Neue Übernahmegespräche zwischen United Internet und Freenet

United Internet will Internetgeschäft, Drillisch die Mobilfunksparte

Ende 2007 hatten United Internet, Drillisch und Freenet ihre Gespräche über eine Übernahme von Freenet durch die beiden Konkurrenten abgeblasen. Nun werden diese fortgesetzt.

Anzeige

Die Unternehmen teilten mit, die am 19. November 2007 zunächst abgebrochenen Gespräche über eine strategische Kooperation zwischen United Internet, Drillisch und Freenet seien wieder aufgenommen worden.

Nach wie vor will United Internet das Internet- und Festnetzgeschäft von Freenet übernehmen, Drillisch das Freenet-Mobilfunkgeschäft. In den Gesprächen wollen die drei über mögliche Transaktionen verhandeln, eine davon ist die Übernahme von Freenet durch die MSP Holding, die United Internet und Drillisch dazu gegründet haben.

Der Zeitrahmen für die Gespräche ist eng gesteckt: United Internet und Drillisch wollen die Verhandlungen innerhalb von zwei Monaten abschließen. Freenet strebt allerdings derzeit selbst die Übernahme von Debitel an, die Übernahme von Freenet durch United Internet und Drillisch ist eine mögliche Alternative, zumindest aus Sicht der beiden Kaufinteressenten.


elzari 07. Apr 2008

Doch! Da tun se sich ALLE nix...habe gearde den horror beim Wechsel zu Alice erlebt...

Elzari 07. Apr 2008

Das Problem ist erkannt und erfolgreich bekämpft worden...man hat aus seinen Fehlern...

Dietbert 04. Apr 2008

Dann dürfte "Niete in Nadelstreifen" entweder gut auf Herrn Spoerr passen oder zumindest...

Dietbert 04. Apr 2008

Freenett ist aus Kundensicht der reinste Horrorladen. Ich werde ab dem 01.06. wieder frei...

nicht die Freenet 04. Apr 2008

Hallo werter Freenet Mitarbeiter, und andere bitte etwas weniger Werbung. Ich kenne...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) VMware / Windows-Support
    SHD Technologie und Service GmbH & Co. KG, Andernach
  2. Teamleiter IT (m/w)
    über Baumann Unternehmensberatung AG, Schwandorf
  3. Software Application Engineer E-Commerce (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning (Raum München)
  4. Junior Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Elektroautos

    Tesla will Akkufabrik in Deutschland bauen

  2. Studie

    Mädchen interessieren sich quasi gar nicht für IT-Berufe

  3. Taxi-Konkurrenz

    Uber will Gesetzesreform

  4. Star Citizen

    Virtuelles Raumschiff für 2.500 US-Dollar

  5. Patentstreit

    Samsung fordert Importverbot für Nvidia-GPUs

  6. Spieleklassiker

    Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

  7. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test

    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

  8. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  9. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  10. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

SE Android: In Lollipop wird das Rooten schwer
SE Android
In Lollipop wird das Rooten schwer
  1. Lollipop Android 5.0 für deutsche Nexus-Geräte ist da
  2. Android 5.0 Lollipop wird für Nexus-Geräte verteilt
  3. Android 5.0 Aktuelles Moto G ist erstes Smartphone mit Lollipop-Update

Battlefield Hardline angespielt: New Action Hero
Battlefield Hardline angespielt
New Action Hero
  1. Videostreaming Youtube startet 60-fps-Wiedergabe
  2. Electronic Arts Business-Ergebnisse und Battlefield-Termine
  3. Dreijahresplan EA will Spielervertrauen zurückgewinnen

    •  / 
    Zum Artikel