Neue Übernahmegespräche zwischen United Internet und Freenet

United Internet will Internetgeschäft, Drillisch die Mobilfunksparte

Ende 2007 hatten United Internet, Drillisch und Freenet ihre Gespräche über eine Übernahme von Freenet durch die beiden Konkurrenten abgeblasen. Nun werden diese fortgesetzt.

Anzeige

Die Unternehmen teilten mit, die am 19. November 2007 zunächst abgebrochenen Gespräche über eine strategische Kooperation zwischen United Internet, Drillisch und Freenet seien wieder aufgenommen worden.

Nach wie vor will United Internet das Internet- und Festnetzgeschäft von Freenet übernehmen, Drillisch das Freenet-Mobilfunkgeschäft. In den Gesprächen wollen die drei über mögliche Transaktionen verhandeln, eine davon ist die Übernahme von Freenet durch die MSP Holding, die United Internet und Drillisch dazu gegründet haben.

Der Zeitrahmen für die Gespräche ist eng gesteckt: United Internet und Drillisch wollen die Verhandlungen innerhalb von zwei Monaten abschließen. Freenet strebt allerdings derzeit selbst die Übernahme von Debitel an, die Übernahme von Freenet durch United Internet und Drillisch ist eine mögliche Alternative, zumindest aus Sicht der beiden Kaufinteressenten.


elzari 07. Apr 2008

Doch! Da tun se sich ALLE nix...habe gearde den horror beim Wechsel zu Alice erlebt...

Elzari 07. Apr 2008

Das Problem ist erkannt und erfolgreich bekämpft worden...man hat aus seinen Fehlern...

Dietbert 04. Apr 2008

Dann dürfte "Niete in Nadelstreifen" entweder gut auf Herrn Spoerr passen oder zumindest...

Dietbert 04. Apr 2008

Freenett ist aus Kundensicht der reinste Horrorladen. Ich werde ab dem 01.06. wieder frei...

nicht die Freenet 04. Apr 2008

Hallo werter Freenet Mitarbeiter, und andere bitte etwas weniger Werbung. Ich kenne...

Kommentieren



Anzeige

  1. Support-Berater (m/w) für den Bereich Patientenmanagement mit SAP IS-H
    RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH, Wetter (Ruhr)
  2. Softwaretester - Engineering Software (m/w)
    Festo AG & Co. KG, Esslingen bei Stuttgart
  3. Systemarchitekt/in für unbemannte Luftfahrzeuge
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  4. Kundenberater für ERP-Projekte (m/w)
    ABACUS Business Solutions GmbH, München

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. GÜNSTIGER: Breaking Bad - Die komplette Serie (Digipack) [Blu-ray]
    74,97€
  2. NEU: 7 Tage Tiefpreise bei Amazon
    (u. a. Blu-rays: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere 11,11€, The Scorpion King 1-3 Box 9...
  3. TOPSELLER: Game of Thrones - Die komplette 5. Staffel [Blu-ray]
    39,99€ inkl. Vorbestellerpreisgarantie

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Sprachassistent

    Google Now wird schlauer

  2. Google

    Fotos-App mit unbegrenztem Cloud-Speicher

  3. Project Brillo

    Google vertieft Bemühungen im Smart-Home-Bereich

  4. Umfrage

    IT-Nachwuchs erwartet Einstiegsgehalt von über 46.000 Euro

  5. Android M

    Google mit neuem System für App-Berechtigungen

  6. Windows 7

    Drahtzieher von PC Fritz erhält über sechs Jahre Haft

  7. NC Soft

    Wildstar wird Free-to-Play

  8. SMS

    O2 warnt Handy-Kunden vor automatischem Internetzugriff

  9. EA Sports

    Fifa 16 bietet Frauenfußball

  10. Squad

    Geistiger Nachfolger von Project Reality sucht Soldaten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Surface 3 im Test: Tolles teures Teil
Surface 3 im Test
Tolles teures Teil
  1. Surface Pro 3 Microsoft erhöht Preise um bis zu 250 Euro
  2. Surface 3 im Hands on Das Surface ohne RT

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

BND-Affäre: Keine Frage der Ehre
BND-Affäre
Keine Frage der Ehre
  1. NSA-Affäre Merkel wohl über Probleme mit No-Spy-Abkommen informiert
  2. Freedom Act US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab
  3. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"

  1. Re: Bitte über about:config auch nicht signierte...

    Spaghetticode | 22:03

  2. Fotos-App

    patwoz | 22:01

  3. Re: Eine gescheite Rechteverwaltung

    Zitrone | 21:59

  4. Zu Zeiten von "Hello World" ...

    Milber | 21:58

  5. Die Server stehen bestimmt in Utah [kwt]

    jayjay | 21:58


  1. 21:09

  2. 20:58

  3. 20:12

  4. 20:06

  5. 19:57

  6. 17:54

  7. 16:40

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel