LinuxTag 2008 mit Open-Source-Prominenz

Vizekanzler Steinmeier übernimmt Schirmherrschaft

Auf der CeBIT 2008 hat das Organisationsteam des LinuxTag einen Ausblick auf die nächste Ausgabe der Veranstaltung gegeben. Zu diesem Anlass stehen schon jetzt einige prominente Sprecher aus der Open-Source-Welt fest sowie der diesjährige Schirmherr.

Anzeige

Keynotes sollen auf dem LinuxTag 2008 unter anderem von Ian Murdock (Sun), Aargon Seigo (KDE) und Nat Friedman (Novell) gehalten werden. Auch Kernel-Entwickler David Miller wird voraussichtlich mit von der Partie sein.

Die diesjährige Schirmherrschaft übernimmt Vizekanzler und Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier (SPD), der damit laut LinuxTag die Bedeutung offener Standards für einen ungehinderten Informationsaustausch in allen Lebensbereichen verdeutlicht. Das Auswärtige Amt setzt als Teil seiner IT-Strategie auf Linux und Open Source und hat damit laut LinuxTag die mit Abstand niedrigsten IT-Kosten aller Bundesministerien.

Im vergangenen Jahr hatte die Schirmherrschaft von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) für einige Aufregung gesorgt. Der LinuxTag sah sich daraufhin zu einer Rechtfertigung veranlasst.

Der nächste LinuxTag findet vom 28. bis 31. Mai 2008 in Berlin statt. Dabei sollen auch weiterhin verschiedene Zielgruppen angesprochen werden, auch wenn sich die Messe eindeutig als Fachveranstaltung versteht, die also beruflich motivierte Besucher anzieht. Um die Gruppen zu verbinden, wird es 2008 neben technischen Tracks zur Kernel-Entwicklung beispielsweise auch das Thema "Digital Lifestyle" geben.


paula leier 16. Apr 2008

danke hackstock. du weisst wie ernst das hier ist, und machst mir mut es auch mal zu...

wieselflink 16. Apr 2008

Bist du anno 2007 dort gewesen ? Wenn ja, erinnerst du dich noch daran oder leidest du...

wieselflink 16. Apr 2008

Also wer ein wenig die Geschichte der vielfältigen Umzüge kennt und dann anno 2007 sich...

Jambo 06. Mär 2008

Linux hoch, drunter laufen, Linux runter => Linux unterwandert!

dicke Berta 05. Mär 2008

Ich bin auch da! Ich trage ein Kondom auf dem Kopf und wenn ihr wollt zeige ich euch wie...

Kommentieren



Anzeige

  1. Leiter/in Kundenbetreuungsbereich Software-Portfoliomanagement
    Landeshauptstadt München, München
  2. Trainee (m/w) im Bereich IT (Applikationen und Prozesse)
    HANSA-HEEMANN AG, Rellingen bei Hamburg
  3. Softwareentwickler (m/w) im Bereich Oracle
    Nemetschek Allplan Systems GmbH, München
  4. Business Analyst (m/w)
    Deutsche Leasing Gruppe, Bad Homburg vor der Höhe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Thaw

    Das Smartphone schnappt Dateien vom Bildschirm

  2. Threshold

    Beta von Windows 9 erst im Oktober 2014, aber mit Startmenü

  3. Neue AGB

    Kickstarter klärt Regeln für gescheiterte Projekte

  4. Handelsplattform

    Datenschützer warnt vor Alibaba

  5. Playstation

    Remote-Play-Funktion für viele Android-Geräte portiert

  6. Apple

    10 Millionen neue iPhones am ersten Wochenende verkauft

  7. Deutsche Post

    Sicherheitslücke in Sendungsverfolgung von DHL

  8. Star-Wars-Dreharbeiten

    Drohnenabwehr gegen übermütige Fans

  9. Asus Vivo Tab 8

    Windows-Tablet mit 8-Zoll-Display kommt für 200 Euro

  10. Test Wasteland 2

    Abenteuer in der postnuklearen Textwüste



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HP Elitepad 1000 G2 im Test: Praktisches Arbeitsgerät dank Zubehör
HP Elitepad 1000 G2 im Test
Praktisches Arbeitsgerät dank Zubehör
  1. Administrationswerkzeug HPs Oneview wird auf Racks, Tower und Netzwerk erweitert
  2. HP Proliant DL160 und 180 Mit neuen Einstiegsservern gegen Huawei und Supermicro
  3. Notebooks HP ruft wegen Brandgefahr Millionen Netzteilkabel zurück

PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K: So klappt's mit Downsampling
PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K
So klappt's mit Downsampling
  1. Ifa Vodafone Deutschland und Cisco bringen 4K-Set-Top-Box
  2. Alpentab Wienerwald Das Holztablet mit Bay Trail oder als Nobelversion
  3. Ultra High Definition Scharf allein ist nicht genug

Zoobotics: Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
Zoobotics
Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
  1. Schnell, aber ungenau Roboter springt im Explosionsschritt
  2. Softrobotik Weicher Roboter bekommt neuen Antrieb
  3. Dyson 360 Eye Staubsauger schickt Sauberkeitsbericht übers Smartphone

    •  / 
    Zum Artikel