für die Ausfälle sind geplante Wartungsarbeiten. Nähere Details dazu wollte Vodafone nicht bekanntgeben. Derzeit werde mit Hochdruck daran gearbeitet, die Störungen zu beseitigen. Wann die mobilen Datendienste wieder ohne Einschränkungen zur Verfügung stehen, ist derzeit nicht bekannt. Von den Problemen sind auch andere Anbieter betroffen, die das Vodafone-Netz für mobile Datendienste nutzen.

Nachtrag vom 19. Mai 2008, 18:05 Uhr:
Mittlerweile konnte Vodafone die Störungen nach eigenen Angaben beseitigen, die Nutzung von HSDPA, UMTS, EDGE sowie GPRS und MMS sollte nun wieder ohne Probleme möglich sein.


eye home zur Startseite
sugarr 20. Mai 2008

Update: Erst wurden nur 3 Euro zurückgebucht. Allerdings deckte das die verlorene Zeit...

sugarr 20. Mai 2008

... und ich hatte eine Websession für 4,95 Euro gebucht. Eine Ankündigung per SMS oder so...

Mike07 20. Mai 2008

Naja vielleicht war es aber auch des Zitat: "Bereits vor der Komplettübernahme sei das...

-.- 19. Mai 2008

Wahrscheinlich hat ein ankerndes Schiff die Richtfunkstrecke beschädigt.

Wauselmamma 19. Mai 2008

Schön für dich, ich habe hier Blinker-I-Net im 10-Sekunden-Takt: Geht - geht nicht...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. FERCHAU Engineering GmbH, Raum Koblenz
  3. Joseph Vögele AG, Ludwigshafen
  4. Media-Saturn E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  2. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan

  3. Gmane

    Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline

  4. Olympia

    Kann der Hashtag #Rio2016 verboten werden?

  5. Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

  6. Drosselung

    Telekom schafft wegen intensiver Nutzung Spotify-Option ab

  7. Quantenkrytographie

    Chinas erster Schritt zur Quantenkommunikation per Satellit

  8. Sony

    Absatz der Playstation 4 weiter stark

  9. Gigafactory

    Teslas Gigantomanie in Weiß und Rot

  10. Cloud-Speicher

    Amazon bietet unbegrenzten Speicherplatz für 70 Euro im Jahr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Verbindungsturbo: Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
Verbindungsturbo
Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
  1. Black Hat 2016 Neuer Angriff schafft Zugriff auf Klartext-URLs trotz HTTPS
  2. Anniversary Update Wie Microsoft seinen Edge-Browser effizienter macht
  3. Patchday Microsoft behebt Sicherheitslücke aus Windows-95-Zeiten

Headlander im Kurztest: Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
Headlander im Kurztest
Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
  1. Hello Games No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel
  2. Hello Games No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"
  3. Necropolis im Kurztest Wo zum Teufel geht es weiter?

Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

  1. Re: Mehr als "häh?" fällt mir da nicht ein.

    superdachs | 17:50

  2. Re: Verstehe nur Bahnhof

    Reddie | 17:50

  3. Re: Das ziehlt vor allem auf Asymetrische Leitungen

    tingelchen | 17:47

  4. Re: Will man den Hashtag...

    TC | 17:45

  5. Re: das ist Mercedes' Antwort im Transportwesen...

    qwertü | 17:41


  1. 17:23

  2. 17:04

  3. 16:18

  4. 14:28

  5. 13:00

  6. 12:28

  7. 12:19

  8. 12:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel