Spieletest: Gran Turismo 5 Prologue - Renn-Vorgeschmack

Abgespeckte Version des kommenden Rennspiel-Highlights für PlayStation 3

Nach einer an relevanten Neuerscheinungen schwachen Phase nimmt die PlayStation 3 wieder Fahrt auf. Eines der wichtigsten kommenden Highlights ist das Rennspiel Gran Turismo 5. Bis zu dessen Erscheinen dauert es voraussichtlich noch bis 2009 - aber Sony Computer Entertainment veröffentlicht jetzt, wie schon beim Vorgänger für die PlayStation 2, eine abgespeckte Prologue-Version.

Anzeige

Gran Turismo 5 Prologue (PlayStation 3)
Gran Turismo 5 Prologue (PlayStation 3)
Nettes Vorabextra für Rennspiel-Fans oder pure Abzocke? Die Meinungen über Gran Turismo 5 Prologue gehen weit auseinander. Einerseits bekommen PS-Piloten hier schon lange vor Veröffentlichung des Hauptprogramms einen Vorgeschmack auf eines der möglicherweise besten Rennspiele aller Zeiten. Andererseits wird die Kundschaft im Zweifelsfall doppelt zur Kasse gebeten, wenn sie jetzt die Prologue-Version und später den kompletten Titel kauft. Einer der in Foren zuletzt häufig geäußerten Vorwürfe gegenüber Sony Computer Entertainment ist allerdings ungerechtfertigt: Im Falle von GT5 Prologue von einer überteuerten Demo-Version zu sprechen ist unpassend - zahlreiche Stunden Spielspaß sind nämlich auch hier garantiert.

Zwar enthält Prologue nur eine Handvoll Strecken - die bieten aber einiges an Abwechslung. Immerhin darf unter anderem in Londons Innenstadt, in Suzuka und an der Eiger-Nordwand gerast werden. Auch das Fahrzeugpaket ist beachtlich: Satte 70 Autos stehen zur Auswahl, wobei lizenzierte Boliden so namhafter Hersteller wie Audi, BMW oder Ferrari mit dabei sind. Wie von der Serie gewohnt, gibt es aber wieder einmal kein Schadensmodell - die Wagen sehen also auch nach Zusammenstößen aus wie frisch vom Fließband.

Gran Turismo 5 Prologue
Gran Turismo 5 Prologue
Was die Grafik von Gran Turismo 5 Prologue angeht: Ein schöneres Rennspiel gab es bisher kaum zu sehen. Vor allem mit einem geeigneten HD-Display begeistern die lebensechten Szenerien in 1080p. Perfekte Weitsicht, wunderschöne Licht- und Spiegeleffekte und ein angenehmes Geschwindigkeitsgefühl sorgen für Begeisterung. Einziges Manko: Stellenweise wirken die Kurse noch etwas steril - perfekt anzusehen, aber auf Grund des kaum vorhandenen Geschehens am Streckenrand und der eher still stehenden Zuschauer nicht wirklich lebendig.

Spieletest: Gran Turismo 5 Prologue - Renn-Vorgeschmack 

moppi 17. Okt 2010

aktuell haben wir ende 2010 .. und es immer noch nicht draussen XD

loufo 21. Okt 2008

da muss ich dich leider enttäuschen - diese vollkronen gibt es in jeder klasse. und in...

Offshore... 09. Mai 2008

Ja, so einfach wie einige Fun-Racer, die inzwischen untergegangen sind, war Gran Turismo...

Yeeeeeeeeha 02. Apr 2008

Es werden ja nicht die Details an sich aufgenommen, sondern ihr Vorhandensein. Das...

Trollversteher 02. Apr 2008

Verarbeiten und Wahrnehmen sind aber nicht dasselbe. Denn die Überflut an Informationen...

Kommentieren


PCMasters Hardware Forum / 31. Mär 2008

Gran Turismo 5 Prologue

blog@netplanet / 31. Mär 2008

Gran Turismo 5 Prologue.



Anzeige

  1. Developer Graphics (m/w)
    Advanced Driver Information Technology GmbH, Hildesheim
  2. Leiter Software- und Systemtest (m/w)
    S1nn GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Softwareentwickler/in .NET
    Kassenzahnärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe, Münster
  4. Administrator/in im Bereich Zentrale Unternehmensserver
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Call of Duty: Black Ops III (PC, PS4, Xbox One)
    59,99€ (mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Xbox One Konsole inkl. 2 Wireless Controller
    329,00€
  3. Star Wars Saber Bundle bei GOG
    (u. a. Jedi Knight 2, Dark Forces 2 und Star Wars Starfighter)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Taxi-App

    Mytaxi gewährt 50 Prozent Rabatt auf Taxifahrten

  2. Drohnen

    Airmap zeigt, wo Drohnen fliegen dürfen

  3. VDSL2-Nachfolgestandard

    Swisscom bietet G.fast mit 500 MBit/s für erste Kunden an

  4. Remote S

    Apple Watch steuert Tesla Model S

  5. Samsung Xcover 3 im Test

    Robust, handlich, günstig

  6. Genican

    Wenn der Mülleimer weiß, was fehlt

  7. Model S

    Tesla verkauft Gebrauchte übers Web

  8. Instant Articles

    Facebook soll ab Mai fremde Inhalte hosten

  9. NSA-Ausschuss

    Obleute drohen mit Klage auf Herausgabe der Spionage-Listen

  10. Geheimdienst-Affäre

    BND plante Operation ohne Wissen des Kanzleramtes



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Die Woche im Video: Microsofts Build, LGs neues Smartphone und viel Open Source
Die Woche im Video
Microsofts Build, LGs neues Smartphone und viel Open Source
  1. Die Woche im Video Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick
  2. Die Woche im Video Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  3. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode

Voiceprint: Stimmenerkennung ist die neue Gesichtserkennung
Voiceprint
Stimmenerkennung ist die neue Gesichtserkennung
  1. Unsicheres Plugin Googles Passwort-Warnung lässt sich leicht aushebeln
  2. Security Die Makroviren kehren zurück
  3. Android Tausende Apps akzeptieren gefälschte Zertifikate

Razer Blade 2015 im Test: Das bisher beste Gaming-Ultrabook
Razer Blade 2015 im Test
Das bisher beste Gaming-Ultrabook
  1. Gaming-Ultrabook Razers New Blade 2015 ist der schnellste flache 14-Zöller

  1. Re: Aus meiner Kindheit

    SchmuseTigger | 12:02

  2. Re: eBay zunehmend uninteressant

    stq66 | 12:01

  3. Re: In der Schweiz müsste man wohnen

    Meiniger | 12:01

  4. Re: Wer das doof findet ist NICHT die Zielgruppe..

    burzum | 12:00

  5. Re: Es wundert mich,...

    SchmuseTigger | 11:59


  1. 12:00

  2. 11:56

  3. 11:18

  4. 10:06

  5. 09:53

  6. 07:42

  7. 07:18

  8. 07:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel