Release Candidate von Firefox 3 zum Download

Firefox 3 nähert sich der Fertigstellung

Die Entwicklung des Webbrowsers Firefox 3 nähert sich dem Ende, der Browser liegt jetzt als Release Candidate vor. Weitere Release Candidates könnten folgen, die Finalversion ist für Juni 2008 geplant.

Anzeige

Firefox 3 RC1
Firefox 3 RC1
Zudem wurden Fehler in neuen Funktionen beseitigt bzw. die Neuerungen noch einmal verändert. Gleiches gilt für die grundlegende Plattform, die nun sicherer, stabiler und kompatibler mit bestehenden Webseiten sein soll.

Auch die Leistung haben die Entwickler weiter verbessert. Dazu zählt vor allem die Geschwindigkeit der JavaScript-Engine, die nun im SunSpider-Benchmark von Apple besser abschneiden soll. Auch Applikationen wie Google Mail und Zoho Office sollen nun schneller laufen.

Firefox 3 RC1
Firefox 3 RC1
Der Release Candidate 1 von Firefox 3 steht ab sofort für die Plattformen Windows, MacOS X und Linux unter anderem in deutscher Sprache zum Download bereit. Die Vorabversion kann noch einige Fehler enthalten, so dass die Software nur zu Testzwecken genutzt und nicht im Produktiveinsatz verwendet werden sollte.

Falls sich keine gravierenden Fehler mehr im Release Candidate 1 von Firefox 3 finden, wird daraus die Final-Version der neuen Firefox-Ausführung. Andernfalls werden weitere Release Candidates veröffentlicht, bis Firefox 3 als finale Fassung erscheinen wird.


kendon 19. Mai 2008

deine signatur schreit geradezu danach: http://www.deppenapostroph.de/

kendon 19. Mai 2008

flash verursacht bei mir im ff2 unter gutsy fantastische auslastungswerte, max. 3 videos...

ubuntu-newbie 19. Mai 2008

Möchte mich für mein schlecht Deutsch entschuldigen, aber ich aufnahmefähig nicht bin...

ubuntu-newbie 19. Mai 2008

Hab auch die 8.04 aber dennoch gefallen mir ein paar Sachen nicht (was aber...

Kommentieren


unnamed feelings / 15. Jun 2008

Endlich FX3!

MAGIX Blog / 20. Mai 2008

Internet-Wegweiser #5

ricdes dot com / 19. Mai 2008

Firefox 3 RC1 verfügbar

Pimp your Mac / 19. Mai 2008

Gebt ihm (k)eine Chance: Firefox 3.0rc1

ralphsBlog / 18. Mai 2008

Add-on CustomizeGoogle



Anzeige

  1. Junior SAP Basis Berater (m/w)
    OEDIV KG, Bielefeld
  2. Tester in der Softwareentwicklung (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  3. Funktionsentwickler/in Algorithmen - Lokalisierung
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. IT Systemberater/-in/IT Prozessberater/-in SAP / Kalkulation
    Daimler AG, Ludwigsfelde

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. GeForce GTX 980 Ti
    ab 739,00€
  2. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)
  3. TIPP: Raspberry Pi 2 Model B
    41,49€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. UNHRC

    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

  2. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

  3. Modellreihe CUH-1200

    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

  4. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  5. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  6. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  7. Liske

    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

  8. Surfen im Ausland

    Apple SIM in Deutschland erhältlich

  9. Haushaltshilfe

    Rockets Helpling kauft Hassle.com

  10. Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

  1. Trilogie? Quadrologie

    cien | 08:03

  2. Re: Kein HyperV mehr?

    gadthrawn | 07:56

  3. Re: Das Dach der Busse mit Solarzellen pflastern...

    Ach | 07:56

  4. Re: Cool - her damit!

    jo-1 | 07:43

  5. Re: Nicht auf jedem Win7 rechner läuft Win10

    nille02 | 07:02


  1. 14:04

  2. 11:55

  3. 10:37

  4. 09:33

  5. 16:52

  6. 16:29

  7. 16:25

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel