Neue Dienste für Microsofts Zune

Verkauf von Videos und Tausch von Musikstücken

Um die Lücke zum Konkurrenten iPod zu schließen, hat Microsoft einige neue Dienste für den Media-Player Zune aufgesetzt. Dazu gehört ein Onlineshop für Videos sowie eine aktualisierte Software, die den legalen Austausch von Musikstücken mit Freunden ermöglicht.

Anzeige

Zune-Besitzern stehen ab sofort im "Zune Marketplace" Videos von US-Fernsehsendern wie Comedy Central, MTV oder Turner Broadcasting zur Verfügung. Im Angebot sind laut Microsoft über 800 Episoden bekannter Fernsehserien wie South Park, Battlestar Galactica oder Eureka. Dazu gehören auch mehrere Serien des Senders NBC Universal, der Ende 2007 seine Zusammenarbeit mit Apple beendet hatte. Ein Video kostet knapp 2,- US-Dollar

Daneben hat das Unternehmen aus Redmond eine Software-Aktualisierung für den Zune bereitgestellt. Diese neue Software erlaubt es den Nutzern unter anderem, sich über die Zune-Community mit ihren Freunden zu verbinden, Musikstücke mit ihnen auszutauschen oder sich gegenseitig mitzuteilen, welche Stücke man gerade hört.

Das Angebot gilt allerdings nur für den US-Markt, da Microsoft den Zune nach wie vor hierzulande nicht anbietet.


DRM-Hasser 06. Mai 2008

Ihr endet eh wie MSN Music.. http://www.golem.de/0804/59229.html

Hugo 06. Mai 2008

Ich weiß nicht wie das mit der zweiten Zune Generation ist, aber die erste Generation...

morecomp 06. Mai 2008

Ja irgendwas ist mir da auch im Kopf, hat mir erst einer meiner Kumpels erzählt. Der...

morecomp 06. Mai 2008

Jepp, ich kenn da einige Kumpels von mir, die haben da ein Abo, wenn Jobs schreit, die...

morecomp 06. Mai 2008

Nicht nennenswert, woher kriegen die soviel Idioten? Kerngeschäft von Apple ist nicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Projektleiter/in
    Landeshauptstadt München, München
  2. Senior Data Architect Heating- and Building Systems (m/w)
    Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar
  3. Senior Software Developer (m/w)
    Rohde & Schwarz DVS GmbH, Hannover
  4. SCADA Software / Hardware Architect (m/w) Wind Power
    Siemens AG, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Linshof

    Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone

  2. Gericht

    Entscheidung über Haft für Dotcom kommende Woche

  3. Star Wars Episode VII

    The Force Awakens im ersten Teaser

  4. Speedport Hybrid

    Hybrid-Tarif der Telekom ohne LTE-Drosselung

  5. Docker-Alternative

    Spoon bietet virtualisierte Container für Windows

  6. Überbewertete Superrechner

    Quantencomputer hätten kaum was zu tun

  7. FAA

    Privatdrohnen gefährden Flugverkehr

  8. Großbritannien

    Pink Floyd und Arctic Monkeys sorgen für Vinyl-Boom

  9. Raumfahrt

    Hayabusa 2 startet in wenigen Tagen

  10. Winter is coming

    Game of Thrones ab Anfang Dezember 2014



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Tales from the Borderlands: Witze statt Waffen
Test Tales from the Borderlands
Witze statt Waffen
  1. Spieldesign Kampf statt Chaos
  2. Swatting Bombendrohung bei Gearbox

Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

Elektronikdiscounter: Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
Elektronikdiscounter
Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
  1. Republic of Gamers G20 Asus' Konsolen-PC mit der Ecke bietet Geforce GTX 980
  2. Staatstrojaner Scanner-Software Detekt warnt vor sich selbst
  3. Piixl G-Pack Der 2-Zoll-Huckepack-Spiele-PC fürs Wohnzimmer

    •  / 
    Zum Artikel