Abo
  • Services:
Anzeige

Fujitsu: Kompakter Einzugsscanner mit USB-Stromversorgung

ScanSnap S300M mit 8 Seiten pro Minute Leseleistung

Fujitsu bietet zahlreiche Einzugsscanner an - meist sind diese für Windows-Umgebungen gedacht. Mac-Anwender, die hoffen, mit einem Treiber die Geräte ebenfalls nutzen zu können, dürften enttäuscht sein: Fujitsus Scanner sind betriebssystemfixiert. Nun ist eine Mac-Variante des winzigen ScanSnap S300 erschienen.

Der ScanSnap S300M ist ein Farbduplex-Scanner - er liest in einem Durchgang Vorder- und Rückseite des Dokuments ein. Er soll wegen seiner geringen Größe auch für mobile Anwender interessant sein. Natürlich lässt sich der S300M auch stationär nutzen. Er liest Dokumente von Visitenkartengröße bis hin zum DIN-A4-Format ein und erstellt daraus zum Beispiel in Zusammenarbeit mit OCR-Software durchsuchbare PDF-Dateien.

Anzeige
Fujitsu ScanSnap S300M
Fujitsu ScanSnap S300M

Der Scanner wiegt 1,4 kg und misst 284 x 95 x 77 mm. Sein Einzug kann bis zu 10 Blatt beherbergen, die nacheinander eingelesen werden. Er arbeitet nach Angaben des Herstellers mit einer Geschwindigkeit von bis zu 8 Seiten (A4) pro Minute im einseitigen bzw. 16 Seiten pro Minute im Duplexmodus, sowohl in Schwarz-Weiß als auch in Farbe. Der S300M erreicht eine Auflösung von maximal 600 x 600 dpi.

Im Lieferumfang der Mac-Version ist mit Cardiris 3.6 eine OCR-Software speziell für Visitenkarten enthalten. Sie berücksichtigt den länderspezifischen Adressaufbau. Die restliche Software erlaubt beispielsweise die Zielbestimmung gescannter Dokumente in spezielle Ordner oder E-Mails.

Die Stromversorgung des Scanners erfolgt wahlweise über ein Netzteil oder per USB. Dazu werden gleich zwei USB-Kabelverbindungen benötigt, wie es auch bei einigen mobilen DVD-Brennern üblich ist.

Der Fujitsu ScanSnap S300M soll ab sofort für rund 300,- Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Linguist 07. Mai 2008

Hallo zusammen, gibt es hier jemanden mit Erfahrungen dazu oder zum s510? (jeweils ohne...

Pro 99 07. Mai 2008

Es ist wohl für den Bereich gedacht, der nicht wie z.B. hier in DE eine gesetzlich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Lindau
  2. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Hamburg, Bremen, Bonn
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,85€
  2. 299,99€
  3. 699,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Eigengebote

    BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

  2. IDE

    Kdevelop 5.0 nutzt Clang für Sprachunterstützung

  3. Hybridluftschiff

    Airlander 10 landet auf der Nase

  4. Verschlüsselung

    Regierung will nun doch keine Backdoors

  5. Gesichtserkennung

    Wir fälschen dein Gesicht mit VR

  6. Yoga Tab 3 Plus

    Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

  7. Mobile Werbung

    Google straft Webseiten mit Popups ab

  8. Leap Motion

    Early-Access-Beta der Interaktions-Engine für VR

  9. Princeton Piton

    Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen

  10. BGH-Urteil

    Abbruchjäger auf Ebay missbrauchen Recht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Radeon RX 460: AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
Radeon RX 460
AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
  1. Polaris-Grafikkarten Neuer Treiber steigert Bildrate in Tomb Raider
  2. Polaris-Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor
  3. Radeon Pro SSG AMD zeigt Profi-Karte mit SSDs für ein TByte Videospeicher

Radeon RX 470 im Test: Die 1080p-Karte für High statt Ultra
Radeon RX 470 im Test
Die 1080p-Karte für High statt Ultra
  1. Radeons RX 480 Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter
  2. Radeon Software 16.7.2 Neuer Grafiktreiber macht die RX 480 etwas schneller
  3. Radeon RX 480 erneut vermessen Treiber reduziert Stromstärke auf PEG-Slot

Garmin Vivosmart HR+ im Hands on: Das Sport-Computerchen
Garmin Vivosmart HR+ im Hands on
Das Sport-Computerchen
  1. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  2. Kluge Uhren Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein
  3. Garmin Edge 820 Radcomputer zeigt Position der Tourbegleiter

  1. Re: Beschleunigung ist aber auch das einzige...

    tingelchen | 18:08

  2. Re: Das wird Konsequenzen haben

    Emulex | 18:07

  3. Re: Netzteil

    Sath | 18:03

  4. Na, macht doch

    tomatentee | 18:02

  5. viel lieber wäre es mir...

    muhkuh3k | 17:58


  1. 17:12

  2. 16:44

  3. 16:36

  4. 15:35

  5. 15:03

  6. 14:22

  7. 14:08

  8. 13:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel