Spieletest: Assassin's Creed - Meucheln im PC-Mittelalter

Anzeige

Assassin's Creed
Assassin's Creed
Die technische Umsetzung von Konsole ist Ubisoft gut gelungen, dank hoher Auflösungen ist die PC-Version - entsprechende Hardware vorausgesetzt - die schönste Fassung des Spiels. Trotzdem extrem ärgerlich: dicke Balken am oberen und unteren Bildschirmrand. Das mag für mehr Kinoatmosphäre sorgen und schränkt nebenbei die Menge der gleichzeitig dargestellten Polygone ein, was die Hardware-Anforderungen etwas senkt - letztlich heißt es aber nichts anderes, als dass nicht nur auf 4:3, sondern auch auf Breitbildmonitore ein großer Teil des Bildes schwarz bleibt. Wir wünschen uns, dass der Hersteller noch per Patch nachbessert und zumindest per Optionen einen Vollbildmodus zulässt.

Assassin's Creed
Assassin's Creed
Je nachdem, ob Assassin's Creed auf Windows XP oder Vista installiert wird, führt das Programm eine DirectX-9- oder DirectX-10-Variante aus. Eigentlich wollten wir hier Vergleichsbilder präsentieren. Wir lassen es bleiben, weil der Unterschied im Grunde nicht sichtbar ist. Am auffälligsten ist noch ein ganz leichter metallischer Effekt am Unterarmschutz von Altair in der Vista-Fassung, außerdem gibt es minimale Unterschiede in der Schattendarstellung - wirklich auffallen tut das alles im Spiel aber nicht.

Assassin's Creed Director's Cut ist seit kurzem exklusiv für Windows-PCs erhältlich und kostet etwa 50,- Euro. Als minimale Hardware gibt Ubisoft einen Rechner mit 1 GByte RAM unter XP oder 2 GByte unter Vista an. Der Prozessor sollte mindestens ein Dual Core 2,6 GHz Pentium D oder ein AMD Athlon 64 X2 3800+ sein, außerdem braucht das Programm 8 GByte auf der Festplatte. Die Grafikkarte muss kompatibel zu DirectX 9 oder 10 sein, Shader 3.0 unterstützen und über 256 MByte RAM verfügen. Altersfreigabe: ab 16 Jahre.

Fazit:
Schnelle Hardware vorausgesetzt, ist Assassin's Creed am PC ein Augenschmaus. Von allen Versionen ist die Windows-Fassung die schönste Art, ins virtuelle Mittelalter einzutauchen, zumal die Maus- und Tastatur-Steuerungskombination nach der Eingewöhnungsphase gut funktioniert. Die hässlichen Balken an den Bildschirmrändern sind allerdings sehr ärgerlich, da sollte Ubisoft noch nachbessern. Spielerisch ändert sich wenig gegenüber den Konsolenversionen - im Guten wie im Schlechten, daran ändern die paar neuen Mini-Missionstypen nichts. Pluspunkte von Assassin's Creed: Atmosphäre, Handlung und pseudo-simuliertes historisches Mittelalter. Minuspunkte sind vor allem die immergleiche Missionsvorgehensweise und die stark eingeschränkte spielerische Freiheit.

 Spieletest: Assassin's Creed - Meucheln im PC-Mittelalter

indy88 12. Mai 2008

Hi! Hab das selbe Problem und finde einfach keine Lösung. Wollte einfach mal fragen ob...

Jens Luible 15. Apr 2008

Da sieht man mal wieder das der PC mehr Freiheiten bietet, einige aber nicht in der Lage...

Trollversteher 15. Apr 2008

Hehe, da ist mir meine (ebenfalls gut aussehende) Freundin auch lieber, als irgend so...

^Andreas... 15. Apr 2008

Meine Freundin zockt gar nicht (außer AudioSurf, das hat sie mal angeguckt), sieht dafür...

Trollversteher 15. Apr 2008

Kenne ich auch, bin aber froh, daß es bei uns nicht so ist - meine Freundin zockt zwar...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler (m/w)
    AOK Systems GmbH, Stuttgart
  2. Security Consultant (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, Berlin, Köln, München
  3. IT-Experte (m/w) Client Applikationsmanagement
    Aareal Bank AG, Wiesbaden
  4. Softwareentwickler (.NET) (m/w)
    dawin GmbH, Troisdorf

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: Saturn Super Sunday
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy Note 4 599,00€)
  2. TIPP: Computer-Special: Notebooks, SSDs, Speicher, Tablets u. Computer-Zubehör heute im Blitzangebot
  3. VORBESTELLBAR: Batman: Arkham Knight Special Steelbook Edition (PC/PS4/Xbox One)
    ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.06.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy S6 und Edge-Variante

    Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid

  2. Smart Home

    D-Link will Z-Wave-Funk in seine Router integrieren

  3. Vive

    Valves VR-Brille kommt von HTC

  4. Huawei Watch im Hands On

    Kompakte Smartwatch mit rundem Saphirglas

  5. One M9 im Hands on

    HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen

  6. Watch Urbane LTE im Hands On

    LGs Edelstahl-Uhr für geduldige Golfer

  7. Qi Wireless Charging

    Ikea-Möbel laden schnurlos Akkus

  8. Linux-Desktops

    Xfce 4.12 ist endlich fertig

  9. Fahrerdienst

    Uber verschweigt monatelang einen Server-Einbruch

  10. Linux 4.0

    Streit um das Live-Patching entbrennt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Freenet: Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
Freenet
Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
  1. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  2. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  3. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit

Technical Preview im Test: So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
Technical Preview im Test
So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
  1. Internet Explorer Windows 10 soll asm.js voll unterstützen
  2. Microsoft Windows 10 erhält Anmeldestandard Fido
  3. Mobiles Betriebssystem Technical Preview von Windows 10 für Smartphones ist da

Lifetab P8912 im Test: Viel Rahmen für wenig Geld
Lifetab P8912 im Test
Viel Rahmen für wenig Geld
  1. Medion Lifetab P8912 9-Zoll-Tablet mit Infrarotsender kostet 180 Euro
  2. Medion Life X5001 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display für 220 Euro
  3. Lifetab S8311 8-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem im Metallgehäuse für 200 Euro

  1. Ein Gigant begeht Selbstmord

    Pohannesjaul III | 20:16

  2. Re: runde Smart-Uhren sind uncool

    Denkanstoss | 20:14

  3. Nichts für mich.

    M.Böse | 20:14

  4. Re: Sexy!

    jack_torrance | 20:11

  5. Re: Langjährige Fans der Galaxy-S-Serie

    genussge | 20:08


  1. 19:36

  2. 17:29

  3. 17:20

  4. 17:16

  5. 17:00

  6. 15:39

  7. 13:23

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel