Anzeige

Toast 9 Titanium für Mac unterstützt Blu-ray und iPhone

Plug-in für Blu-ray- und HD-DVD-Authoring bis 13. April 2008 kostenlos

Die beliebte Brennersoftware Toast Titanium des US-Herstellers Roxio gibt es nun in Version 9. Schon länger verbindet Toast herkömmliche Brenneraufgaben mit Multimedia-Funktionen wie z.B. einfacher Ton- und Videobearbeitung. Die neue Version beherrscht per aufpreispflichtigem Plug-in nun das Brennen auf Blu-ray sowie HD-DVD und kann Videos auf das Apple iPhone bzw. den iPod touch streamen.

Anzeige

Roxio Toast 9 Titanium
Roxio Toast 9 Titanium
Toast 9 Titanium hat eine kleine Disk-Authoring-Funktion für Blu-ray spendiert bekommen, die HD-Material verarbeitet. Apple selbst bietet bislang noch keine eigene Blu-ray-Hardware für seine Rechner an, so dass man hier auf Nachrüstlösungen setzen muss.

Wer kein Blu-ray-Laufwerk besitzt, kann mit dem Toast-HD/BD-Plug-in HD-Videos und hochauflösende Diashows auch auf normale DVDs brennen. Diese sollen sich dann im heimischen Blu-ray- und HD-DVD-Player abspielen lassen. Zur Erstellung von Diashows kann das Programm auf die iLife08- und Aperture-Bibliothek zugreifen.

Ebenfalls neu ist ein Modul für das Streamen von Videos auf das per WLAN angebundene iPhone bzw. iPod touch im Heimnetzwerk oder über das Internet. Von Internetradios kann das neue Toast 9 Musikstücke aufzeichnen und mitsamt Tags auf CD brennen. Dabei benutzt Toast eine Audio-Fingerprinting-Technik, um das Musikstück zu identifizieren und die entsprechenden Tags zu ermitteln.

Roxio Toast 9 Titanium
Roxio Toast 9 Titanium
Toast 9 läuft mit PowerPC- und Intel-Macs ab MacOS X 10.4.x. Die Software soll ab Ende März 2008 für rund 100,- Euro in den Handel kommen. Das Upgrade für die Vorgängerversion kostet knapp 80,- Euro.

Die HD-DVD- und Blu-ray-Video-Authoring-Funktionen sind in der neuen Toast-9-Version nur über ein zusätzliches Plug-in für rund 20,- Euro zu nutzen. Wer schnell die Hauptprogrammversion als Download beim Hersteller bestellt, erhält das Plug-in allerdings gratis. Die Aktion endet am 13. April 2008.

Die erstellten Silberscheiben können, sofern das Laufwerk und das Medium es unterstützen, mit LightScribe bzw. Labelflash verziert werden. Auch das Bedrucken von Hüllen sowie Aufklebern beherrscht das Programm und liefert nicht nur Mal- und Textwerkzeuge, sondern auch einige hundert Cliparts und eine eingebundene Bildersuche für Google mit.


Andreas Heitmann 18. Mär 2008

Na wenn "ihr" da bescheid wisst. Du bist schon drollig, ehrlich :D

lacher 18. Mär 2008

na, irgendwie scheinst du wieder mal was nicht zu verstehen. Naja, wir wissen...

Andreas Heitmann 18. Mär 2008

Na einem Gamer würde ich primär immer noch zu einem PC oder alternativ zu einer Konsole...

Andreas Heitmann 18. Mär 2008

Wortwitz find ich super: Zum Beispiel Windows in Verbindung mit stabil, sicher und...

lacher 18. Mär 2008

Na, von wortwitz hast du noch nichs gehört. also, das Programm "Toast", welches beim...

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungsbetreuer (m/w)
    Kendrion (Villingen) GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. Datenbankadministrator (m/w)
    Deutsche Rückversicherung AG Verband öffentlicher Versicherer, Düsseldorf
  3. IT-Architekt (m/w)
    Commerz Finanz GmbH, München
  4. User Experience Service Designer (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. Microsoft und Nokia-Smartphones günstiger
  3. Geforce GTX 970/980/980Ti Grafikkarte kaufen und Rise of the Tomb Raider gratis erhalten

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Remedy Entertainment

    Hardware-Anforderungen für Quantum Break veröffentlicht

  2. Paket-Ärger.de

    Die meisten Beschwerden über nicht ausgehändigte Pakete

  3. ÖPNV in San Francisco

    Die meisten Überwachungskamera sind nur Attrappen

  4. Snapdragon

    Qualcomm zeigt neuen 14nm-FinFET-Chip und ein Wearable-SoC

  5. Overload

    Descent-Macher sammeln Geld für neues Projekt

  6. Snapdragon X16

    Qualcomms neues LTE-Modem schafft 1 GBit pro Sekunde

  7. Social Media

    Bleib bescheiden, Twitter

  8. Android-Smartphone

    Gigasets Me Pro kommt mit Verspätung

  9. Vision Summit 2016

    Unity3D Pro für Rift-Besitzer und neues Plugin für Steam VR

  10. Elektronische Bildverarbeitung

    Algorithmus erkennt unsichtbare Strukturen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
VBB-Fahrcard: Der Fehler steckt im System
VBB-Fahrcard
Der Fehler steckt im System
  1. VBB-Fahrcard Busse speichern seit mindestens April 2015 Bewegungspunkte
  2. VBB-Fahrcard Berlins elektronische Fahrkarte speichert Bewegungsprofile

Galaxy View im Test: Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
Galaxy View im Test
Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
  1. Lehrer IT-Ausstattung an Schulen weiterhin nicht gut
  2. Huawei Mediapad M2 10.0 Gut ausgestattetes 10-Zoll-Tablet mit Stylus für 500 Euro
  3. Oberschule Weiter zu wenig Computer an den Schulen

IMHO: Amazon krempelt den Spielemarkt um
IMHO
Amazon krempelt den Spielemarkt um
  1. Lumberyard Amazon veröffentlicht Engine auf Basis der Cryengine

  1. Re: Gibts doch schon für andere Geräte

    No name089 | 15:56

  2. Re: Sinnlos im Quadrat

    derdiedas | 15:53

  3. Re: Bevor an der GUI herumgepopelt wird ...

    tibrob | 15:52

  4. Kann alles, was die meisten brauchen, Kostenlos...

    motzerator | 15:51

  5. Re: Video der Gewinner "Rundkurs mit Hindernissen"

    fg (Golem.de) | 15:50


  1. 15:55

  2. 15:49

  3. 15:38

  4. 15:28

  5. 14:59

  6. 14:09

  7. 13:59

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel