Abo
  • Services:
Anzeige

DVD zerstört sich 48 Stunden nach dem Abspielen

DVD-Disposable in München und Umgebung im Handel

DVD-Videotheken gibt es wie Sand am Meer - weshalb sollte man dann noch teure DVDs kaufen? Ungefähr so wird die Fragestellung der Entwickler eines neuen DVD-Typs gewesen sein, als sie eine sich selbst zerstörende DVD entwickelten. Die DVD-Disposable wird nun in einigen Zeitschriften- und Bahnhofsbuchläden in München und Umgebung verkauft.

Der Verfallsprozess der DVD-Disposable beginnt nicht etwa mit dem Öffnen der Packung, sondern soll erst einsetzen, wenn die DVD das erste Mal abgespielt wird. Innerhalb der nächsten 48 Stunden kann man sich den Inhalt so oft ansehen wie man will. Danach ist die DVD unleserlich. Die technischen Hintergründe dieser Technik nannte der Hersteller nicht. Die DVD-D soll aber in jedem DVD-Laufwerk einsetzbar sein, vom DVD-Videoplayer über das DVD-ROM-Laufwerk bis hin zu Spielkonsolen mit DVD-Laufwerk.

Anzeige

Für den Nutzer soll der Vorteil in einem deutlich niedrigeren Preis gegenüber einer normalen Kauf-DVD liegen und zu Spontankäufen verleiten. Durch den niedrigeren Preis soll das illegale Kopieren eingeschränkt werden, hofft der Hersteller. Außerdem soll es DVD-Ds künftig mit einer einmaligen Abspielmöglichkeit und einer 8-Stunden-Haltbarkeit geben. Auch DVD-D+R mit Selbstzerstörungsmechanismus sind laut Hersteller geplant.

In Frankreich, Italien und Skandinavien gibt es DVD-Ds an typischen Orten für Spontankäufe: Supermärkte, Tankstellen und Kioske. In Deutschland sind die Scheiben derzeit nur in München und Umgebung zu bekommen. Das Angebot ist noch sehr begrenzt - die Website listet nur fünf Titel auf - "Marrakesch", "City of God", "Sie liebt mich, sie liebt mich nicht", "Scary Movie" und "Equilibrium". Der Stückpreis liegt bei 3,99 Euro.


eye home zur Startseite
Schlunz 29. Apr 2008

Die DVDs werden durch eine Chemikalie unlesbar gemacht. Dabei wird die TOC zerstoert...

mmmm 23. Apr 2008

Traurig...

Dragonhunter 22. Apr 2008

Es ist alles wunderbar nett beschrieben, auch wie die DVD unlesbar wird, ABER es gibt...

Hurz 21. Apr 2008

Nö, denn die Kopie wurde ja legal erstellt, was danach mit dem Original passiert, ist...

Edd 18. Apr 2008

Ok unglückliches Beispiel, aber wenn ich mir vorstelle ich hätte so einen erbärmlichen...


eTest-Heimkino.de / 21. Apr 2008

Christian Klaproth / 18. Apr 2008

Wegwerfgesellschaft

Verstand in Gefahr?! / 18. Apr 2008

Wegwerf-DVD



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin, Darmstadt
  2. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin
  3. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg oder Hallstadt
  4. Deutsche Telekom AG, Darmstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,99€
  3. 22,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Quadro P6000/P5000

    Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP02-Vollausbau an

  2. Jahresgehalt

    Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

  3. Sync 3

    Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle

  4. Netzwerk

    Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone

  5. Hello Games

    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

  6. Master Key

    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  7. 3D-Druck

    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

  8. Modesetting

    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

  9. Elementary OS Loki im Test

    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

  10. Mobilfunkausrüster

    Ericsson feuert seinen Konzernchef



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

Miniscooter: E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
Miniscooter
E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
  1. Case Remote Air WLAN-Fernbedienung für DSLRs entwickelt
  2. Relativity Space Raketenbau ohne Menschen
  3. Besuch bei Senic Das Kreuzberger Shenzhen

  1. Re: Ein Fingerabdruck ist KEIN Passwort

    Yeeeeeeeeha | 02:32

  2. Re: Wieso lässt sich das Aussehen von Linux nich...

    corruption | 02:23

  3. Re: Nur 12 Tflops?

    keböb | 02:21

  4. Re: Schon wieder das Märchen von den IT-Gehältern

    DrWatson | 02:20

  5. Re: Schade Debian...

    1ras | 02:15


  1. 22:45

  2. 18:35

  3. 17:31

  4. 17:19

  5. 15:58

  6. 15:15

  7. 14:56

  8. 12:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel