Anzeige

Website-Betreiber erzürnt: Google-Ergebnisse mit Site-Search

Zweite Suchergebnisleiste mit Werbeeinblendungen könnte Nutzer ablenken

Eine neue Suchfunktion auf den Seiten von Google USA sorgt für Kontroversen. Unterhalb einzelner Suchergebnisse wird neuerdings ein weiteres Suchfeld eingeblendet, das nur noch innerhalb der jeweiligen Website recherchiert.

Anzeige

Google Site Search
Google Site Search
Schon seit den Anfangstagen von Google lässt sich mit dem Vorsatz "site:" innerhalb einer Domain recherchieren, das zweite Suchfeld ist jedoch bedienerfreundlicher. Google bietet die Sekundärsuche bei einer Reihe prominenter Sites von Einzelhandelsketten und Zeitungen an. Was den Anwendern die Suche erleichtern soll, ärgert laut einem Bericht der New York Times die Marketingfachleute.

Google führt bei der Sekundärsuche einen zweiten Suchlauf durch und zeigt nur noch Ergebnisse der ausgewählten Site an und blendet auch Werbung ein. Diese kann natürlich auch auf die Seiten der Konkurrenz führen. Dies sorgt für Verstimmung. Die Seitenbetreiber, die sich über die bessere Recherchemöglichkeit eigentlich freuen könnten, fürchten die Ablenkung durch die Werbeeinblendungen und in der Folge weniger Besucher ihrer Seiten. Daraus folgen geringere Umsätze und reduzierte Werbeeinnahmen.

Die Sekundärsuche funktioniert beispielsweise bei Wal-Mart, Best-Buy und der New York Times. Google stellt die Sekundärsuche auf Wunsch der Website-Betreiber offenbar auch ab - bei Amazon.com wird die Suchbox nicht angezeigt.


eye home zur Startseite
Myqi 26. Mär 2008

Cool, bei mir auch, dass hasst du bei mir abgekupfert, oder? Sei mal ehrlich ;-)

googler 25. Mär 2008

googeln ist das beste was gibt ...ne ma spass bei seite google hat eine...

Glass 25. Mär 2008

Ich hoffe du meinst nicht "Weitere Ergebnisse von...", denn dort werden nur weitere...

bei mir gehts... 25. Mär 2008

bei mir gehts nicht. Könnte es damit zusammenhängen, dass ich iGoogle nutze und/oder...

sdfertrtrt 25. Mär 2008

"Eine neue Suchfunktion auf den Seiten von Google USA sorgt für Kontroversen." Einfach...

Kommentieren


Blogs optimieren / 25. Mär 2008

Sitelinks bringen auch Ärger



Anzeige

  1. Softwareentwickler Java / Webentwickler (m/w)
    syncpilot GmbH, Puchheim bei München
  2. Qualitätsmanager (m/w)
    HECTEC GmbH, Landshut-Altdorf
  3. Trainee (m/w) IT-Anwendungen
    Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  4. UX Designer für Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Ulm

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. PCGH-Allround-PC GTX970-Edition
    (Core i5-6500 + Geforce GTX 970)
  2. Creative Sound-Sound-Blaster-Produkte reduziert
  3. JETZT AUCH BEI ALTERNATE: HTC Vive VR-Brille
    899,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  2. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  3. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  4. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  5. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  6. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

  7. SpaceX

    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

  8. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!

  9. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  10. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

  1. Re: Warum wohl kann man private WoW Server machen!?

    tingelchen | 15:30

  2. Re: Welchen Sinn hat dieses System?

    Berner Rösti | 15:30

  3. Re: Vertraue keinem Kunden

    azeu | 15:27

  4. Re: Verschandelung gibt's schon überall

    DrWatson | 15:26

  5. Re: Schwierig.

    Berner Rösti | 15:26


  1. 14:15

  2. 13:47

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 11:51

  6. 11:22

  7. 11:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel