Abo
  • Services:
Anzeige

Außenministerium verzichtet auf OOXML

SAGA 4.0 empfiehlt OpenDocument-Format

Auch nachdem die ISO Microsofts Office Open XML (OOXML) zum Standard erkoren hat, will das Auswärtige Amt den Standard nicht einsetzen. Das Bundesinnenministerium empfiehlt derweil in seiner neuen Version des Dokuments "Standards und Architekturen für E-Government-Anwendungen" (SAGA), das OpenDocument-Format (ODF) zu verwenden.

Das Auswärtige Amt werde OOXML so lange nicht einsetzen, bis es unabhängig von der Plattform verfügbar sei, zitiert IDABC (Interoperable Delivery of European eGovernment Services to public Administrations, Businesses and Citizens) den Leiter der IT-Abteilung des Außenministeriums Rolf Theodor Schuster. Es reiche nicht aus, dass Novell OOXML in Suse Linux implementiere, so Schuster. Das Amt ist derzeit dabei, seine 11.000 Desktops auf Linux zu migrieren und will diesen Vorgang 2009 abschließen.

Anzeige

Auch müsse sich der ISO-Standard einheitlich umsetzen lassen, es könne nicht sein, dass nur Teilmengen oder aber mehr als im Standard beschrieben, von einer Software unterstützt wird. So lange dies nicht der Fall sei, werde auch das Auswärtige Amt auf den Einsatz von OOXML verzichten.

Die im Bundesinnenministerium beheimatete "Koordinierungs- und Beratungsstelle der Bundesregierung für Informationstechnik in der Bundesverwaltung" (KBSt) hat bereits vor einigen Wochen ihr Dokument SAGA 4.0 veröffentlicht. Darin wird im Punkt "Formate für Textdokumente zum Informationsaustausch" ausdrücklich auch der OOXML-Konkurrent ODF 1.0 empfohlen. OOXML selbst steht laut dem Dokument "unter Beobachtung".

OOXML wurde Anfang April 2008 als ISO-Standard abgesegnet, nachdem die Ja-Stimmen im ersten Wahlgang im September 2007 nicht reichten. ODF war bereits 2006 zur Norm erklärt worden.


eye home zur Startseite
Catology 11. Apr 2008

http://www.rhein-main.net/sixcms/detail.php/1777880+joschka+fischer+wappen&hl=de&ct=clnk...

Nico00 10. Apr 2008

Nein, Novell gehört nicht zu Microsoft. Sie haben nur einen Vertrag bezüglich Vergabe...

Hellsehr 09. Apr 2008

Siehe die Nachricht von Golem am 17.04.2008: Außenministerium setzt nun doch auf OOXML...

Behörde 09. Apr 2008

kT

Herr Hodentöter 09. Apr 2008

Dass Novell einer neuen Monopolisierung so Vorschub leistet, indem man dort gemeinsame...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universität zu Köln RRZK, Köln
  2. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Freiburg im Breisgau oder Weil am Rhein
  3. Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH, München
  4. B. Braun Melsungen AG, Melsungen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,00€ (Lieferung am 10. November)
  2. 59,99€

Folgen Sie uns
       


  1. NBase-T alias 802.3bz

    2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard

  2. Samsung-Rückrufaktion

    Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht

  3. Mavic Pro

    DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 US-Dollar vor

  4. Streamripper

    Musikindustrie will Youtube-mp3.org zerstören

  5. Jupitermond

    Nasa beobachtet Wasserdampf auf Europa

  6. Regierung

    Wie die Telekom bei Merkel ihre Interessen durchsetzt

  7. Embedded Radeon E9550

    AMD packt Polaris in 4K-Spieleautomaten

  8. Pay-TV

    Ultra-HD-Programm von Sky startet im Oktober

  9. Project Catapult

    Microsoft setzt massiv auf FPGAs

  10. Kabel

    Vodafone deckt mit 400 MBit/s fünf Millionen Haushalte ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Fitnessportale Die Spielifizierung des Sports

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Die Woche im Video Schneewittchen und das iPhone 7
  2. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  3. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

  1. Re: 22.000

    ArcherV | 19:16

  2. Hört sich nach viel an, ist es aber nicht

    Vanger | 19:14

  3. Re: Fand solche Dienste eh etwas sinnlos

    amagol | 19:14

  4. Re: 20GiB ?

    Sequeezer | 19:14

  5. Re: warum streamripper und nicht google?

    DAUVersteher | 19:13


  1. 18:35

  2. 18:03

  3. 17:50

  4. 17:41

  5. 15:51

  6. 15:35

  7. 15:00

  8. 14:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel