Total Commander: Neue Version mit Fehlerkorrekturen

Update für alternativen Windows-Dateimanager

Der Windows-Dateimanager Total Commander steht ab sofort in der Version 7.03 als Download bereit. Mit dieser Version werden vor allem Fehler korrigiert, neue Funktionen liefert das Update nicht. Insgesamt soll der Dateimanager zuverlässiger und stabiler zu Werke gehen.

Anzeige

Total Commander 7.0
Total Commander 7.0
Total Commander 7.03 nimmt Fehlerkorrekturen bei der Bearbeitung von ARJ-Archiven vor und die Schnellsuche wurde überarbeitet, damit diese einfacher zu bedienen ist. Neuerdings unterstützt der Windows-Dateimanager per GET-Abfragen auch ftps über http-Proxies. Bei den Drag-and-Drop-Funktionen wurden ebenfalls Fehler beseitigt und die Programmeinstellungen sind überarbeitet.

Darüber hinaus haben die Programmfunktionen zum Vergleichen von Dateien Verbesserungen erfahren und auch an das Synchronisieren wurde Hand angelegt. Weitere Fehlerkorrekturen gab es bei den ftp- und Pack-Funktionen sowie bei allen Hintergrundaktivitäten. Insgesamt sollen die Verbesserungen die Zuverlässigkeit und Stabilität der Software erhöhen.

Der Total Commander 7.03 steht ab sofort für die Windows-Plattform unter anderem mit deutschsprachiger Oberfläche zum Download bereit. Die Download-Version kann 30 Tage lang getestet werden, eine Registrierung kostet 28,- Euro. Updates auf die neue Version sind kostenlos.


tut nix zur sache 28. Apr 2008

Multiple exclamation marks are a sure sign for a diseased mind. tnzs

DieLösung 26. Apr 2008

Das Programm ist schon sehr weit entwickelt. Laut Website Version 01.00.08 Build 1875...

DieLösung 26. Apr 2008

HiHi, der war gut...

DieLösung 26. Apr 2008

Benutz' ihn doch einfach nicht, wenn er dir nicht gefällt...

Streuner 26. Apr 2008

Es spricht für die beschränktheit der Tastenfrickler, das sie ein Modernes Interface...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) VMware / Windows-Support
    SHD Technologie und Service GmbH & Co. KG, Andernach
  2. CRM Entwickler / Administrator (m/w)
    Nemetschek Allplan Systems GmbH, München
  3. IT-Anforderungs- und Projektmanager (m/w)
    Stadtwerke München GmbH, München
  4. Junior Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test

    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

  2. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  3. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  4. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg

  5. Inmarsat und Alcatel Lucent

    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

  6. Managed Apps

    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

  7. Elektronikdiscounter

    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

  8. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  9. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

  10. Valve Software

    Neue Richtlinien für Early Access



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Far Cry 4: Action und Abenteuer auf hohem Niveau
Test Far Cry 4
Action und Abenteuer auf hohem Niveau

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Test GTA 5 Next Gen: Schöner leben und sterben in Los Santos
Test GTA 5 Next Gen
Schöner leben und sterben in Los Santos
  1. Rockstar Games Sehr bald Raubüberfälle in GTA Online
  2. GTA 5 Altes und neues Los Santos im Vergleich
  3. GTA 5 neue Version angespielt Vollwertige Ich-Perspektive für Los Santos

    •  / 
    Zum Artikel