RTL zeigt die Formel 1 live im Internet

Kostenloser Live-Stream auf rtl.de

Der Fernsehsender RTL überträgt die Rennen der Formel 1 in der Saison 2008 auch im Internet. Die Live-Streams sollen kostenlos zur Verfügung stehen.

Anzeige

Das neue Angebot startet am Samstag, dem 15. März 2008, um 3:45 Uhr mit dem Qualifying zum Großen Preis von Australien in Melbourne, am Sonntag folgt dann das Rennen inklusive Warm-up ab 4:15 Uhr.

Kombiniert wird die Live-Übertragung im Internet mit einem Chat, in dem sich die Zuschauer über den Rennverlauf austauschen und das Renngeschehen kommentieren können. Ein Ticker unter dem Live-Video-Fenster zeigt zudem die aktuellen Platzierungen und Ausfälle an, so dass die Nutzer stets auf dem Laufenden bleiben.

Zu sehen ist die Formel 1 im Internet unter rtl.de.


giemme 10. Mai 2009

super

adasdsa 12. Apr 2009

wie kann ich darauf zugreifen?

Deserteagle44 26. Mär 2009

Ja das ganze hat schon einen gewissen beigeschmack wenn man formel eins bei dem sender...

Kidnapper 06. Nov 2008

LOOOOOOL stimmt Grüsse aus CH-Zürich! ^^

Braindead 24. Aug 2008

tja, aber die Leute gibt, die Sonntags arbeiten müssen und nur einen PC und kein...

Kommentieren


absolutperplex / 12. Mär 2008

RTL zeigt die Formel 1 live im Internet



Anzeige

  1. Executive Assistant CTO (m/w)
    über delphi HR-Consulting GmbH, keine Angabe
  2. Solution Manager (m/w)
    TecAlliance GmbH, Köln
  3. Experte/-in IT Security / Network / Infrastructure
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  4. Software Entwickler (C++ / .NET / Java / Apps) (m/w)
    MAS Software GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  2. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  3. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  4. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  5. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  6. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  7. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  8. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken

  9. Galaxy A3 und A5

    Samsungs dünne Smartphones im Metallkleid

  10. MSI GT80 Titan

    Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

    •  / 
    Zum Artikel