Anzeige

Spieletest: UEFA Euro 2008 - auch mit England zur EM

Neues Fußballspiel von EA für Xbox 360, PS3, PS2, PC und PSP

Die Veröffentlichung von Fifa 2008 liegt gerade mal ein halbes Jahr zurück, da bringt Electronic Arts (EA) auch schon das nächste Fußballspiel in die Läden. Kein Wunder: Die EM 2008 steht bevor, und die offizielle Lizenz will natürlich genutzt werden. Typische Begleiterscheinungen dieser Release-Taktik: tolle Atmosphäre auf der einen, altbekanntes Gameplay auf der anderen Seite.

UEFA Euro 2008 (Xbox 360, PS 3, PS 2, PC, PSP)
UEFA Euro 2008 (Xbox 360, PS 3, PS 2, PC, PSP)
Von der beeindruckenden Team-Anzahl eines Fifa will UEFA Euro 2008 nichts wissen - hier geht es um die Europa-Meisterschaft und dementsprechend sind auch nur rund 50 europäische Nationalmannschaften vertreten. Immerhin muss man somit aber nicht nur mit den qualifizierten Teams Vorlieb nehmen, sondern kann seine eigenen Favoriten nach Österreich und in die Schweiz führen; eine nachträgliche Qualifikation von England ist also ebenso möglich wie ein Finalsieg von Malta.

Anzeige

UEFA Euro 2008
UEFA Euro 2008
Auch bleibt es dem Spieler selbst überlassen, ob er sich aufs eigentliche Turnier konzentriert und alles daran setzt, so schnell wie möglich zum Endspiel nach Wien zu gelangen, oder ob, angefangen bei der Qualifikation und Freundschaftsspielen, der ganze lange Weg zum Titel nachgespielt wird. In Sachen Atmosphäre muss sich EA keinen Vorwurf gefallen lassen: Die acht Turnierstadien sind ebenso gekonnt in Szene gesetzt wie die Originalteams und Spieler; die Atmosphäre ist einer EM mehr als würdig, ebenso weiß das Drumherum zu überzeugen.

UEFA Euro 2008
UEFA Euro 2008
Spielerisch hat sich gegenüber Fifa 2008 kaum etwas geändert: Für die Ballphysik gab es ein minimales Feintunig, die KI geht zudem insgesamt etwas taktischer vor - im Großen und Ganzen sind die Stärken und Schwächen aber die altbekannten. Trotz deutlich erhöhtem Realismusgrad ist man von der Klasse und Spieltiefe eines Pro Evolution Soccer immer noch ein gutes Stück entfernt.

Spieletest: UEFA Euro 2008 - auch mit England zur EM 

eye home zur Startseite
GrinderFX 24. Apr 2008

Junge, hast du traumsteine genommen?

Stalkingwolf 24. Apr 2008

Ich denke das liegt auch daran, weil dieses Genre auf den Konsolen weiter verbreitet ist...

Stalkingwolf 24. Apr 2008

Das macht wer? die kannst an einer Hand abzählen.

Ignifer 24. Apr 2008

Der vergleicht mit den Shootern hinkt, wenn man will kann man die meisten Shoote...

Stalkingwolf 24. Apr 2008

Das ging schon bei Microprose Soccer ;-) Fifa 98 war aber wirklich gut, bis auf das Cover...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach, Offenburg
  4. Wacker Chemie AG, Burghausen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 16,90€ (ohne Prime zzgl. 3,00€ Versand)
  2. 169,85€ inkl. Versand (solange der Vorrat reicht)

Folgen Sie uns
       


  1. Netzausbau

    Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen

  2. Bruno Kahl

    Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren

  3. Onlinehandel

    Amazon sperrt Konten angeblich nur in seltenen Fällen

  4. The Assembly angespielt

    Verschwörung im Labor

  5. Kreditkarten

    Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern

  6. Dobrindt

    1,3 Milliarden Euro mehr für Breitbandausbau in Deutschland

  7. Mini ITX OC

    Gigabyte bringt eine 17 cm kurze Geforce GTX 1070

  8. Autonomes Fahren

    Teslas Autopilot war an tödlichem Unfall beteiligt

  9. Tolino Page

    Günstiger Kindle-Konkurrent hat eine bessere Ausstattung

  10. Nexus

    Erste Nougat-Smartphones sollen von HTC kommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Wars Lego im Test: Das Erwachen der Lustigkeit
Star Wars Lego im Test
Das Erwachen der Lustigkeit
  1. Mixed Reality Lucasfilm und Magic Leap bringen Star Wars ins Wohnzimmer
  2. Playstation Kriegsgott statt neuer Konsolenhardware
  3. Trials on Tatooine Wie Lucasfilm Star Wars in die Virtual Reality gebracht hat

Axon 7 im Hands on: Oneplus bekommt starke Konkurrenz
Axon 7 im Hands on
Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  1. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. BND-Gesetzreform Voller Zugriff auf die Kabel der Telekom
  2. Faster Googles Seekabel ist fertig
  3. Onlinehandel Amazon droht nach vier Rücksendungen mit Kontensperrung

  1. Re: "Dienst"

    Sharra | 03:18

  2. Re: Wird jetzt jeder gtx Grafikkarte ein eigener...

    Sharra | 03:12

  3. Re: Nougat-Smartphone... ist das essbar? (kT)

    pk_erchner | 03:04

  4. Re: wenn amazon Kleidung verkaufen will, müssen...

    ve2000 | 02:44

  5. altesexgt jetz?

    Baron Münchhausen. | 02:40


  1. 20:04

  2. 17:04

  3. 16:53

  4. 16:22

  5. 14:58

  6. 14:33

  7. 14:22

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel