Abo
  • Services:
Anzeige

Office Open XML ist ISO-Norm (Update)

ECMA bestätigt Standardisierung

Die Normungsorganisation ECMA ist ihren Kollegen von der ISO zuvorgekommen und hat die Standardisierung von Microsofts Office Open XML (OOXML) bestätigt. Im zweiten Anlauf hat das Dateiformat die nötige Stimmanzahl erhalten, auch wenn weiter über Unregelmäßigkeiten im Normungsprozess berichtet wird.

Die International Organization for Standardization (ISO) selbst will sich erst am morgigen 2. April 2008 zum Ergebnis der zweiten Abstimmung über OOXML-Standard äußern. Doch die Normungsorganisation ECMA International hat nun bereits offiziell bestätigt, dass OOXML von der ISO und der International Electrotechnical Commission (IEC) als Standard ISO/IEC DIS 29500 angenommen wurde. Bereits zuvor waren Dokumente im Internet aufgetaucht, die das Ergebnis der Abstimmung enthielten und von Experten wie Andy Updegrove als glaubwürdig eingestuft wurden.

Anzeige

Die darin genannten Zahlen bestätigt nun auch die ECMA: OOXML erhielt 75 Prozent Ja-Stimmen und nur 14 Prozent der nationalen Gremien stimmten gegen eine Standardisierung. Nötig war eine Zweidrittelmehrheit (also 66,66 Prozent) bei nicht mehr als einem Viertel (also 25 Prozent) Gegenstimmen. Microsoft selbst hatte nach Auftauchen der Informationen bereits kundgetan, dass alles auf eine erfolgreiche Standardisierung hindeuten würde und man zuversichtlich sei - die Sektflaschen in Redmond dürften nun endgültig geöffnet werden.

Die ECMA hatte OOXML bereits 2006 als Standard verabschiedet, womit der Weg frei wurde, um das Format auch bei der ISO einzureichen. Damals gingen etwa die Analysten bei Gartner noch davon aus, dass das Dateiformat kaum eine Chance auf Standardisierung hätte. Die ISO würde nicht mehrere XML-Dateiformate anerkennen und das von der Organisation OASIS entwickelte Konkurrenzformat OpenDocument (ODF) war bereits als ISO-Standard verabschiedet.

Office Open XML ist ISO-Norm (Update) 

eye home zur Startseite
Max Kueng 03. Apr 2008

Wenn du mit OOo ein Dokument ins .doc Format exportierst, ist das illegal, weil du gegen...

LOL³ 03. Apr 2008

Zur Zeit nur eingeschränkt ... aber das kann sich ja noch ändern

DIN-MafIoSO 03. Apr 2008

"Der British Library erleichtere dies, Dokumente für kommende Generationen zu...

Sarkom 02. Apr 2008

Wie kommst Du denn auf solche absurden Ideen? 1. Gibt es jetzt schon gute Alternativen...

LOL³ 02. Apr 2008

Ja, die ISO macht immernoch Sinn. Vielleicht mehr denn je.


Kugelfisch Blog / 02. Apr 2008

Seite 2 / 02. Apr 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Aareon Deutschland GmbH, Mainz
  2. T-Systems on site services GmbH, München
  3. IT.Niedersachsen, Hannover
  4. über Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Nordrhein-Westfalen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ statt 109,90€

Folgen Sie uns
       


  1. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  2. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung

  3. Smartphones

    Apple will Diebe mit iPhone-Technik überführen

  4. 3D-Flash

    Intel veröffentlicht gleich sechs neue SSD-Reihen

  5. Galaxy Tab S

    Samsung verteilt Update auf Android 6.0

  6. Verschlüsselung

    OpenSSL veröffentlicht Version 1.1.0

  7. DJI Osmo+

    Drohnenkamera am Selfie-Stick

  8. Kaffeehaus lädt Smartphone

    Starbucks testet Wireless Charging in Deutschland

  9. Power9

    IBMs 24-Kern-Chip kann 8 TByte RAM pro Sockel nutzen

  10. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  2. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen
  3. Cyborg Ein Roboter mit Herz

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: Wer nicht Telegram nutzt

    unbuntu | 10:14

  2. Re: Nie Probleme dank Anfrage...

    Mavy | 10:13

  3. Ganz schoen teuer

    ChMu | 10:12

  4. Re: Jetzt ist sie raus. Ich habe mehr erwartet.

    mainframe | 10:12

  5. "Fingerabdruck verlässt das Gerät nicht"

    Sammy_3 | 10:11


  1. 10:20

  2. 09:55

  3. 09:38

  4. 09:15

  5. 08:56

  6. 08:21

  7. 08:05

  8. 07:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel